registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

Freelancer zur Unterstützung beauftragen

Hier kannst Du Deine Fragen zum Thema Suchmaschinenoptimierung (SEO) stellen.
WA24
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 66
Registriert: 27.01.2008, 13:47

Beitrag WA24 » 17.03.2022, 18:13 Freelancer zur Unterstützung beauftragen

Guten Abend zusammen,

ich arbeite an meinem Projekt schon seit 20 Jahren hauptsächlich alleine und stoße immer wieder an meine Grenzen was Programmierung und Grafik / Umsetzung betrifft. Ein Profi würde für diverse Ideen, für die ich vielleicht 3 Wochen brauche, 3 Tage brauchen. Ich wollte da eigentlich jemand einweihen den ich persönlich kenne. Da jemand zu finden ist fast unmöglich, jetzt habe ich jemand an der Hand, der über gute Referenzen verfügt und privat auf Kleingewerbe nebenher diverse Ideen umsetzen würde. Also ein Freelancer der aber noch hauptberuflich tätig ist. Ich kenne den aber nicht.

Ich habe arge Probleme jemand da ran zu lassen, obwohl ich weiss, dass es alles sehr gut voran bringen würde. Worauf muss ich da achten? Ich kann einem Fremden doch nicht einfach Server- und Datenbank-Zugriff geben und in alles einweihen. Wie verhindere ich, dass er gierig wird, wenn er die Einnahmen sieht? Wie gehe ich das langsam an? Wie machen das die Freelancer hier bei Ihren Kunden?

Anzeige von:

SEO Telefonberatung bei ABAKUS:
  • Schnelle & kompetente Hilfe
  • Direkte Kommunikation
  • Fachkundige Beratung
  • Geringer Kostenaufwand
Sprechen Sie uns gerne an:
0511 / 300325-0

Hanzo2012
Community-Manager
Community-Manager
Beiträge: 2235
Registriert: 26.09.2011, 23:31

Beitrag Hanzo2012 » 18.03.2022, 08:16 Freelancer zur Unterstützung beauftragen

Klone deine Seite und stell ihm quasi eine Entwicklerversion zur Verfügung, an der er "rumpfuschen" kann. Auf keinen Fall an der "live"-Version arbeiten lassen - das sollte man generell nie tun, auch man selbst nicht. Zugriff auf irgendwelche Einnahmestatistiken oder Kundendaten braucht der Freelancer auch nicht.

Wenn du ganz sicher sein willst, dass kein Schadcode o. Ä. eingebaut wurde, dann vergleiche am Ende alle Dateien, und schau dir die gemachten Änderungen an (mit einem "diff"-Tool).

WA24
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 66
Registriert: 27.01.2008, 13:47

Beitrag WA24 » 18.03.2022, 09:02 Freelancer zur Unterstützung beauftragen

Vielen Dank für die Tipps!

staticweb
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2694
Registriert: 04.05.2016, 14:34

Beitrag staticweb » 18.03.2022, 09:31 Freelancer zur Unterstützung beauftragen

> Da jemand zu finden ist fast unmöglich, jetzt habe ich jemand an der Hand, der über gute Referenzen verfügt und privat auf Kleingewerbe nebenher diverse Ideen umsetzen würde. Also ein Freelancer der aber noch hauptberuflich tätig ist.

Du willst gute Referenzen, aber jemand aus dem Kleingewerbe? Irgendwie widerspricht sich das.

> Wie verhindere ich, dass er gierig wird, wenn er die Einnahmen sieht?

Ich weiß nicht was eine Programmier-Dienstleistung mit deinen Einnahmen zu tun hat? Oder willst du alles "outsourcen"?

WA24
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 66
Registriert: 27.01.2008, 13:47

Beitrag WA24 » 18.03.2022, 09:41 Freelancer zur Unterstützung beauftragen

Ich wollte nicht jemand mit Kleingewerbe. Das war Zufall.

Er kann sich die Einnahmen zumindest ausmalen. Alle Aufgaben abgeben wollte ich eigentlich nicht.

Anzeige von: