Warum registrieren? Nur als registriertes Mitglied vom ABAKUS SEO Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Website.


Anzeige

reisepartnerprogramm gesucht

Erfahrungsberichte zu Affiliate-Programmen, Provisionen, Leads, Performance und Rendite.
Neues Thema Antworten
muskelbody
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 664
Registriert: 03.10.2003, 19:08

Beitrag von muskelbody » 02.06.2012, 13:36

kennt jemand ein reisepartnerprogramm, das insbesondere mit amerika / usa gut funktioniert ?

Anzeige von:

SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing
Erfahrung seit 2002
  • persönliche Betreuung
  • individuelle Beratung
  • kompetente Umsetzung

Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0.


Hape von Porz
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 50
Registriert: 17.04.2012, 16:04
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Beitrag von Hape von Porz » 02.06.2012, 22:11

Hi muskelbody,

ich hatte für mein Online Reisebüro www.clever-urlaub.net bisher über Travianet verkauft. Die machen einen guten Job, solange die "Call to book" Rate stimmt 8)

Gruß
Hape

seonole
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 27
Registriert: 21.02.2005, 21:01
Wohnort: Internet

Beitrag von seonole » 08.02.2014, 17:07

[quote="Hape von Porz"]Hi muskelbody,

ich hatte für mein Online Reisebüro www.clever-urlaub.net bisher über Travianet verkauft. Die machen einen guten Job, solange die "Call to book" Rate stimmt 8)

Gruß
Hape[/quote]

Ein paar Jahre weiter mal eine Frage: Warum gibt es clever-urlaub.net heute nicht mehr? Lag es evtl. am Callcenter?

Hape von Porz
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 50
Registriert: 17.04.2012, 16:04
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Beitrag von Hape von Porz » 08.02.2014, 22:07

Im Rückblick relativ einfach :D

Reisen online zu verkaufen ist so was von unmöglich - FÜR KLEINERE ANBIETER
Die großen OTA (Online Travel Agencies) haben den Markt aufgeteilt und bekämpfen sich sehr stark. Als Me-Too Produkt - vertane Liebesmüh.

Auch mit einer enormen Nische sehe ich schwarz.

hanneswobus
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6665
Registriert: 16.03.2008, 01:39
Kontaktdaten:

Beitrag von hanneswobus » 09.02.2014, 00:30

hape,

man kann durchaus reisen platzieren, sofern die ausgangszustaende (datenzulieferer, system usw.) stimmen. problematisch ist es nur, eine (neue) marke zu positionieren.

ich habe hier ein paar sehr huebsche beispiele aus bspw. kreuzfahrten gesehen.

gruß

Hape von Porz
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 50
Registriert: 17.04.2012, 16:04
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Beitrag von Hape von Porz » 09.02.2014, 10:41

Hallo Hannes,

natürlich kannst du Reisen verkaufen (platzieren ist nicht so schwer :D ) wenn du genug Geld investiert.

Für Pauschalreisen
Du benötigst eine ordentliche Schnittstelle die aber in der Regel eine nicht zu geringe Gebühr kostet.
Das größte Problem ist jedoch die Kunden zu dir zu locken. Einfache Suchanfragen bei Google zeigen jeden wie umkämpft der Markt von Big Playern ist.
Einen Nachfragedruck auf deine Seite mit Hilfe einer Marke ist, wie du richtig sagtest, für eine Privatperson unerschwinglich.

Für Nur-Flug
Die Marge je Ticket liegt bei ca. 10-15 € Maximal. Und hier sind die Preis/Verfügbarkeitsmodule für den Privatanbieter noch schwieriger zu bekommen und teuer. Auch hier regieren die Big Player

Für Kreuzfahrten
Ja, hier gab es in den letzten Jahren noch 1-2 offene Türen. Die aber zu sind.
Der Markt hat in Deutschland langsam seine erste Sättigung erreicht und man findet nicht mehr den einfachen Zugang durch das Wachsen des Segmentes.
Auch hier EDV + Konkurrenz.

Nischen
Ja, auch hier gibt es noch Möglichkeiten. Tauchexperten für die Philippinen z.B. (einfach als Beispiel für eine Nische - die mag schon vergeben sein) oder Rundreise Oman. Da benötigt man jedoch ein Fachwissen in der jeweiligen Nische um sich hier eine gewisse Kompetenz aufzubauen. In den Nischen sind die Leute unterwegs die genau wissen was sie wollen.

Ich hatte Unterstützung durch eine Videotextseite bei RTL. Auch das hat nichts gebracht. Siehe mein Punkt in den ersten Posts. Call to Book Rate ist :bad-words:

Da bekommst du irgendwann Probleme mit dem Call Center.

Gruß
Hape

hanneswobus
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6665
Registriert: 16.03.2008, 01:39
Kontaktdaten:

Beitrag von hanneswobus » 09.02.2014, 11:45

hape,

boese wird das bei "pauschalreise + land" etc. pp. recht gute chancen hast du bei longtails auf hotels, hotelmerkmale etc.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag