registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

Plötzlicher Rankingverlust, jedoch kein Penalty?

Alles über Google diskutieren wir hier.
hanneswobus
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6790
Registriert: 16.03.2008, 01:39

Beitrag hanneswobus » 13.03.2014, 21:59 Plötzlicher Rankingverlust, jedoch kein Penalty?

bbnetch,

achso achso. ich ging davon aus, dass der TE in deutschland lebt und arbeitet. :D ;-)
die rechtliche sache taeuscht ja allerdings trotzdem nicht darueber hinweg, dass die umsetzung, die inhaltliche qualitaet etc. naja ... ist.

gruß

Anzeige von:


Content Erstellung von ABAKUS Internet Marketing
Ihre Vorteile:
  • einzigartige Texte
  • suchmaschinenoptimierte Inhalte
  • eine sinnvolle Content-Strategie
  • Beratung und Umsetzung
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

Benutzeravatar
bbnetch
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 869
Registriert: 02.06.2005, 18:24
Wohnort: Philippinen
Kontaktdaten:

Beitrag bbnetch » 13.03.2014, 22:05 Plötzlicher Rankingverlust, jedoch kein Penalty?

Boncly hat geschrieben:Hat hier jemand im Forum konkrete Tipp, der auch Ahnung hat? oder gibts hier nur Designer, Anwälte und Kritiker? :D
hab ich dir doch gesagt.
also wenn das alles aus rss feeds kommt, dann brauchst dich eht nicht wundern, da 100te andere webmaster die selben partnerprogramme mit den selben feeds nutzen.
da hast mit deinen null-eigencontentseiten kene chance!
du produzierst nur dc, auch wenn du da jetzt par komentare daruntersetzt, es ist immernoch dc der auf der orginalseite immer frueher als auf deiner seite erscheint.

auch hast du ja wirklich absolut kein textcontent, und google ist nunmal eine textsuchmaschiene.

deine unterseiten bestehen aber jede aus 99% das selbe, 1% profildaten und sonst absolut nix.

und sorry, wenn du in so ner billigen suche ein mehrwert siehst, dann hast du ganz einfach 0 ahnung vom adultbiz.

um auf erotikseiten irgendwie ein kunden zu reisen musst du vertrauen schaffen, den kunden richtig an das produkt fuehren, da kannst ihm nicht einfach so ne einoede vorsetzen.

es fehlt das gewisse etwas, ein user will nicht einfach trockene listen durchgehen, da kann er gleich bei google weitersuchen.

das ganze datingzeugs kennt eh jeder, und auch jeder weis inzwischen das 90% nur fake ist, und nur kohle will. da schreckt so ne massenseite eher noch ab.

aber wahrscheinlich verstehst du eh nicht von was ich spreche, ist bei den meisten neulingen im adultbiz so, weil sie kunden nicht fuer kunden halten, sondern nur fuer notgeile wixer denen man eh jeden scheiss vorsetzen kann.
das ist aber leider nicht so!
Zuletzt geändert von bbnetch am 13.03.2014, 22:06, insgesamt 1-mal geändert.

Boncly
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 10
Registriert: 13.03.2014, 15:29

Beitrag Boncly » 13.03.2014, 22:06 Plötzlicher Rankingverlust, jedoch kein Penalty?

Hab ihr eigentlich etwas Ahnung von SEO oder seit ihr hier weil ihr zuviel Freizeit habt?

Wenn ihr schon meckert, dann zählt mal genau auf ....

Negative Kommentare kann jeder schreiben, genau jedoch die Details zeigen wo Verbesserung bedarf... da habt ihr wohl nicht viel drauf Ihr "Seo" Fachmänner. :bad-words:

hanneswobus
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6790
Registriert: 16.03.2008, 01:39
Kontaktdaten:

Beitrag hanneswobus » 13.03.2014, 22:09 Plötzlicher Rankingverlust, jedoch kein Penalty?

boncly,

du hast bereits einige hinweise, argumente bekommen und ich fuehle mich nicht persoenlich dazu berufen, dich hier in diesem forum kostenfrei zu beraten. also ... setze mal das geschriebene um oder halt nicht.

gruß

Benutzeravatar
bbnetch
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 869
Registriert: 02.06.2005, 18:24

Beitrag bbnetch » 13.03.2014, 22:23 Plötzlicher Rankingverlust, jedoch kein Penalty?

ok, nochmal ganz gross fuer dich

dc = doppelt content

sieht so aus:
hab dazu ein text genommen von deiner seite.

klicke hier

mehr infos:
https://www.google.de/search?q=doppel+content

nun geh lesen und lernen!

da giebts kein "zauberseo" das dieses problem loest, ausser den doppelcontent zu entfernen, aber dann waere deine seite so ziehmlich leer. :)

pech gehabt, einstampfen und was bauen das du nicht von anderen zusammengegrabbelt hast.

Anzeige von:

SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing
Erfahrung seit 2002
  • persönliche Betreuung
  • individuelle Beratung
  • kompetente Umsetzung

Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0.


superolli
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 724
Registriert: 22.07.2007, 15:17
Wohnort: Hadamar
Kontaktdaten:

Beitrag superolli » 14.03.2014, 07:26 Plötzlicher Rankingverlust, jedoch kein Penalty?

Boncly hat geschrieben:Hab ihr eigentlich etwas Ahnung von SEO oder seit ihr hier weil ihr zuviel Freizeit habt? Negative Kommentare kann jeder schreiben, genau jedoch die Details zeigen wo Verbesserung bedarf... da habt ihr wohl nicht viel drauf Ihr "Seo" Fachmänner. :bad-words:
Ich bin nur Laie, aber das was dir alle vor mir sagen ist: mit reinem Contentklau wirst Du niemals Erfolg haben, ist das deutlich genug?

party
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 293
Registriert: 08.06.2012, 11:02

Beitrag party » 14.03.2014, 09:01 Plötzlicher Rankingverlust, jedoch kein Penalty?

Ist doch einfach:

Schaffe Content auf Deiner Webseite, also alles was Du über das Thema sagen kannst, mit einer geeigneten Kategoriesierung (eine Startseite oder so reicht nicht)

Und jetzt Dein toller Suchservice ist eine der Kategorieunterseiten, die setzt du auf noindex.

Damit kannst Du nun für den neuen Content in Competion Ranken und durch das noindex ist der DC weg, aber der User kann die Filterfunktion nutzen, Dein Mehrwert wenn ich es richtig sehe. Noindex sollte sein denn DC richtet sich nach dem Inhalt und nicht der Funktionalität.

Dein Zeil die anderen den Content zu jedem Mädel machen lassen und Du den Benefit bekommen, geht leider nicht. Du hast eine Funktionalität geschaffen, keinen Mehrwert im Sinne von Content und Google, also dafür wirst Du nicht ranken, das musst Du mit neuem anderen allgemeinen, oder auch spezifischen Content schaffen. Den anderen die Lorbeeren klauen geht nur kurz und bedingt gut und es gibt hier auch kein Mittel das Dir helfen kann.

Ansonsten müssten Metasuchmaschienen (ein ich finde sehr treffenden Analogbeispiel) VOR Google ranken, den die Scrapen auch Ergebnisse und das aus jetzt mehr als einer Suchmaschine.

Mincemeat
PostRank 7
PostRank 7
Beiträge: 558
Registriert: 27.04.2005, 21:01
Kontaktdaten:

Beitrag Mincemeat » 14.03.2014, 10:07 Plötzlicher Rankingverlust, jedoch kein Penalty?

Ich sehe ein duplicate Content Problem: Dein Content ist von woanders (wo der Content zuerst veröffentlicht wurde) kopiert, und wird bei Dir nie mehr ranken.

Du brauchst deutlich mehr eigenen Content egal in welcher Form.

Boncly
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 10
Registriert: 13.03.2014, 15:29

Beitrag Boncly » 14.03.2014, 11:57 Plötzlicher Rankingverlust, jedoch kein Penalty?

danke, endlich gute Tipps.

Boncly
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 10
Registriert: 13.03.2014, 15:29

Beitrag Boncly » 14.03.2014, 13:01 Plötzlicher Rankingverlust, jedoch kein Penalty?

Kann mir jemand erklären, wie kann die Seite yasni und andere Personen Suchmaschinen Content generieren, so Traffic locken und dann noch dreist für Löschung der Daten Geld nehmen?

Ich gebe ein Jens Schwabe. Auf der 2 Seite bekomme ich bereits den Link: https://www.yasni.de/jens+schwabe/person+information

Ist es nicht duplicate Content? Allein der Name ist doch schon duplicate Content, dazu kommen die ganzen Infos noch wie zB. Schulgang, Beruf usw was alles in den Untertitel steht.

Oder befindet sich yasni auch im Fall? wenn man hier den Link sich ansieht: https://www.webpagescreenshot.info/img/ ... 1-70976942

ole1210
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 7476
Registriert: 12.08.2005, 11:40
Wohnort: Olpe

Beitrag ole1210 » 14.03.2014, 13:02 Plötzlicher Rankingverlust, jedoch kein Penalty?

ENDLICH gute Tipps???

Vom ERSTEN Kommentar an wird dir das selbe erzählt!

Benutzeravatar
bbnetch
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 869
Registriert: 02.06.2005, 18:24
Wohnort: Philippinen
Kontaktdaten:

Beitrag bbnetch » 14.03.2014, 13:13 Plötzlicher Rankingverlust, jedoch kein Penalty?

Boncly hat geschrieben:danke, endlich gute Tipps.
looooooll
extrem lange leitung was?
oder verstopfung?

manchmal muss man nur richtig zuhoeren und hinweise nicht aus ueberheblichkeit ignorieren.
und eben bischen selber mitdenken hilft auch.

und zerbrich dir mal nicht den kopf warum und weshalb andere seiten.....
solange du deine eigene nichtmal verstehst!

ein name oder ein wort ist noch lange nicht dc.
ganze saetze oder inhalte eben schon.

also lies dich einfach ueber die google suche erstmal selber schlau was dc ist bevor wir dir jetzt erklaeren muessen wie ein rad funktioniert.

und spam nicht fremde foren voll!
https://www.no-limits.biz/threads/3174

Boncly
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 10
Registriert: 13.03.2014, 15:29

Beitrag Boncly » 18.03.2014, 12:45 Plötzlicher Rankingverlust, jedoch kein Penalty?

Kann mir jemand erklären, wie kann die Seite yasni und andere Personen Suchmaschinen Content generieren?

Ich gebe ein Jens Schwabe. Auf der 2 Seite bekomme ich bereits den Link: https://www.yasni.de/jens+schwabe/person+information

Ist es nicht duplicate Content? Allein der Name ist doch schon duplicate Content, dazu kommen die ganzen Infos noch wie zB. Schulgang, Beruf usw was alles in den Untertitel steht.

Antworten
  • Neueste Blogbeiträge