registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

Die 1 Million am meisten gesuchten Begriffe ermitteln

Alles über Google diskutieren wir hier.
ChristianKand
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 13
Registriert: 09.05.2015, 09:14

Beitrag ChristianKand » 14.05.2015, 20:31 Die 1 Million am meisten gesuchten Begriffe ermitteln

Hab gerade die ersten Ergebnisse von unserem ITler bekommen. Seine Datengrundlage sind 100.000 ermittelte Keywords und das sind seine Top 100 bisher. Was haltet ihr davon?

facebook 83100000
ebay 30400000
amazon 24900000
bild 20400000
ebay kleinanzeigen 16600000
t online 11100000
t-online 11100000
web de 11100000
übersetzer 11100000
wetter 9140000
google maps 7480000
yahoo 6120000
google übersetzer 6120000
mobile 6120000
hotmail 5000000
zalando 4090000
media markt 4090000
otto 4090000
ikea 4090000
telefonbuch 4090000
gmail 4090000
tv programm 4090000
spiegel 4090000
immobilienscout24 4090000
das örtliche 3350000
paypal 3350000
odnoklassniki 3350000
gmx de 3350000
autoscout24 3350000
postbank 3350000
wetter com 3350000
kicker 2740000
freenet 2740000
wikipedia 2740000
bild de+ 2740000
routenplaner 2740000
bild de 2740000
tchibo 2740000
news 2740000
deutsche bahn 2740000
leo 2740000
you tube 2740000
fernsehprogramm 2240000
jappy 2240000
mobile-de 2240000
aol 2240000
ntv 2240000
jobbörse 2240000
wm 2014 2240000
spielaffe 2240000
lidl 2240000
saturn 2240000
movie4k 2240000
translator 2240000
bundesliga 2240000
chefkoch 2240000
mobile de 2240000
lottozahlen 1830000
wetter de 1830000
wetter-de 1830000
bonprix 1830000
wetteronline 1830000
aldi 1830000
deutsche bank 1830000
google translate 1830000
sport1 1830000
ebay de 1830000
dhl 1830000
focus 1830000
nachrichten 1830000
yahoo mail 1830000
tipico 1830000
translate 1830000
zdf 1830000
facebook login 1830000
ard mediathek 1830000
rtl 1500000
promiflash 1500000
transfermarkt 1500000
iphone 6 1500000
burning series 1500000
telekom 1500000
esprit 1500000
germanwings 1500000
lotto 1500000
bunte 1500000
^bunte 1500000
bunte ̈ 1500000
vodafone 1500000
rtl now 1500000
zdf mediathek 1500000
́zdf mediathek 1500000
movie2k 1500000
immoscout 1500000
́bunte 1500000
holidaycheck 1500000
dawanda 1220000
1und1 1220000
whatsapp 1220000
fernsehprogramm heute 1220000

Anzeige von:

Personal Branding mit ABAKUS:
  • Höhere Glaubwürdigkeit
  • Hervorhebung Ihrer Kompetenz
  • Stärkung Ihrer Alleinstellungsmerkmale
  • Abhebung von Namensvettern
Profitieren Sie von unserer Erfahrung!
0511 / 300325-0

hanneswobus
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6673
Registriert: 16.03.2008, 01:39
Kontaktdaten:

Beitrag hanneswobus » 14.05.2015, 22:09 Die 1 Million am meisten gesuchten Begriffe ermitteln

christian.
joa mh. das sind die "ueblichen verdaechtigen" ...

tuennes
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 266
Registriert: 09.08.2009, 14:03
Wohnort: Köln

Beitrag tuennes » 15.05.2015, 00:58 Die 1 Million am meisten gesuchten Begriffe ermitteln

Dann solltest du dir die Frage stellen, wie repräsentativ die Nutzer eurer IT für die Gesamtbevölkerung (bzw. Gesamtnutzer von Suchmaschinen) sein können. Ich vermute mal nicht.

Zumindest zeigt die Liste mal wieder, dass die Leute zwischen Adresszeile und Google-Suchschlitz nicht unterscheiden. "Echte" Suchen sind ja doch relativ wenig dabei.

planta
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 477
Registriert: 19.07.2007, 15:27

Beitrag planta » 15.05.2015, 07:30 Die 1 Million am meisten gesuchten Begriffe ermitteln

tuennes hat geschrieben:Dann solltest du dir die Frage stellen, wie repräsentativ die Nutzer eurer IT für die Gesamtbevölkerung (bzw. Gesamtnutzer von Suchmaschinen) sein können. Ich vermute mal nicht.

Zumindest zeigt die Liste mal wieder, dass die Leute zwischen Adresszeile und Google-Suchschlitz nicht unterscheiden. "Echte" Suchen sind ja doch relativ wenig dabei.
Benutzerführung im Browser, passiert mir selbst oft das ich im Firefox rechts reinschreibe was links rein sollte.

Ansonsten würde ich das so betrachten wie beim Auto fahren. Da interessiert mich weniger was der Vordermann macht, sondern was der davor tut. Denn der bestimmt eher was der Fahrer vor mir macht.

ich würde das "bunte", welches gleich dreimal vermehrt auftaucht, mal näher analysieren *g*
Was interessiert einen IT-ler der das sucht? Das 2. Kind der Royals?
Wer soviel Facebook eingibt, will vielleicht den Durchfall der Nachbarn sehen? Oder als IT-ler wohl eher die apps durchsuchen ... etc.

Repräsentativ ist somit nichts von diesen Begriffen.
Da müßt ihr noch ein bischen mit echten Statistikern zusammen arbeiten :)

nerd
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 4222
Registriert: 15.02.2005, 04:02

Beitrag nerd » 15.05.2015, 07:49 Die 1 Million am meisten gesuchten Begriffe ermitteln

ChristianKand hat geschrieben:das sind seine Top 100 bisher. Was haltet ihr davon?
Nach sex oder tauschboersenmaterial der aktuellen kinofilme/computerspiele sucht natuerlich keiner... :wink:
Sieht mir so aus als waere die liste von besogten eltern und rechteinhabern weissgewaschen worden.

Anzeige von: