registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

neue Domainendungen

Hier findest Du News aus der SEO-Welt.
Veysel
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2271
Registriert: 20.11.2007, 18:55

Beitrag Veysel » 22.06.2011, 12:15 neue Domainendungen

Also,

in den Nachrichten höre ich dass neue Domainendungen kommen.

zb. malerxy@berlin.com dazu sollen schon tausende vorbestellungen geben.

Es soll aber auch reine wunschendungen geben.

zb. billig.handy oder vergleich.versicherung oder geile.frau oder schnell.abnhemen

solche domains sollen aber ab 180 T€ liegen.

hab mal gegooglet und ausser die Berichte über Berlin hab ich nicht bekommen.

weiss jemand mehr? kann man auch für weniger Geld solche domains bekommen? also unter 10 k wäre das für mich interessant :)

für mich stellt sich aber auch die Frage...letztendlich werden die wohl wirklich nicht fürs Marketing wichtig sein, doch eher fürs Image!??
und wenn ich die Preise sehe werden doch wieder die Grosskonzerne davon profitieren wie die 2zeichen domains auch. :)

Anzeige von:

Personal Branding mit ABAKUS:
  • Höhere Glaubwürdigkeit
  • Hervorhebung Ihrer Kompetenz
  • Stärkung Ihrer Alleinstellungsmerkmale
  • Abhebung von Namensvettern
Profitieren Sie von unserer Erfahrung!
0511 / 300325-0

Benutzeravatar
catcat
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 10292
Registriert: 02.08.2006, 14:21
Wohnort: Litauen

Beitrag catcat » 22.06.2011, 12:23 neue Domainendungen

Wieder einer, der sich ne eigene TLD gönnen will^^
Ich will auch .catcat. Aber ich finde keinen, der doof genug ist, mir das vorzufinanzieren.

Guckst Du hier im Forum. Da war schonmal ein Fred zu dem Thema und ein Link zu gulli (?) wo Preise dabeistanden.

Malte Landwehr
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3474
Registriert: 22.05.2005, 11:45
Kontaktdaten:

Beitrag Malte Landwehr » 22.06.2011, 12:26 neue Domainendungen

Für 180.000 kannst du eine eigene TLD wie .frau beantragen. Was du dann als Gebühr für geile.frau nimmst ist dir überlassen-

Ernsthafte Anträge für eigene TLDs aber sicher nicht tausende. Was du meinst sind vermutlich tausende Anträge für Domains beim Registrar für .berlin.

Und nein für weniger Geld bekommst du keine eigene TLD. Und auf die 180.000 kommen auch noch Kosten für den Betrieb.

Gedacht ist das ganze u.a. für Firmen. Dann könnte Apple z.B. unter www.music.apple iTunes anbieten, usw. Oder eben regional (.berlin, .koeln) oder für Verbände (.versicherung).
Die 45 wichtigsten SEO-Tools und wie ich sie nutze.

Benutzeravatar
catcat
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 10292
Registriert: 02.08.2006, 14:21
Wohnort: Litauen

Beitrag catcat » 22.06.2011, 12:31 neue Domainendungen

Ne Frage: Wenn man das beantragt... was kostet denn der Antrag?
Weil es ist ja noch lange nicht gesagt, das die dem Antrag zustimmen. Ist die Kohle dann weg?

Und dann wollen die ja auch die rechtsverbindliche Zusicherung, das Du die TLD auch bedienen kannst. Also: Die wollen wissen, ob Du die Hard/Software hast, um da zig-MIO Domains zu verwalten.
Und spätestens da wird es bei 99% der Leute, die gerne ne TLD hätten, scheitern. Zumindest bei mir scheiterts daran...
Ich hab nicht die Kohle für ein Rechenzentrum dieses Ausmasses, das dann ja auch von geeigneten Leuten geführt werden muß. Von der Vermarktung mal ganz abgesehen. Da kommt man mit so ... 10 MIO EUR nicht wirklich weit, schätze ich.

Veysel
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2271
Registriert: 20.11.2007, 18:55

Beitrag Veysel » 22.06.2011, 13:41 neue Domainendungen

ok, das ist mir entgangen :oops:

hier ist der Thread https://www.abakus-internet-marketing.de ... hlight=tld

Anzeige von:


Content Erstellung von ABAKUS Internet Marketing
Ihre Vorteile:
  • einzigartige Texte
  • suchmaschinenoptimierte Inhalte
  • eine sinnvolle Content-Strategie
  • Beratung und Umsetzung
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

Benutzeravatar
bbnetch
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 869
Registriert: 02.06.2005, 18:24
Wohnort: Philippinen
Kontaktdaten:

Beitrag bbnetch » 22.06.2011, 13:44 neue Domainendungen

sie haben es ja bis jetzt nichtmal geschaft die x mal angekuendigte .xxx domain zu bringen.
Geld verdienen im Schlaf und so ...Webmasterforum

Suche Linktausch Thema: Reisen, Philippinen, Ferienwohnung/Apartment, Tauchen, Urlaub etz. PN bitte!
.

800XE
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 5223
Registriert: 02.12.2004, 03:03
Kontaktdaten:

Beitrag 800XE » 22.06.2011, 22:15 neue Domainendungen

catcat hat geschrieben:Wieder einer, der sich ne eigene TLD gönnen will^^
Ich will auch .catcat. Aber ich finde keinen, der doof genug ist, mir das vorzufinanzieren.
catcat hat geschrieben:Zusicherung, das Du die TLD auch bedienen kannst.

Also: Die wollen wissen, ob Du die Hard/Software hast, um da zig-MIO Domains zu verwalten.

Ich hab nicht die Kohle für ein Rechenzentrum dieses Ausmasses,
Bei dem "RechenZentrum" gehts aber nur um DNS .....
..... ich hab im Shop800 5 Millionen Artikel drin .....
..... diese Datensätze sind größer wie ein Whois-Eintrag .....
.....
Business-Profi hat geschrieben:solche domains sollen aber ab 180 T€ liegen.

weiss jemand mehr? kann man auch für weniger Geld solche domains bekommen?
also unter 10 k wäre das für mich interessant :)
Was ist eine Domain ... TopLevelDOmain?
www.Subdomain.mit-oder-ohne.de
Malte Landwehr hat geschrieben:Und nein für weniger Geld bekommst du keine eigene TLD.
ei doch, das geht schon ....

www.XE.VG .... nur "unter" 100€
nic.xe.vg »»»» www.iPage.XENE.VU
www.BrotscheibenHalbierer.xe.vg
www.Totalinator.xe.vg
www.A-Team.xe.vg

so TLDisch wie die die Deutsche Republick demokratisch

"niemand hat vor eine FireWall zu installieren"
··· Ärich Homepager ···

domainsnake
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 416
Registriert: 04.11.2006, 16:50

Beitrag domainsnake » 22.06.2011, 22:43 neue Domainendungen

Das wird doch bei der Vergabe genau so ein Mist wie bei .eu Von fairer Vergabe kann da nicht die Rede sein, denn zu jedem guten generischen Begriff gibts irgendeine abstruse Markenanmeldung, und die werden dann ja bevorzugt. Für die Domain sex.eu gab es hunderte Markenanmeldungen, sogar ne Kirche soll mit dabeigewesen sein. Ist mir zu bekloppt da mitzumachen, da kann man seine Zeit sinnvoller nutzen. Es sei denn man hat das Geld auch so bekloppte Markenanmeldungen zu machen. Wie wärs mit Reise für ne neue Fußpilzcreme oder Versicherung für Pillen gegen Hühneraugen ? :roll:

Benutzeravatar
catcat
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 10292
Registriert: 02.08.2006, 14:21
Wohnort: Litauen

Beitrag catcat » 22.06.2011, 22:43 neue Domainendungen

Ja . Und ich muss mich auch mal schämen --> :oops: , weil ich vor einigen Monaten schon so ne Anfrage gestellt hatte. Hab ich aber ganz vergessen, weil ich das für weniger Wichtig befand. (Ich hab ja schließlich Wichtigeres zu erledigen, nech)

Ich hab also grade ausgegraben:
Wenn man die Anfrage stellt, dann kostet das die Anwalts- und Notariatsgebühren, weil das ja "korrekt" eingebracht werden muss. Die Koten trägt man in jedem Falle selbst.
Dann trägt man die "länderspezifischen" Kosten. In meinem Falle waren das 17.880 EUR. Weil ich das aus Litauen gemacht habe.

Wenn die Jungs das dann wirklich genehmigen... dann muss man den nachweis darüber erbringen, das man das auch wirklich "packen" kann. Und dann wirds eng...

Wieviel das nun aus DE oder einem anderen Land kosten würde, weiß ich nicht.
------
EDIT: Ich trug mich mal mit de Gedanken, daß .lit ne ganz tolle idee wäre... war aber eher alkoholinduziert.

domaininvestment
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 16
Registriert: 26.08.2010, 11:16
Kontaktdaten:

Beitrag domaininvestment » 21.07.2011, 18:09 neue Domainendungen

Ich denke, die neuen TLDs sind nicht einmal die Eröffnung eines Forenthreads wert ;-)
DOMAININVESTMENT - Gute Keyword-Domains zu günstigen Preisen
SONDERAKTION 22.07.2011 10.00 Uhr -> 350+ gute Keyword-Domains für je nur € 40,00 inkl. MwSt.

Synonym
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3709
Registriert: 09.08.2008, 03:55

Beitrag Synonym » 21.07.2011, 18:18 neue Domainendungen

Hm, das sagt der, der Domains verkauft...

Warum sollte man "berlincatering.de" als Premium kaufen, wenn es catering.berlin auch so zum Registrieren gibt / gab ?

domaininvestment
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 16
Registriert: 26.08.2010, 11:16
Kontaktdaten:

Beitrag domaininvestment » 21.07.2011, 18:29 neue Domainendungen

Naja, muss ich etwa jede TLD gut finden, nur weil ich Domains verkaufe? :wink:

Ich sehe bei den neuen TLD absolut kein Potential. Flop pur. Ist mal wieder ein netter $$$ Versuch.

Deine Frage war wohl nicht wirklich ernst gemeint?
Falls doch, nur EIN Grund: An der Seriosität einer .de kommt so schnell nichts vorbei..
Für eine deutsche Website würde ich eine .de IMMER vorziehen, auch vor einer .com.

Grüße
René


PS:

Die berlincatering.de würde ich nun selbst nicht als "Premium-Domain" bezeichnen.
Sie ist halt nur in dieser Kategorie gelistet, weil ich Sie nicht für 900,- € brutto und weniger abgebe.
Dafür habe ich einfach schon zu viele Catering-Domains verkauft und Berlin ist ja nicht gerade die kleinste Stadt ;)
DOMAININVESTMENT - Gute Keyword-Domains zu günstigen Preisen
SONDERAKTION 22.07.2011 10.00 Uhr -> 350+ gute Keyword-Domains für je nur € 40,00 inkl. MwSt.

ErwinRommel
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3881
Registriert: 14.09.2003, 21:46
Kontaktdaten:

Beitrag ErwinRommel » 21.07.2011, 19:58 neue Domainendungen

Ich halte von den neuen TLD auch nichts. Bin gespannt wie das weitergeht.

800XE
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 5223
Registriert: 02.12.2004, 03:03
Kontaktdaten:

Beitrag 800XE » 21.07.2011, 21:38 neue Domainendungen

Synonym hat geschrieben:Hm, das sagt der, der Domains verkauft...

Warum sollte man "berlincatering.de" als Premium kaufen, wenn es catering.berlin auch so zum Registrieren gibt / gab ?
Mann halte die Dummen dumm
damit Sie die "berlincatering.de" kaufen
domaininvestment hat geschrieben: Deine Frage war wohl nicht wirklich ernst gemeint?
Falls doch, nur EIN Grund: An der Seriosität einer .de kommt so schnell nichts vorbei..
Für eine deutsche Website würde ich eine .de IMMER vorziehen, auch vor einer .com.
und warum sollte man für eine Berliner Website niemals nie eine DOT-Berlin nehmen können (seriösität)

Liebesmann
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 4
Registriert: 19.10.2011, 20:28

Beitrag Liebesmann » 30.11.2011, 11:23 neue Domainendungen

Die .xxx domains scheinen ja jetzt bald zu kommen oder? Hab was vom 6.12.2011 gelesen.

Frage 1: Stimmt das?
Frage 2: Lohnt es sich diese Domains zu holen? Oder meint ihr das man erst abwarten sollte wie google die .xxx Domains bewertet/rankt ?

Antworten