registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

Update am 17/18 Dezember ?

Alles über Google diskutieren wir hier.
Miquel
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 768
Registriert: 04.07.2013, 15:44

Beitrag Miquel » 20.12.2013, 09:25 Update am 17/18 Dezember ?

Der große Impact wird erst im Februar / März kommen. Was ich bereits jetzt sehe - wenn ich richtig liege - wird es krass werden. Was die SERPs angeht, ich habe bereits jetzt in der Seite 1 bis zu 7 Ergebnisse gelistet (2 Domains)
  • <br />
  • E-Commerce SEO & Online Marketing (B2C) since 2001
    <br /><br /><br />
  • Schwerpunkte: Retail / Gaming / Gambling
    <br /><br /><br />
  • Stationen in Europa & Asien
    <br /><br /><br />
  • Aktuell in der Presse: https://www.onlinemarketingrockstars.de/ ... moga-exit/
    <br /><br /><br />

Anzeige von:


Hochwertiger Linkaufbau bei ABAKUS:
  • Google-konformer Linkaufbau
  • nachhaltiges Ranking
  • Linkbuilding Angebote zu fairen Preisen
  • internationale Backlinks
Wir bieten Beratung und Umsetzung.
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

ole1210
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 7476
Registriert: 12.08.2005, 11:40
Wohnort: Olpe

Beitrag ole1210 » 20.12.2013, 09:47 Update am 17/18 Dezember ?

OK...Februar/März geht es also rund? Dann erzähl uns doch jetzt noch, die Lottozahlen von nächster Woche, wann das übernächste PR-Update kommt, wie lange Kil Him Sun in Mordkorea noch an der Macht ist und obe es Facebook 2017 noch geben wird.

Ich habe selten, derartigen geistigen Durchfall gelesen!!

web_worker
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 893
Registriert: 12.12.2005, 13:00
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Beitrag web_worker » 20.12.2013, 09:55 Update am 17/18 Dezember ?

Geil. Popcorn her. ...und weitermachen!

party
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 289
Registriert: 08.06.2012, 11:02

Beitrag party » 20.12.2013, 10:05 Update am 17/18 Dezember ?

@Miquel

Ok so wie es aussieht hast Du eine Vermutung woran es liegt, besser gesagt was genau der Knackpunkt der Änderungen ist. Wenn dies nur ein Test ist, was kommt auf uns zu und warum?
Ich meine beobachtet zu haben, dass alles was Mobile nicht angezeigt werden kann, nun als schlecht befunden wird. Habe ich auch vorher schon in den Raum geworfen (Javascript / Flash Einbindungen).

Peyman
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 145
Registriert: 24.10.2012, 17:18

Beitrag Peyman » 20.12.2013, 10:49 Update am 17/18 Dezember ?

Also das mit der Mobil-Fähigkeit kann zumindest bei mir nicht der Knackpunkt sein. Ich habe ein Hauptprojekt vor einiger Zeit auf Responsive umgestellt, alles verlief traumhauft, kaum Redirects erzeugt, alle relevanten Kennzahlen seitdem gebessert. Jetzt am 17./18./19. war die Seite weg vom Fenster (ca. 50% Besuchereinbruch). Thema auch hier: Affiliate mit vielen ausgehenden Ref-Links (die bis jetzt kein Problem waren).

Andere völlig unmobile Old-School-Seiten sind nicht betroffen. Im Übrigen ist das die zweite Welle gegen Affiliate-Seiten. Die erste kleine Welle kam vom 21. bis 26. November und wirkt bis heute. Auch damals wurden Seiten ohne übermäßig ausgehende Nofollow-/Affiliate-Links nicht getroffen.

Kann jemand diese Beobachtung teilen? Wurden nur Seiten mit vielen ausgehenden Nofollows geschwächt?

Anzeige von:

Personal Branding mit ABAKUS:
  • Höhere Glaubwürdigkeit
  • Hervorhebung Ihrer Kompetenz
  • Stärkung Ihrer Alleinstellungsmerkmale
  • Abhebung von Namensvettern
Profitieren Sie von unserer Erfahrung!
0511 / 300325-0

Benutzeravatar
mwitte
Administrator
Administrator
Beiträge: 4171
Registriert: 08.09.2006, 17:31
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Beitrag mwitte » 20.12.2013, 11:32 Update am 17/18 Dezember ?

Ich sehe gerade Seiten die
- obwohl sie uralt sind
- seit ca. 2-3 Jahren "brach" liegen
- seit der Zeit kein Linkaufbau betrieben wurde
jetzt eine Meldung über unnatürliche Links erhalten.
Das Linkbild ist definitiv nicht astrein -- nur bislang waren die Seiten von solchen Meldungen "verschont" geblieben.
Ist das nur ein Zufall oder hat noch jemand eine Meldung über unnatürliche Links jetzt erhalten.
Dann würde ich ja eher auf Penguin tippen...
Wichtigste Forumregel: Nimm NICHTS persönlich -- alles ist Feedback...
Online-Profession GmbH - Online-Marketing-Agentur aus Münster

party
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 289
Registriert: 08.06.2012, 11:02

Beitrag party » 20.12.2013, 11:58 Update am 17/18 Dezember ?

Das mit den Affiliate Links erklät aber nicht Serpänderungen von Onlineshops, die haben in der Regel keine Affiliate Links. Aber das mit den Affiliate Links ist ein Ansatz. Und vielleicht wirklich das nofollow Attribut, ist ein ansatz denn siehe Startseite vom Open site Explorer, die machen etwa 3% aller Links aus und sind gekennzeichnet.

@ Peyman

Meinst Du nofollow Affiliate Links, oder sowohl Affiliate Links als auch Nofollow Links

Kristian
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1484
Registriert: 20.07.2005, 17:30
Kontaktdaten:

Beitrag Kristian » 20.12.2013, 12:19 Update am 17/18 Dezember ?

mwitte hat geschrieben:Ich sehe gerade Seiten die
- obwohl sie uralt sind
- seit ca. 2-3 Jahren "brach" liegen
- seit der Zeit kein Linkaufbau betrieben wurde
jetzt eine Meldung über unnatürliche Links erhalten.
Das Linkbild ist definitiv nicht astrein -- nur bislang waren die Seiten von solchen Meldungen "verschont" geblieben.
Ist das nur ein Zufall oder hat noch jemand eine Meldung über unnatürliche Links jetzt erhalten.
Dann würde ich ja eher auf Penguin tippen...
Ich habe es so erlebt, dass G. so um den 9. Dezember massiv alte (Pseudo)Webkataloge gecrawled hat. Teils mit richtig viel Aufwand / Resourcen.
Die Kataloge sind derzeit im Index (ranken natürlich nicht wirklich) aber auch die Links scheinen jetzt wohl irgendwie im Focus zu sein.
Ev. resultiert daraus das, was du berichtest.
Zuletzt geändert von Kristian am 20.12.2013, 12:37, insgesamt 1-mal geändert.
Seo-Check Biete Links zu Schmuck und Hochzeit sowie Artikelplätze für Firmen allgemein.

Peyman
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 145
Registriert: 24.10.2012, 17:18

Beitrag Peyman » 20.12.2013, 12:22 Update am 17/18 Dezember ?

party hat geschrieben: @ Peyman

Meinst Du nofollow Affiliate Links, oder sowohl Affiliate Links als auch Nofollow Links
Ich meine Nofollow Affiliate. Deren hoher Anteil ist mir selbst ein Dorn im Auge, aber darauf basiert nun mal das ganze Konzept meiner Seite. Die von Dir erwähnten Shops haben zwar keine ausgehenden Affiliate-Links, aber eingehende (direkt oder über Redirect), von daher könnte ein Fokus auf solche Links durchaus die SERPs erklären. Ich werd am Wochenende mal schauen was international so erzählt wird, da nicht nur DE betroffen ist.

party
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 289
Registriert: 08.06.2012, 11:02

Beitrag party » 20.12.2013, 12:44 Update am 17/18 Dezember ?

Dann wäre die Lösung das nofollow herauszunehmen und nur den Affiliate Link als ausgeheden Link stehen zu lassen.

Ist die Beobachtung mehr auf Bildlinks (das sind gleichzeitig ja auch die Banner) oder Textlinks basierend. Denn Bildlinks sind auch zusätzlich <img src gekennzeichnt. Vielleicht auch nur Nofollow Bildlinks, dann könnte es auch Shops treffen.

Peyman
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 145
Registriert: 24.10.2012, 17:18

Beitrag Peyman » 20.12.2013, 13:15 Update am 17/18 Dezember ?

Wäre mir zu reaktionär. Erstmal abwarten und Kaffee trinken. Paar Tage Einbruch kann man verkraften und regelmäßige Umwälzungen sind ja nichts neues, da kann ich nicht jedes mal drauf reagieren. Außerdem ranke ich seit heute wieder. Wenn es dabei bleibt, ist alles gut.

Philip253
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 118
Registriert: 08.10.2009, 17:51

Beitrag Philip253 » 20.12.2013, 18:27 Update am 17/18 Dezember ?

Bei mir ist der longtail extrem betroffen, kann das noch jemand bestätigen?

Vegas
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 5217
Registriert: 27.10.2007, 14:07
Kontaktdaten:

Beitrag Vegas » 20.12.2013, 20:18 Update am 17/18 Dezember ?

Kristian hat geschrieben:Ich habe es so erlebt, dass G. so um den 9. Dezember massiv alte (Pseudo)Webkataloge gecrawled hat. Teils mit richtig viel Aufwand / Resourcen.
Die Kataloge sind derzeit im Index (ranken natürlich nicht wirklich) aber auch die Links scheinen jetzt wohl irgendwie im Focus zu sein.
Ev. resultiert daraus das, was du berichtest.
Derartige Webkataloge fallen evtl. unter den Pinguin, lösen aber in aller Regel keine "Unnatural Links Penalty" aus wie mwitte schreibt. Die Penalty setzt primär bei gekauften Links an.

Warum die nach 2-3 Jahren ohne Linkaufbau plötzlich die Penalty bekommen haben? Google identifiziert laufend neue Quellen unnatürlicher Links, auch durch die Auswertung der Reinclusion Requests der Leute die wieder raus wollen. Gut möglich, daß da Seiten auf dem Radar gelandet sind, die vorher jahrelang unbehelligt Links verkauft haben.
Forward Up >> Suchmaschinenoptimierung >> SEO Notaufnahme >> SEO Audits >> SEM >> ORM

SloMo
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 4880
Registriert: 04.01.2005, 18:26

Beitrag SloMo » 20.12.2013, 20:21 Update am 17/18 Dezember ?

Da war doch kürzlich gerade wieder ein Linknetzwerk entwertet worden. Vielleicht ja derselbe Zusammenhang. Keine Ahnung ob's passt, fiel mir nur gerade ein.

Peyman
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 145
Registriert: 24.10.2012, 17:18

Beitrag Peyman » 20.12.2013, 22:39 Update am 17/18 Dezember ?

Da muss ich leider wieder Einspruch einlegen: Die betroffenen Websites haben Links weder gekauft noch verkauft. Die nicht-betroffenen Sites sind Stammkunden bei Rankseller UND Ranksider UND Teliad UND Everlinks. :o

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag