registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

Cookiebot und AWIN

Eure Fragen und Erfahrungsberichte zu Affiliate-Programmen, Affiliate Portalen, Provisionen, Leads, Performance und Rendite könnt Ihr hier teilen.
Neues Thema Antworten
Smarty
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 37
Registriert: 09.10.2012, 12:56

Beitrag Smarty » 30.06.2020, 12:37 Cookiebot und AWIN

Nachdem ich nun Cookiebot auf meiner Webseite installiert habe und alle Einstellungen hoffentlich richtig habe, folgende Fragen:

-Warum gehen die Sales runter ?
- Wenn der Besucher die Marketing Cookies ausschließt, kann dann das Awin-Tracking noch richtig funktionieren?
- Die Klicks werden weiterhin gezählt, aber die Verkäufe gehen runter.

Hat dort jemand irgendwelche Erfahrungen gemacht oder eine Idee ?

smarty

Anzeige von:

SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing
Erfahrung seit 2002
  • persönliche Betreuung
  • individuelle Beratung
  • kompetente Umsetzung

Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0.


supervisior
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3144
Registriert: 26.06.2006, 09:11

Beitrag supervisior » 30.06.2020, 13:25 Cookiebot und AWIN

Diesen Cookiebot oder jede andere Funktion, die augenscheinlich dazu dient irgendwas Gesetz konform machen zu können, kannst Du in die Tonne treten. Solange sich in Abhängigkeit der indiviuellen Nutzereinwilligung nicht das Laden von Sourcen nicht entsprechend anpasst, sind solche Funktion frei von jeglichem Sinn und Nutzen.

Nixen85
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 12
Registriert: 13.08.2019, 18:04

Beitrag Nixen85 » 17.03.2022, 12:33 Cookiebot und AWIN

Sobald jemand die Marketing Cookies bzw. alle nicht essentiellen Cookies beim Advertiser ablehnt, funktioniert auch das Tracking von AWIN nicht mehr. Bitte korrigiert mich, sollte ich da falsch liegen.

Eine Möglichkeit die Conversion zu verbessern, ist mit TCF 2.0 den Consent auf der Publisher Seite einzuholen und die Consent Info an den Advertiser weiterzugeben.

supervisior
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3144
Registriert: 26.06.2006, 09:11

Beitrag supervisior » 17.03.2022, 12:42 Cookiebot und AWIN

Nixen85 hat geschrieben: 17.03.2022, 12:33 Sobald jemand die Marketing Cookies bzw. alle nicht essentiellen Cookies beim Advertiser ablehnt, funktioniert auch das Tracking von AWIN nicht mehr. Bitte korrigiert mich, sollte ich da falsch liegen.
Damit liegst Du uneingeschränkt richtig.
Nixen85 hat geschrieben: 17.03.2022, 12:33 Eine Möglichkeit die Conversion zu verbessern, ist mit TCF 2.0 den Consent auf der Publisher Seite einzuholen und die Consent Info an den Advertiser weiterzugeben.
TCF 2.0 ist im Grunde genommen jetzt schon keine Lösung mehr, weshalb allen voran Google Analytics in einigen EU-Staaten bereits verboten wurde. Solange es kein neues Safe Harbour Abkommen allen voran mit dem USAland gibt, ist jede Datenweitergabe auch mit Zustimmung bereits ein Verstoß. Das ist nicht meine persönliche Interpretation, sondern angewandte Praxis von einigen EU-Ländern, wobei ich mich frage, warum unsere hiesigen Datenschützer deswegen nicht schon vorgehen. Die Macher, bzw. die Verteter, die TCF nach außen als Genossenschaft verantworten, müssen aktuell eine neue Lösung anbieten, weil die bisherige nicht den Anforderungen entspricht.

HelgeSchneider
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 60
Registriert: 11.07.2019, 11:25
Kontaktdaten:

Beitrag HelgeSchneider » 17.03.2022, 21:03 Cookiebot und AWIN

supervisior hat geschrieben: 17.03.2022, 12:42
Nixen85 hat geschrieben: 17.03.2022, 12:33 Sobald jemand die Marketing Cookies bzw. alle nicht essentiellen Cookies beim Advertiser ablehnt, funktioniert auch das Tracking von AWIN nicht mehr. Bitte korrigiert mich, sollte ich da falsch liegen.
Damit liegst Du uneingeschränkt richtig.
Das ist eingeschränkt falsch. Ich nutze bei meinen Projekten keinerlei Cookies - ich hasse diese furchtbaren Cookie Abfragen und hoffe die verschwinden bald wieder.

Bei Awin habe ich dadurch kein Tracking für Impressionen. Aber die Klicks werden natürlich sauber gezählt und damit auch die Conversions. Und das ist mir vollkommen ausreichend.

supervisior
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3144
Registriert: 26.06.2006, 09:11

Beitrag supervisior » 17.03.2022, 21:07 Cookiebot und AWIN

HelgeSchneider hat geschrieben: 17.03.2022, 21:03 Das ist eingeschränkt falsch. Ich nutze bei meinen Projekten keinerlei Cookies - ich hasse diese furchtbaren Cookie Abfragen und hoffe die verschwinden bald wieder.

Bei Awin habe ich dadurch kein Tracking für Impressionen. Aber die Klicks werden natürlich sauber gezählt und damit auch die Conversions. Und das ist mir vollkommen ausreichend.
Du weißt aber schon, dass es nicht um Cookies geht?

HelgeSchneider
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 60
Registriert: 11.07.2019, 11:25
Kontaktdaten:

Beitrag HelgeSchneider » 17.03.2022, 21:10 Cookiebot und AWIN

supervisior hat geschrieben: 17.03.2022, 21:07
HelgeSchneider hat geschrieben: 17.03.2022, 21:03 Das ist eingeschränkt falsch. Ich nutze bei meinen Projekten keinerlei Cookies - ich hasse diese furchtbaren Cookie Abfragen und hoffe die verschwinden bald wieder.

Bei Awin habe ich dadurch kein Tracking für Impressionen. Aber die Klicks werden natürlich sauber gezählt und damit auch die Conversions. Und das ist mir vollkommen ausreichend.
Du weißt aber schon, dass es nicht um Cookies geht?
Es klang für mich so als geht es um die Cookies beim Advertiser. Aber ok, dann stehe ich vielleicht hier gerade auf dem Schlauch und ziehe meine Aussage zurück :)

supervisior
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3144
Registriert: 26.06.2006, 09:11

Beitrag supervisior » 17.03.2022, 21:26 Cookiebot und AWIN

HelgeSchneider hat geschrieben: 17.03.2022, 21:10 Es klang für mich so als geht es um die Cookies beim Advertiser. Aber ok, dann stehe ich vielleicht hier gerade auf dem Schlauch und ziehe meine Aussage zurück :)
Naja, irgendwo hast dann schon irgendwie recht. Es geht ums tracken und dafür braucht man nicht zwangsläufig auch Cookies. Bei der Consent Abfragerei gehts auch nicht unmittelbar um Cookies, sondern ums Tracken. Ungünstigerweise hat man nur alles auf die armen Cookies abgeladen. Wie sich das nun bei Affiliates auswirkt, ist womöglich ein ganz anderes Thema, aber auch hier erfasst irgendwer irgendwie Daten, die sich einem einzelnen zuweisen lassen müssen. Andernfalls geht man bei der Provision leer aus.

HelgeSchneider
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 60
Registriert: 11.07.2019, 11:25
Kontaktdaten:

Beitrag HelgeSchneider » 17.03.2022, 21:35 Cookiebot und AWIN

Danke dir, ich stand wirklich auf dem Schlauch und habe Advertiser und Publisher verwechselt. Das kann schon mal vorkommen zu so später Stunde. Wenn der Nutzer das Tracking beim Advertiser abwählt, dann verliert man den Kunden sehr wahrscheinlich, da selten sofort gekauft wird. Dagegen kann man vermutlich dann auch nicht viel machen. Höchstens CPC Deals aushandeln ..

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Neueste Blogbeiträge
cron