registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

Neue TLD, eine Überraschung!

Hier kannst Du Deine Fragen zum Thema Suchmaschinenoptimierung (SEO) stellen.
Benutzeravatar
rafig
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 171
Registriert: 07.11.2014, 14:34

Beitrag rafig » 21.11.2014, 19:01 Neue TLD, eine Überraschung!

Hallo,
nach langem hin und her ( wie hier zu lesen: https://www.abakus-internet-marketing.de ... 27769.html) habe ich mich für unseren Online-Shop das Neue TLD ausgewählt.

Domain: Hey(punkt)Bio

Da der Shop erst im Januar-Februar Online geht wollte ich erstmal Testen wie die Seite überhaupt Rankt. Willkommen bzw. Startseiten text habe ich vorab bestellt und die ist seit 3 Tagen Online.

Ich bin jetzt Positiv überrascht, wir sind mit einigen Stichwörtern bei Google ganz oben.

Stichwörter:

hey bio
biomarkt hey
bio online hey
bio produkte hey
usw.

Klar, keine der Benutzer tippt bisher einfach hey in die Suchleiste mit der Kombination BIO.

Aber hätte ich mich für anderen URL entschieden wie bio-online.com oder bio-shop.com die ich erst Teuer kaufen musste wären solche Ergebnisse bestimmt erst mit Intensiven SEO-Arbeit möglich.

Das ist wirklich ein Riesenvorteil bei Kunstnamen gegenüber Keyword-Domains.

Da ich meine Shop-Software kenne und weiß wie die Kategorien-links genau aussehen werden überlege ich jetzt schon die Kategorien-Beschreibung zu Bestellen. Was meint Ihr?

Ich würde bis Januar eine simple HTML Seite schreiben mit der Kategorien-Navigation und in den jeweiligen Kategorien-Seiten Beschreibung hinzufügen.

Bringt das was oder soll ich lieber warten bis der Shop Online geht?

Grüße
Rafig
Zuletzt geändert von rafig am 29.09.2016, 00:25, insgesamt 6-mal geändert.

Anzeige von:

Personal Branding mit ABAKUS:
  • Höhere Glaubwürdigkeit
  • Hervorhebung Ihrer Kompetenz
  • Stärkung Ihrer Alleinstellungsmerkmale
  • Abhebung von Namensvettern
Profitieren Sie von unserer Erfahrung!
0511 / 300325-0

ralf-isi
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 123
Registriert: 03.01.2012, 21:03
Wohnort: Bülach / Schweiz

Beitrag ralf-isi » 21.11.2014, 19:05 Neue TLD, eine Überraschung!

Ob da der Neue-Seiten-Bonus schuld ist?
Ich weiss es nicht ... nur so eine Idee.

Gruss und schönes Wochenende
ralf

Benutzeravatar
rafig
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 171
Registriert: 07.11.2014, 14:34
Kontaktdaten:

Beitrag rafig » 21.11.2014, 19:16 Neue TLD, eine Überraschung!

ralf-isi hat geschrieben:Ob da der Neue-Seiten-Bonus schuld ist?
Ah, du meinst wie hier beschrieben?
https://www.seo-kueche.de/seo-lexikon/recency-bonus/

Der Website-Betreiber kann die gute Positionierung nur halten, wenn er seine Webseite entsprechend für die Suchmaschinen optimiert und regelmäßig aktualisiert.

Das mit der Kategorien-Beschreibung die ich bestellen und sofort Publizieren kann wäre doch ein schritt in die richtige Richtung, nicht wahr?

Grüße
Rafig

ralf-isi
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 123
Registriert: 03.01.2012, 21:03
Wohnort: Bülach / Schweiz

Beitrag ralf-isi » 21.11.2014, 19:45 Neue TLD, eine Überraschung!

Hallo Rafig
rafig hat geschrieben:Ah, du meinst wie hier beschrieben?
Ja genau das meine ich. Denn das ist mir auch schon psssiert (lange her). Und ich habe mich so gefreut über Platz 1, nicht viel gemacht und die HP ..... *schwam-drauf ist eh nicht relevant.
Das mit der Kategorien-Beschreibung die ich bestellen und sofort Publizieren kann wäre doch ein schritt in die richtige Richtung, nicht wahr?
Raus damit, keine Zeit verlieren .... sofern die Beschreibungen werthaltig und gut sind. Und dann weiterarbeiten an der HP.
Denn der Bonus ist schnell weg. Klar bewertet die Tante die HP's immer wieder aufs Neue und Deine wird sicherlich auch Plätze einbüssen. Aber nicht aufgeben und sauber (weiter)arbeiten ...

Gruss
ralf

Benutzeravatar
rafig
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 171
Registriert: 07.11.2014, 14:34

Beitrag rafig » 21.11.2014, 20:52 Neue TLD, eine Überraschung!

ralf-isi hat geschrieben:Raus damit, keine Zeit verlieren .... sofern die Beschreibungen werthaltig und gut sind.
Wie du sicherlich schon bemerkt hast :wink: gebe ich die Texte in Auftrag und kann die nicht selber verfassen. Das aktuelle Startseiten Text habe ich bei Textbroker bestellt, Höchster Qualität und die Stichwörter habe ich vorher Analysiert und vorgegeben.

Mit der Kategorien-Beschreibung werde ich genauso machen, wird ein bisschen Teuer aber Investition muss sein schließlich habe ich das Domain für umme bekommen.

Jetzt ist die Frage, soll ich bei den Kategorie namen mich an meinen Konkurrenten Orientieren oder lieber ganz andere, ähnliche Namen Kreieren. Schließlich haben wir alle BIO Shops fast das gleiche Produktsortiment. Andersrum gefragt, würde die neuen Kategorien namen Google gefallen?

Grüße
Rafig

Anzeige von:


Lollipop
PostRank 7
PostRank 7
Beiträge: 626
Registriert: 05.07.2009, 11:08

Beitrag Lollipop » 21.11.2014, 23:18 Neue TLD, eine Überraschung!

Hi Rafig,
ich freu mich ja immer wenn sich einer freut :-)
Aber deiner Logik bzgl. des Erfolgs deiner Suchbegriffe, die du im ersten Posting angegeben hast, kann ich nicht so ganz folgen...
... ich mein, klar wirst du mit den Begriffen recht zügig in Google ganz oben gefunden werden, da es quasi alles Begriffskombies sind, die in der Kombination kein Konkurrent beackert. Stell dir mal bitte die Frage was es dir eigentlich bringt in Google mit den KWs gefunden zu werden außer, dass es gut für dein Ego ist und darauf hinweist, dass du damit eine Brand aufbauen kannst, das potentielle Besucher deine Brand auch finden, wenn sie die in Google eintippen. Generischen Traffic, um den es ja eigentlich bei der Platzierung in G geht, wirst du so aber nicht generieren.

Davon ab finde ich hey.bio als Brand wirklich richtig gut! Ich hoffe du hast dir das schon als Marke eintragen lassen - nicht, dass ich noch auf dumme Ideen komme ;-)

Zum Thema, es kann sicher nicht schaden die Kategorie Texte schon jetzt online zu stellen, viel bringen wird es dir aber auch nicht. Klar, ein wenig Zeitvorteil bei release deines Shops ist sicher drin, wenn tatsächlich Rankings für Begriffe dabei sind, die dir auch echten Traffic von Google mitgeben, ansonsten ist das in meinen Augen nicht unbedingt das was bei mir oberste Priorität hätte, wenn ich einen Shoprelease mit einer neuen, unbekannten Marke planen würde. Da sind jetzt viel eher erste Social Signale zu setzen. Mach potentielle Kunden auf dich neugierig, mache prerelease Aktionen auf Facebook mit z.B. Einkaufgutscheinen usw. Mache eine erste Kampagne mit Adwords auf gute KWs auf eine Gutscheinseite, die du schon mal einrichtest usw. usw.

Falls du es wirklich schaffst mit interessanten KWs mit deinen Kategoriebeschreibungen in Google auf Seite 1 gelistet zu werden, wird jeder Besucher, der darüber auf deine Seite kommt enttäuscht wieder abziehen, wenn er nicht irgendwas positives von dort mitnehmen kann. Kann der der Besucher das nicht, bleibt für ihn ein fader Beigeschmack am Markennamen haften.

Im Übrigen glaube ich nicht, dass du tatsächlich einen Newbie Bonus hast. Die angegebenen KWs sind so schwach, dass jeder einigermaßen sinnvolle Text zwangsweise ganz weit oben gelistet wird. - davon ab, ists aber auch eigentlich total egal ;-)

Bzgl. deiner Kategoriennamen.... Ich würde es nicht zu experimentell gestalten. In aller erster Linie solltest du das alles so gestalten, dass sich deine Besucher schnell und ohne Verwirrungen im Shop zurecht finden. Google spielt da eher eine untergeordnete Rolle. Du machst den Shop ja nicht für Google sondern für hoffentlich zahlende Kunden. Google ists relativ egal wie du deine Kategorien nennst, solange das was in den Kategorien steht stringent zu dem passt was auf dem Etikett steht. Ich kaufe ja auch ungern ein Glas auf dem Gurken draufsteht, aber Peperoni drin sind ;-)
Um am Ende mit den stark umkämpften Begriffen mit deinen Kategorieseiten gut in G gelistet zu werden musst du einfach auch dort mehr und besseres als die Konkurrenz an Inhalten bieten. Arbeite mit Bildern und wenns geht auch Videos etc. Du siehst vielleicht, wir stecken plötzlich schon ganz tief in der Onpange SEO und da ist eine Überschrift nur ein kleiner Baustein des Erfolges.

So, genug Senf von mir gegeben. :-)

Tippi
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 445
Registriert: 06.06.2012, 21:32

Beitrag Tippi » 21.11.2014, 23:41 Neue TLD, eine Überraschung!

@rafig: wie Lollipop schon schreibt: für dein Ego sind die Rankings erstmal gut. ....und auch für einn Brand. Jetzt musst dau aber erstmal einen Brand daraus machen und die User dazu bringen deine tollen KWs in den Suchschlitz zu tippen.
JA! - Ich tausche noch Links - PM BITTE!
<br /><br>WWWW - das Frage-Antwort-Portal

Benutzeravatar
rafig
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 171
Registriert: 07.11.2014, 14:34
Kontaktdaten:

Beitrag rafig » 21.11.2014, 23:55 Neue TLD, eine Überraschung!

Hallo,
Lollipop hat geschrieben:darauf hinweist, dass du damit eine Brand aufbauen kannst
Ja, genau das. Ich wusste ja wenn ich kein Keyword-Domain bekomme dann möchte ich einen Domain (Marke) mit der ich in den Suchergebnissen schnell nach oben komme, und es hat mich überrascht das es so schnell ging.

Es ist mir klar das ich dadurch nicht mehr Besucher haben werde weil es sind ja keine richtigen Such-Wörter.

Mein aktueller Online-Shop hat auch einen Markennamen und die besteht aus zwei Stichwörtern, Bindestrich getrennt. Ich meinte nur, wenn ich mit der BIO Kombination wieder so einen Domain nehmen würde wäre es bestimmt schwierig schnell nach oben zu kommen.

Lollipop hat geschrieben:Ich hoffe du hast dir das schon als Marke eintragen lassen
Leider habe ich gerade nicht genügend Mittel dafür, ich dachte das Kostet sehr viel Geld.

Lollipop hat geschrieben:Mach potentielle Kunden auf dich neugierig, mache prerelease Aktionen auf Facebook mit z.B. Einkaufgutscheinen usw. Mache eine erste Kampagne mit Adwords auf gute KWs auf eine Gutscheinseite, die du schon mal einrichtest usw. usw.
Es sind wirklich sehr gute Tipps aber ich habe gewisse Kapazitäten und die möchte ich nicht überschreiten, ein bisschen Leben möchte ich auch. :D Deshalb wird es zuerst nur Newsletter-Versand an unseren aktuellen 25.000 Kunden geben und Banner-Schaltung auf der aktuellen Online-Shop.

Natürlich noch paar Hinweise im Bestell-Email, auf der ThankYou Seite usw.

Lollipop hat geschrieben:Bzgl. deiner Kategoriennamen.... Ich würde es nicht zu experimentell gestalten.
Ich dachte an:

BIO-PornoReis
BIO Penisgurken
usw.

Nein, im ernst ich werde wie du gesagt hast ähnliche Namen aussuchen und nicht was Exotisches.
Lollipop hat geschrieben:Arbeite mit Bildern und wenns geht auch Videos etc.
Eben hier liegt meine Stärke, ich möchte jetzt nicht Hochnäsig wirken aber was ich bis jetzt da draußen gesehen habe haut mich nicht vom Hocker. Alles semi professionelle Online Shops.

Meine wird besser sein, Modern, Benutzerfreundlich und mit riesen Auswahl. :D

Vielen lieben Dank für die Tipps!

Grüße
Rafig

manori
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 486
Registriert: 25.11.2009, 20:03
Kontaktdaten:

Beitrag manori » 22.11.2014, 10:10 Neue TLD, eine Überraschung!

rafig hat geschrieben: Domain: Hey.Bio
Auch hier (wie in einem der Nachbarthreads) gibt es keine Entschuldigung, die zweite halbwegs passende freie de-Domain hey-bio.de nicht genutzt zu haben. Aber immerhin hast du die bessere ohne Bindestrich. Mir ist es aber ein absolutes Rätsel, warum du auf das Key Bio in der Domain verzichtest und nicht die heybio.de nutzt.

rafig hat geschrieben: Aber hätte ich mich für anderen URL entschieden wie bio-online.com oder bio-shop.com die ich erst Teuer kaufen musste wären solche Ergebnisse bestimmt erst mit Intensiven SEO-Arbeit möglich.

Das ist wirklich ein Riesenvorteil bei Kunstnamen gegenüber Keyword-Domains.
Wenn du das NICHT mit jeder anderen Domain oder Keyworddomain geschafft hättest, hättest du RICHTIG was FALSCH gemacht. Das hat mit den neuen TLD nichts zu tun und schon gar nicht mit einem entsprechenden Vorteil, sondern lediglich mit der Hey-Kombi, auf die sonst niemand geht.

Gute Texte? https://www.freierjournalist.com
Zu verkaufen: pragentur.eu und xxl-restaurant.com

Benutzeravatar
rafig
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 171
Registriert: 07.11.2014, 14:34
Kontaktdaten:

Beitrag rafig » 22.11.2014, 18:06 Neue TLD, eine Überraschung!

manori hat geschrieben:gibt es keine Entschuldigung
Ach komm, nicht immer wieder die gleicher Leier. Ich bin etwa seit 16-17 Jahren im Netz aktiv und habe schon einiges mitbekommen. Nach meiner Meinung war das die richtige und Zukunftssichere Entscheidung.
manori hat geschrieben:Das hat mit den neuen TLD nichts zu tun und schon gar nicht mit einem entsprechenden Vorteil,
Das hast du mein lieber aber ganz falsch verstanden.

Nehmen wir mal an ich hätte mich für die Domain GetBio entschieden und ansonsten wäre alles gleich.

Ich bin mir Absolut sicher das die Seite mit den folgenden Keywords nicht schnell und so gut Ranken würde.

get biomarkt
get bioshop
get bio
get bio online

Natürlich hat das mit der neuen TLD nicht viel zu tun, sondern mit der richtigen Namensauswahl.

Grüße
RAfig

manori
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 486
Registriert: 25.11.2009, 20:03
Kontaktdaten:

Beitrag manori » 22.11.2014, 18:18 Neue TLD, eine Überraschung!

Na dann ... Du hättest mit jeder komischen Suchphrase auf 1 stehen müssen, egal mit welcher Domain. Denn wenn das SV 0 ist, muss man bei minimaler Optimierung auf 1 kommen können, oder? Von daher ist deine "Erkenntnis" komplett wertlos und haben NULL mit deiner Domain zu tun. Diese heißt übrigens nur Hey und kommt in jeder Abfrage vor. Klasse Keyworddomain!

Ob die neuen TLD zukunftsweisend sind, wage nicht nur ich, extrem zu bezweifeln.

Gute Texte? https://www.freierjournalist.com
Zu verkaufen: pragentur.eu und xxl-restaurant.com

Benutzeravatar
rafig
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 171
Registriert: 07.11.2014, 14:34
Kontaktdaten:

Beitrag rafig » 22.11.2014, 18:28 Neue TLD, eine Überraschung!

manori hat geschrieben:Du hättest mit jeder komischen Suchphrase auf 1 stehen müssen, egal mit welcher Domain
ganz sicher? auch mit bio-online-de oder bio-shop.de?
manori hat geschrieben:Klasse Keyworddomain!
wieder falsch verstanden. :( Ich musste mich zwischen Keyworddomain und einprägsamen Markennamen Entscheiden und ich habe mich für die Markenname entschieden.
manori hat geschrieben:Ob die neuen TLD zukunftsweisend sind, wage nicht nur ich, extrem zu bezweifeln.
Aus ästhetischer Sicht, finde ich das neue TLD in meinem Fall richtig Klasse.

Hey(punkt)Bio

HeyBio(punkt)de

HeyBio(punkt)com

Was die Zukunft bringt werden wir sehen.

Grüße
Rafig
Zuletzt geändert von rafig am 29.09.2016, 00:26, insgesamt 1-mal geändert.

manori
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 486
Registriert: 25.11.2009, 20:03
Kontaktdaten:

Beitrag manori » 22.11.2014, 19:12 Neue TLD, eine Überraschung!

1. Was du ästhetisch findest, interessiert deine potenziellen Kunden nicht, die vorrangig .de und .com kennen. Ästhetisch finde ich .bio auch. Aber ich finde sie dennoch nutzlos. So nutzlos wie .guru oder .gay oder andere komische nTLD inkl. der eh schon gefloppten .hotel, .aero usw.

2. Du rankst zu SV 0 und da ist die Domain VÖLLIG egal, solange du darauf optimierst, was mit Hey fast automatisch passiert.
Und HEY ist DEIN KEY und damit hast du folglich eine KEYWORDDOMAIN zu HEY. Was denn sonst? Dass du dann mit allen Kombis oben stehst bei dem SV, liegt sicher nicht an der TLD oder am "Brand", sondern an der fehlenden Konkurrenz und an der Keyworddomain dazu. Daher ist deine Aussage ganz oben nach wie vor völlig irrelevant für den Nutzen der Domain oder TLD oder deines Markennamens.
Anders ausgedrückt: Lässt du Hey weg, bist du im Nirvana. Hättest du hey-biomarkt.de genommen, würdest du ebenso auf 1 stehen. Das würde ich jedenfalls ganz stark annehmen. Und ich wette, dass du mit hey-biomarkt.de sogar schneller unter Biomarkt ranken würdest als mit hey.irgendwasanderesalscnobi. Denn da rankst du eben NICHT.

Soll heißen: Deine Aussage oben ist eben Kokolores.

So, Schluss für heute :-)

Gute Texte? https://www.freierjournalist.com
Zu verkaufen: pragentur.eu und xxl-restaurant.com

Benutzeravatar
rafig
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 171
Registriert: 07.11.2014, 14:34
Kontaktdaten:

Beitrag rafig » 22.11.2014, 19:47 Neue TLD, eine Überraschung!

Vor etwa 10 Jahren suchte ich für unseren aktuellen Shop Domain namen. Da lies ich und hörte ich "genauso wie jetzt" viel bla-bla und habe mich trotzdem auf meinen Instinkt verlassen.

Heute kann ich sagen das war die Richtige und sehr Kluge Entscheidung.

In 10 Jahren habe ich weder Geld für SEO, Adwords und Agenturen ausgegeben und der Shop läuft wie die Schweizer-Uhrwerk. Ich muss ehrlich gesagt ab und zu die Preise erhöhen damit weniger los ist da die Personelle-Kapazitäten nicht ausreichen.

Das muss jetzt nicht heißen das auch Hey(punkt)Bio ein Volltreffer wird aber weder Du und ich können in die Zukunft schauen.

Grüße
Rafig
Zuletzt geändert von rafig am 29.09.2016, 00:27, insgesamt 1-mal geändert.

digispirit
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 855
Registriert: 23.10.2008, 13:11

Beitrag digispirit » 23.11.2014, 06:17 Neue TLD, eine Überraschung!

Hm. Also erstens muß ich hier Manori recht geben.

Zweitens wenn Du früher schon genauso soviel "BlaBla" gehört und gelesen hast und Dich auf Deine innere Entscheidung verläßt und dazu stehst (ich meine mach ich ich ) - aber der Unterschied ist halt dieser:

ich mach dann keine Threads auf und frage andere um Ihre Meinung wo ich sowieso im Vorhinhein schon weiß das ich keine andere Meinung akzeptieren werde (bzw sie mich nicht interessieren würde) - weil ich eben zu meinen Entscheidungen stehe und meinen eigenen Erfahrungen mehr glauben schenke als der Meinung anderer.

aber eben jeder wie er will

Antworten