registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

Alte 301 Weiterleitung löschen?

Alles über Google diskutieren wir hier.
buzzbomb
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 17
Registriert: 28.08.2006, 15:51

Beitrag buzzbomb » 30.05.2014, 11:46 Alte 301 Weiterleitung löschen?

Hallo,
ich hatte meine alte Seite in die Hände von einer "Seo/Marketing" Agentur gelegt, die haben sehr viel Links gesetzt, meist von irgendwelchen dubiosen Blogs oder anderen Seiten, die waren wohl zugekauft oder aus deren eigenem Netzwerk, da das alles nichts gebracht und die Seite sich noch verschlechtert hat, habe ich dort gekündigt, darauf hin wurden die meisten dieser Links gelöscht und meine Seite ist dann erst mal richtig abgestürzt.
Ich habe dann den Inhalt auf eine neue Domain gespiegelt und von der alten Seite eine 301 Weiterletung gesetzt, das hat auch so weit funktioniert und die neue Seite kam relativ schnell relativ weit nach vorne bei meine relevanten Keys (Seite 1 und 2), danach ging es aber langsam immer weiter nach hinten und mit jedem Google Update wurde es sprunghaft schlechter. Jetzt bei dem letztem Update ging es ganz weit nach hinten (wobei nicht so gefragt Keywords und Keywordkombis immer noch recht gut darstehen).

Die 301 Weiterleitung steht nun schon seit ca 3 Jahren, kann es sein das die mich runterzieht?
Soll ich die rausnehmen oder stehen lassen?
Wenn ich die rausnehme, kann ich dann dort eine Seite mit Links auf meine anderen Seiten setzen oder würden diese Links schaden?

MfG

Anzeige von:


Content Erstellung von ABAKUS Internet Marketing
Ihre Vorteile:
  • einzigartige Texte
  • suchmaschinenoptimierte Inhalte
  • eine sinnvolle Content-Strategie
  • Beratung und Umsetzung
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

buzzbomb
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 17
Registriert: 28.08.2006, 15:51
Kontaktdaten:

Beitrag buzzbomb » 04.06.2014, 18:03 Alte 301 Weiterleitung löschen?

Hallo,
da niemand antwortet gehe ich mal davon aus das dieses Thema wohl etwas komplizierter ist.

Ich habe das nun mal testweise so gemacht das ich die Weiterleitung rausgenommen habe, dafür habe ich dann eine Seite mit Links auf meine Projekte erstellt.

Was mich nun verwirrt ist das Ergebnis nach nur ein paar Tagen. Meine aktuelle Domain ist unter den relevanten Kewords noch weiter nach hinten gerutscht so ca. Platz 95, dafür findet sich nun aber auf einmal die alte Domain ohne Content auf ca. Platz 35 wieder.

Ist nun die Aktuelle Domain "Schrott" und die alte wieder "gut"??

MfG

Benutzeravatar
luzie
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 4228
Registriert: 12.07.2007, 14:43
Wohnort: Hannover, Linden-Nord
Kontaktdaten:

Beitrag luzie » 06.06.2014, 13:07 Alte 301 Weiterleitung löschen?

301 reicht Abstrafungen (und/oder algorithmische Daempfungen wegen "schlechter" Links) an die Ziel-Domain durch! Nach drei Jahren ... kannst und solltest du die Weiterleitung loeschen, ja.

Derklaus
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 4
Registriert: 04.06.2014, 15:57

Beitrag Derklaus » 07.06.2014, 12:59 Alte 301 Weiterleitung löschen?

luzie hat geschrieben:301 reicht Abstrafungen (und/oder algorithmische Daempfungen wegen "schlechter" Links) an die Ziel-Domain durch! Nach drei Jahren ... kannst und solltest du die Weiterleitung loeschen, ja.
Mein Geschäftspartner hat ohne mein Wissen 301 weitergeleitet die Dämpfäung wegen "schlechter" Links, sind jetzt auf den ehemals Platz 1 Domains sichtbar.

301 ist raus, verschwindet damit irgendawnn die Dämpfung oder dürfen die 3 Wochen alten Ersatzdomains, erneut ersetzt werden? Die neuen Domains rankten mit weniger als 5 Links auf 1....

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag