registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

mobiler Traffic

Hier kannst Du Deine Fragen zum Thema Suchmaschinenoptimierung (SEO) stellen.
TimoNRW
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 107
Registriert: 23.08.2006, 13:12

Beitrag TimoNRW » 16.06.2012, 21:43 mobiler Traffic

Mobiler Traffic steigt bis 2015 um das 30fache

Die aktuellen Statistiken geben uns Recht. Laut zahlreicher Studien soll sich der mobileTraffic der durch Smartphones, Tablets und sonstige mobile Geräte veursacht wird um bis zu 30fach steigen.
Vieleicht ein interessanter Punkt: Derartigen Traffic zu gewinnen

Wer von euch beschäft sich schon damit bzw erzielt eventuel schon Umsatz darüber?

Anzeige von:

Personal Branding mit ABAKUS:
  • Höhere Glaubwürdigkeit
  • Hervorhebung Ihrer Kompetenz
  • Stärkung Ihrer Alleinstellungsmerkmale
  • Abhebung von Namensvettern
Profitieren Sie von unserer Erfahrung!
0511 / 300325-0

Benutzeravatar
seo-aus-leidenschaft
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 53
Registriert: 31.05.2012, 14:01

Beitrag seo-aus-leidenschaft » 16.06.2012, 22:00 mobiler Traffic

Mobiler Traffic steigt bis 2015 um das 30fache

Gott sei Dank. Eine SEO Sparte wo noch richtige Experten gebraucht werden. Nicht wie im normalen SEO Kindergarten :D

TimoNRW
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 107
Registriert: 23.08.2006, 13:12
Wohnort: NRW

Beitrag TimoNRW » 16.06.2012, 22:33 mobiler Traffic

Ja würde ich gerne dran arbeiten, aber ich glaub hier brauch man die sozialen Netzwerke wie Facebook, Twitter usw, die ja alle über Apps funktionieren

absatz
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 167
Registriert: 15.05.2010, 09:23
Wohnort: Takatukaland

Beitrag absatz » 16.06.2012, 23:15 mobiler Traffic

Nur weill auf der Straße vor deinem Haus plötzlich mehr Autos fahren, heißt es noch lange nicht, dass Du öfter Besuch bekommst.

Auch wenn der Traffic mehr wird, ändert sich an den interessen der Menschen nicht viel.

Oder willst Du dich über W-Lan in den Traffic einhacken und dann eine Umleitung auf deine Projekte einbauen?

MonikaTS
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3582
Registriert: 07.10.2005, 10:05

Beitrag MonikaTS » 17.06.2012, 01:28 mobiler Traffic

stimmt absatz,
wenn ich aber -weil da auf einmal mehr Autos fahren - einen "DriveIN" hinstell, der mir meine Burger verkauft, so quasi als Zusatzangebot für den Kaufladen,

werd ich die Besucher //Traffic halten und eventuell erweitern können, der aufs Auto umgestiegen ist

Anzeige von:


Content Erstellung von ABAKUS Internet Marketing
Ihre Vorteile:
  • einzigartige Texte
  • suchmaschinenoptimierte Inhalte
  • eine sinnvolle Content-Strategie
  • Beratung und Umsetzung
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

absatz
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 167
Registriert: 15.05.2010, 09:23
Wohnort: Takatukaland

Beitrag absatz » 17.06.2012, 02:16 mobiler Traffic

Ich verstehe schon den Wunsch, der dahinter steckt.
Mit der Umsetztung der Idee könnte man sicher ne Menge Geld verdienen.
Ich lass mich gerne auch Überzeugen, was wäre deine Idee für den Daten-DriveIn?

Benutzeravatar
depp ich
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1508
Registriert: 06.12.2004, 12:59

Beitrag depp ich » 17.06.2012, 09:39 mobiler Traffic

Dass sich der mobile Traffic vervielfachen wird, hören wir schon seit Jahren ;-)

1) Tablets gehören zwar technisch zum "mobilen Traffic", das Nutzerverhalten ist aber ziemlich das gleiche wie am Desktop.
2) Smartphones werden entweder mit Apps genutzt, oder - wenn Web: nur kurz mal nachschauen. Ich sehe da immer sehr hohe Absprungraten.

Benutzeravatar
todo
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2499
Registriert: 17.07.2008, 12:46
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Beitrag todo » 17.06.2012, 12:45 mobiler Traffic

Dass sich der mobile Traffic vervielfachen wird, hören wir schon seit Jahren
Dem ist auch so!
Tablets gehören zwar technisch zum "mobilen Traffic", das Nutzerverhalten ist aber ziemlich das gleiche wie am Desktop
Trotzdem gibt es wenige Seiten, die mit einem Tablett perfekt bedient werden können. Leider.
Smartphones werden entweder mit Apps genutzt, oder - wenn Web: nur kurz mal nachschauen. Ich sehe da immer sehr hohe Absprungraten.
Gerade hier liegt die Chance, denn regionale SEO wird immer wichtiger. Mobil sein heißt in diesem Fall ja unterwegs sein. Und entweder wird man dann sofort gefunden und kann Umsatz generieren oder nicht. Das wird zukünftig den Unterschied ausmachen.
t3n hat hier eine schöne Infografik gezeigt, die gut zum Thema passt: https://t3n.de/news/mobile-website-vs-app-394349/
Wer von euch beschäft sich schon damit bzw erzielt eventuel schon Umsatz darüber?
Bisher nur die Großen und wenige kleine. Jeder der im Web Umsatz generieren möchte, sollte sich zumindest um eine mobile Variante seiner Website Gedanken machen. Für alle, die sich mit dem Thema auseinander setzen möchten, kann ich diese Website empfehlen: https://mediaqueri.es/

Wer das Thema generell verpennt, darf sich in ein paar Jahren nicht wundern, dass er den Anschluss verpasst hat. Angeblich hat bis zum Ende des Jahres jeder zweite deutsche ein Smartphone. Und weniger wird das sicher nicht.
Gott sei Dank. Eine SEO Sparte wo noch richtige Experten gebraucht werden. Nicht wie im normalen SEO Kindergarten
Gut, dass wir dich haben Einer muss ja was sagen, ohne was zu sagen ;) Aber das kannst du wirklich ausgezeichnet!

Benutzeravatar
todo
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2499
Registriert: 17.07.2008, 12:46
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Beitrag todo » 17.06.2012, 12:51 mobiler Traffic


MonikaTS
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3582
Registriert: 07.10.2005, 10:05

Beitrag MonikaTS » 17.06.2012, 15:12 mobiler Traffic

das große Problem für Affiliates ist, dass ganz wenige Partnerprogramme mobitaugliche Programme anbieten

was habe ich davon, wenn man meine Seite mobil nutzen kann,
prinzipiell => habe ich aber Partnerprogramme die via iframe mit 700px daherkommen
wirds eng, verdammt eng ;)

für mich lassen die mittlerweile auch viel Geld auf der mobilen Strasse,

das ärgert, macht einem hie und da hilflos und ich wundere mich unendlichst, dass sowenige SEOs da massiv Druck machen :-?

selbst auf einem MiniProjekt habe ich mittlerweile 25% mobilen Traffic , schlicht weil die Seite dort gut nutzbar ist


d.h. wer den mobilen Trend veschläft, läßt Geld hinten und zwar immer mehr

swiat
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6401
Registriert: 25.02.2005, 23:56
Kontaktdaten:

Beitrag swiat » 17.06.2012, 18:20 mobiler Traffic

Ob da so viel mehr Umsatz zu machen ist, ich glaubs ja so eher nicht. Mit einem Smartphone schon gleich nicht, mit diesen Tablets schon eher.

Ich selbst habe noch nie was mobile gekauft, habs auch nicht vor.

Gruss

MonikaTS
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3582
Registriert: 07.10.2005, 10:05

Beitrag MonikaTS » 17.06.2012, 23:17 mobiler Traffic

ich habe in meinem Umfeld immer mehr Menschen => wirklich egal welchen Alters, => die jetzt immer mehr zu "nur" iPhone wechseln,

das sind wirklich ganz normale Leut, also 100% keine, die mit dem www in irgendeiner Weise Geld machen oder wo einen Blog haben ;)

wohl aber sind einige in sogenannten social communities

meist geht das schleichend, auf einmal ist der "home laptop" kaputt, dann wird kein neuer gekauft, weil man eh alles mit dem iPhone auch machen kann

Dr. Udo Brömme
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 414
Registriert: 21.01.2011, 02:37

Beitrag Dr. Udo Brömme » 18.06.2012, 01:03 mobiler Traffic

MonikaTS hat geschrieben:ich habe in meinem Umfeld immer mehr Menschen => wirklich egal welchen Alters, => die jetzt immer mehr zu "nur" iPhone wechseln,

das sind wirklich ganz normale Leut, also 100% keine, die mit dem www in irgendeiner Weise Geld machen oder wo einen Blog haben ;)

wohl aber sind einige in sogenannten social communities

meist geht das schleichend, auf einmal ist der "home laptop" kaputt, dann wird kein neuer gekauft, weil man eh alles mit dem iPhone auch machen kann
Das mag für Tablets zutreffen, aber bei Smartphones wohl kaum. Das dürfte wohl nur ein sehr sehr kleiner Prozentsatz sein, der ein Iphone tatsächlich als gleichwertigen Ersatz für einen PC/Laptop betrachtet..

MonikaTS
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3582
Registriert: 07.10.2005, 10:05

Beitrag MonikaTS » 18.06.2012, 01:57 mobiler Traffic

ich denke, das es ein Irrtum ist, dass diese Mensche einen gleichwertigen Ersatz suchen ;)

sie brauchen vieles nicht was ein Laptop hat => sie sind mit dem was ihnen ihr Smartphone ermöglicht für sich privat vollauf zufrieden.


ich wäre es nicht, aber es gibt sie diese Menschen und sie werden nicht weniger ;)

Melegrian
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3170
Registriert: 30.01.2005, 12:36

Beitrag Melegrian » 18.06.2012, 09:19 mobiler Traffic

Die Frage ist doch, was erledigen die mit ihrem Smartphone im Web? News lesen? Eine Bestellung bei Amazon tätigen? Oder einen Ratgeber durchstöbern? Oder nur mal nach einer lokalen Kurzinfo suchen?

Hatte vor zwei oder drei Jahren mal eine mobile Seite begonnen, bei wenigen Seiten wieder aufgehört, weil ich nicht wusste welche Kurztexte dafür nehmen und ich mir auf der anderen Seite nicht wirklich vorstellen kann, dass mit einem Smartphone wirklich jemand längere Texte liest und nebenbei noch die Werbung beachtet. Bei Tablets verwischen hingen die Unterschiede.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Neueste Blogbeiträge