registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

Anfängerfrage zum Linkjuice

Hier kannst Du Deine Fragen zum Thema Suchmaschinenoptimierung (SEO) stellen.
pex
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 12
Registriert: 14.08.2021, 11:51

Beitrag pex » 04.09.2021, 15:27 Anfängerfrage zum Linkjuice

Hey zusammen,

ich habe gelesen, dass auch die interne Verlinkung innerhalb der eigenen Webseite wichtig ist.

In meinem Online-Shop sind - ausgehend von der Startseite - die wichtigen Produktkategorie-Seiten mit 2 Klicks zu erreichen.

Also Startseite -> Oberkategorie (1. Klick) -> Produktkategorie-Seite (2. Klick)

Ich meinem Buch (SEO für Dummies) steht, dass es max. 3-4 Klicks sein sollten. Dies würde hier ja gut passen.

Nichtsdestotrotz stelle ich mir die Frage, ob ich zusätzlich noch auf der Startseite auch direkt auf die einzelnen Produktkategorien verlinken soll!?

2 Fragen dazu:

1. Dies ist doch generell vorteilhaft, da ich so mehr interne Verlinkungen habe (Faktor?) und ich so sogar von der wichtigsten Seite (Startseite -> das meiste Linkjuice) mit nur einem Klick schon auf die wichtigen Produktkategorie-Seiten komme. Ist das so?

2. Ich würde das - falls es Sinn macht - in Form eines Sliders einbauen wollen. Ist das dann noch der selbe Effekt? Habe mal (meine ich) gelesen, dass Texte zum Aufklappen z.B. beim SEO weniger oder sogar kein Gewicht haben bzgl. z.B. der Keywords!?

Hoffe ihr könnt mir hier helfen. Spannendes, aber sehr umfangreiches Thema... :)


LG
pex

Anzeige von:


Content Erstellung von ABAKUS Internet Marketing
Ihre Vorteile:
  • einzigartige Texte
  • suchmaschinenoptimierte Inhalte
  • eine sinnvolle Content-Strategie
  • Beratung und Umsetzung
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

Vegas
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 5236
Registriert: 27.10.2007, 14:07
Kontaktdaten:

Beitrag Vegas » 04.09.2021, 17:56 Anfängerfrage zum Linkjuice

1. Ja, wobei Du das nicht für jede Kategorie machen solltest, sondern nur in ausgewählten Fällen. Zudem kannst Du auch anders Schwerpunkte setzen, etwa wenn der Shops auch einen Blog hat und Du aus dem Content heraus wichtige Seiten, sei es eine Kategorie oder ein einzelnes Produkt, öfters verlinkst.

2. Ein Slider hat halt auch keinen Linktext. Damit die Nutzer schnell auf die Kategorie kommen, sinnvoll. Aus SEO Sicht würde ich eher an anderer Stelle verlinken, etwa aus dem Text auf der Startseite, im Footer o.ä., als Textlink.

pex
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 12
Registriert: 14.08.2021, 11:51

Beitrag pex » 05.09.2021, 12:28 Anfängerfrage zum Linkjuice

Hey Vegas,

vielen Dank für deine Hilfe!

Wahrscheinlich würde es auch gehen, wenn man einen Text auf die Startseite schreibt.

Zum Beispiel: Wir bieten mittlerweile eine große Auswahl an Damen-Schuhe, Herren-Schuhe und Outdoor-Schuhen an. Ebenfalls haben wir seit vielen Jahren auch Damen-Winterjacken, Herren-Winterjacken und Kinder-Winterjacken im Sortiment.

Die "Bold"-Sachen eben als Verlinkung für die Produktkategorie-Seiten. Also Text ist es nur mal so als Beispiel dahingeklatscht... aber vom Konzept, wäre dies doch auch eine gute oder ordentliche Lösung, oder?

Idealerweise eben in einem Text, der kurz und wirklich informativ ist für den Nutzer.

Dann würde ich die Slider-Option weglassen.

Vegas
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 5236
Registriert: 27.10.2007, 14:07
Kontaktdaten:

Beitrag Vegas » 07.09.2021, 17:33 Anfängerfrage zum Linkjuice

Informativ ist das Stichwort. Das Beispiel ist nicht ganz optimal gewählt, denn das ist eher der Grusel SEO Text vollgestopft mit Links, aber der Ansatz ist nicht falsch. Ich würde nur nicht auf übermäßige Aufzählungen setzen, sondern diese Links wirklich nur gezielt einsetzen, nicht inflationär. Da die richtige Balance zu finden ist nicht ganz einfach und gerade als kleiner Shop würde ich nicht unbedingt das, was manche Großen praktizieren, als Goldstandard sehen.

Wobei man auch sagen muss: Onpage, bei internen Links toleriert (was nicht bedeutet, dass es unbedingt positiv wirkt) Google viele eher spammige Ansätze, die Dir Offpage um die Ohren fliegen würden. Dennoch, weniger aber gezielt ist manchmal mehr. Ist ja keine Ersatznavigation...

Antworten