registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

Linkwheel? 11 Domains zeigen auf 1 Domain

Hier kannst Du Deine Fragen zum Thema Suchmaschinenoptimierung (SEO) stellen.
webcommerce
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 6
Registriert: 06.02.2014, 21:21

Beitrag webcommerce » 19.01.2015, 01:01 Linkwheel? 11 Domains zeigen auf 1 Domain

Hallo,

ich habe ein Projekt übernommen und stoße gerade an meine Grenzen. Die Seite hat insgesamt 12 Domains.

1 Haupt Domain

11 weitere Domains. Auf jeder dieser Domains sind 1.000 - 9000 Backlinks gepumpt worden. Die Hauptdomain hat ca. 250.

Die 11 Domains verweisen auf Unterseiten der Hauptdomain.

Nach einem Google Update sind die Hauptkeywords von der ersten Seite verschwunden auf die 3-4 Seite.


Was macht man bei sowas? Die 11 Domains rausnehmen und die Hauptdomain weiterpflegen?

Ich habe im Webmastertools keine schlechten Nachrichten. Die Seite ist einfach nach einem Update mit bestimmten Keywords abgefallen.

Anzeige von:


Hochwertiger Linkaufbau bei ABAKUS:
  • Google-konformer Linkaufbau
  • nachhaltiges Ranking
  • Linkbuilding Angebote zu fairen Preisen
  • internationale Backlinks
Wir bieten Beratung und Umsetzung.
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

Seo Küche
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 193
Registriert: 15.05.2014, 15:02
Wohnort: Kolbermoor
Kontaktdaten:

Beitrag Seo Küche » 19.01.2015, 08:03 Linkwheel? 11 Domains zeigen auf 1 Domain

Hi!

Die 11 Domains sind keine Sub-Domains, sondern eigenständig, oder?

Wenn 1000-9000 Links "gepumpt" worden sind - was sind das für Links? Vermutlich hat dich eine algorithmische Abstrafung, Penguin, getroffen.

In diesem Fall: disavow oder manuelle Löschung der schlechten Links. Wenn das zu viel Arbeit ist, vor allem da der Effekt in diesem Fall nicht garantiert werden kann, lösch die Verweisung auf die Hauptdomain.

Grüße
Til

Strussi
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 20
Registriert: 13.01.2015, 15:24
Kontaktdaten:

Beitrag Strussi » 19.01.2015, 08:41 Linkwheel? 11 Domains zeigen auf 1 Domain

Moin,

also für mich hört sich das von der Masse her so an, als wären auf die 11 Domains hauptsächlich Kommentar, Foren und Directory Links gepumt worden. Ist ohne die Domains zu kennen natürlich nur ein Bauchgefühl, aber bei der Masse von Links denke ich, dass das sehr wahrscheinlich ist.

Hast du schon einmal überprüft was für Links das sind, die auf die 11 Domains verweisen? Ggf. mit einem SEO-Tool, oder alternativ über die Webmaster-Tools?

Ich gehe auch davon aus, dass deine Domain von Penguin betroffen ist. Wenn du herausfindest, dass die gesetzten Links zum Größteil minderwertig sind und evtl. zusätzlich noch via Money-Key Anchors gesetzt wurden, könnte sich für dich der Einsatz des Disavow Tools rentieren.

Sollten die 11 Domains wirklich eigenständige Domains sein und keine Subdomains und dein Topic Titel "Linkwheel" zutreffen, würde ich dir auch empfehlen, das Linkweehl aufzulösen. Durch verschiedene Footprints erkennt Google, dass diese Seiten zusammen gehören und bewusst zur Stärkung der einen Hauptdomain erstellt wurden. Früher war die Art von Linkwheel, in der man zur Absicherung verschiedene Stacks aufgebaut hatte und diese mit minderwertigen Links befeuert hat, Gang und Gebe. Heute bringt dir das bestenfalls eine Penalty. ;)

PS: Ich veröffentliche demnächst einen Artikel über Footprints, falls dich das interessiert.


Gruß,
Daniel

ElDiablo
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1972
Registriert: 27.11.2011, 11:20

Beitrag ElDiablo » 19.01.2015, 09:21 Linkwheel? 11 Domains zeigen auf 1 Domain

Wenn man Linkwheel liest, dann sollte die Qualität klar sein :lol:
Ich würde auch ausmisten und falls die Sammel-Seiten eh nichts taugen, dann nimm die Links von dort aus raus. Hatten diese Seiten auch Rankings, die verloren gegangen sind?

webcommerce
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 6
Registriert: 06.02.2014, 21:21

Beitrag webcommerce » 19.01.2015, 10:11 Linkwheel? 11 Domains zeigen auf 1 Domain

Es sind richtige Domains die gebucht wurden. Ich arbeite mit xovi.de. Hier sehe ich auch das nach einem Update die Keywords gefallen sind.

Die Domains sind aus meiner Sicht zu nichts ("mehr") nutze. Die Domains selbst hatten keine Rankings. Es wurde nur auf Unterseiten verlinkt.

Ich tendiere auch dazu die Verweise auf die Hauptdomain zu entfernen und die Domains abzumelden. Es sind hauptsächlich billige Links aus Branchenverzeichnissen usw.

Wenn man so darüber nachdenkt, ist eigentlich klar, wie man damit umgehen muss. Linkweehl auflösen und Hauptdomain sauber bearbeiten.

Danke jedenfalls für die Hilfe. Als Einsteiger ist man oftmals unsicher :)

Anzeige von:

Personal Branding mit ABAKUS:
  • Höhere Glaubwürdigkeit
  • Hervorhebung Ihrer Kompetenz
  • Stärkung Ihrer Alleinstellungsmerkmale
  • Abhebung von Namensvettern
Profitieren Sie von unserer Erfahrung!
0511 / 300325-0

hanneswobus
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6739
Registriert: 16.03.2008, 01:39
Kontaktdaten:

Beitrag hanneswobus » 19.01.2015, 10:46 Linkwheel? 11 Domains zeigen auf 1 Domain

webcommerce,
unabhaengig von xovi. wie sieht es denn mit euren tatsaechlichen rankings, trafficvolumina und umsaetzen aus? sind die (auch) runter?
gruß

webcommerce
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 6
Registriert: 06.02.2014, 21:21

Beitrag webcommerce » 19.01.2015, 11:01 Linkwheel? 11 Domains zeigen auf 1 Domain

Sind auch runter ja. Wir waren mit 4 Keywords regional auf Seite 1. (Bevor ich das Projekt übernommen habe)

Gruß
Denis

Seo Küche
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 193
Registriert: 15.05.2014, 15:02
Wohnort: Kolbermoor
Kontaktdaten:

Beitrag Seo Küche » 19.01.2015, 11:15 Linkwheel? 11 Domains zeigen auf 1 Domain

webcommerce hat geschrieben: Linkweehl auflösen und Hauptdomain sauber bearbeiten.
Beste Lösung!

hanneswobus
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6739
Registriert: 16.03.2008, 01:39
Kontaktdaten:

Beitrag hanneswobus » 19.01.2015, 12:22 Linkwheel? 11 Domains zeigen auf 1 Domain

naja ich bin pauschal kein freund der argumentation "linkwheel ist scheisse", da man im skizzierten fall nicht alle informationen kennt. ggf. ist das linkrad ursache der dargestellten probleme, aber vielleicht ist es die seite, andere links oder schlichtweg ein suboptimales marketingkonzept. vielleicht hat der TE aufgrund diverser ursachen keine ahnung, ob es sich um ein "klassisches" linkrad handelt oder eben nicht. kurzum: es fehlen viel zu viele infos, um dieses oder jenes beurteilen zu koennen.

@denis,
wo befinden sich denn deine kws jetzt und befinden sich die kws suboptimal in den vorhandenen linktexten? was genau macht deine firma eigentlich?
lg

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Neueste Blogbeiträge