registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

SEO Tools selbst bauen mit API`s

Fragen zur Interpretation der Daten, Funktionsweisen, Features und aktuelle Veränderungen der zahlreichen SEO-Tools? Dann schreibt hier rein.
cupandblank
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 66
Registriert: 27.12.2016, 18:56

Beitrag cupandblank » 07.07.2021, 17:49 SEO Tools selbst bauen mit API`s

Hi, schreibt hier jemand an eigenen Tools mit einer SERP API?

Ich wollte sehen, welche Keywörter meine Wettbewerber auf Position 1 stehen haben. Dafür haben ich A: von Semrush einen export gemacht und B: eine SERP API angezapft für genau die gleichen Daten.

Das Ergebnis:
Beide Ergebnisse überschneiden sich nur zu 30%! Beide Tools zeigen eine Reihe an Keywörtern an, die das andere Tool nicht hat.

Ich dachte es betrifft nur Keywörter, die wenig Suchvolumen haben. Aber es fehlen beim jeweils anderen auch mal Keywörds, mit 500 SV!

Mit anderen Worten: Bei der Keywordrecherche über Wettbewerber fehlen massenhaft Keywords!

Deshalb eine Frage in die Runde:
- Habt ihr das Problem gelöst?
- Welche SERP API könnt ihr empfehlen, die vlt bessere Ergebnisse liefert?

Danke!

Anzeige von:

SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing
Erfahrung seit 2002
  • persönliche Betreuung
  • individuelle Beratung
  • kompetente Umsetzung

Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0.


nerd
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 4366
Registriert: 15.02.2005, 04:02

Beitrag nerd » 12.07.2021, 04:35 SEO Tools selbst bauen mit API`s

Wie sehen die keywords denn aus? Wahrscheinlich musst du die keywords erstmal normalisieren wenn sie aus 2 verschiedenen systemen kommen. Wenn auf der quell webseite z.b. "Wie man haeuser baut:" steht dann kann man daraus ja durchaus mehrere gueltige keyword kombis ableiten:

haus
haeuser
baut
bauen
haus bauen
haeuser bauen

Normalerweise speichert man bei sowas einfach nur den wortstamm, damit leichte variationen wie "haus gebaut" und "haeuser bauen" eben als "2x keyword 'haus bauen'" zusammengefasst werden. Natuerlich werden dabei synonyme oder aehnliche begriffe wie "eigenheim", "ferienwohnung" NICHT mit zusammengefasst und tauchen als andere keyword kombo mit auf.

Da musst du schon genau hinsehen welche daten deine API liefert, ob sie deinen anforderungen entsprechen oder WOHER sie ihre daten beziehen (eigene scraper die die api-anbieter selbst gestrickt haben? Irgendwelche google ads apis abfragen?).

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Neueste Blogbeiträge