registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

Eure Meinungen zu Image-Sitemap

Hier kannst Du Deine Fragen zum Thema Suchmaschinenoptimierung (SEO) stellen.
omp-blog
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 16
Registriert: 16.12.2019, 16:39

Beitrag omp-blog » 21.12.2019, 14:51 Eure Meinungen zu Image-Sitemap

Hallo zusammen,

ich hätte mal eine Frage zu meiner Sitemap in Wordpress.

Aktuell nutze für die Sitemap das Plugin von Yoast. In meinem Reiseblog habe ich allerdings sehr viele Bilder (>30.000). Alle sind ordentlich mit individuellem Title und Alt Tag versehen.

Jetzt habe ich gelesen, dass man bei Blogs mit vielen Bildern auch eine "spezielle" Image Sitemap nutzen kann wie z.B. von Udinra All Image Sitemap.

Ich habe Euch mal ein Beispiel angefügt, wie die Sitemap in Yoast aussieht und wie mit Udinra All Image. Bei Udinra wird z.B. noch die Image Location, Caption und Title in der Sitemap aufgelistet. Bei Yoast sehe ich in der Sitemap nur die Anzahl der Bilder.

Wie seht ihr das? Ist das irgendwie relevant?

Freue mich auf Eure Meinung.

Viele Grüße & eine schöne Weihnachtszeit :)
Michael

Bild

Anzeige von:

SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing
Erfahrung seit 2002
  • persönliche Betreuung
  • individuelle Beratung
  • kompetente Umsetzung

Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0.


ABAKUS_Ulrike
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 14
Registriert: 11.12.2019, 14:01

Beitrag ABAKUS_Ulrike » 09.01.2020, 10:02 Eure Meinungen zu Image-Sitemap

Hallo Michael,

einen super Blog habt ihr da! Ich habe heute gesehen, dass bisher noch keine Antwort kam...

Generell hast du das mit den Sitemaps erst mal richtig unterteilt (XML-Sitemap + Bilder + Video).

Eine XML-Sitemap (max. 50K URLs pro Sitemap) kann als strukturiertes Inhaltsverzeichnis angesehen werden, da es Google erleichtert, neue, weniger verlinkte und/oder tiefer liegende Seiten aufzufinden.

Zusätzliche Bild-Informationen über eine XML-Sitemap anzugeben, wie bei UDINRA, ist meiner Meinung nach besser, weil man eben genau diese Informationen wie <image:caption>, <image:geo_location>, <image:title> u. <image:license> dem Bot zur Verfügung stellt, die dieser sonst nicht erkannt hätte.

Allerdings entscheidet Googles Algorithmus zum Crawling und Indexierung von Webseiten eh selbständig, ob und welche URLs indexiert werden. Eine XML-Sitemap bietet dazu eine wertvolle Hilfestellung. Verlinkst du alle deine Seiten intern gut miteinander und ein menschlicher Besucher findet alle Seiten, ist dies auch jedem Bot zuzutrauen.

Viele Grüße, Ulrike

omp-blog
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 16
Registriert: 16.12.2019, 16:39

Beitrag omp-blog » 09.01.2020, 11:03 Eure Meinungen zu Image-Sitemap

Hallo Ulrike,

Danke für Dein Feedback. Mittlerweile bin ich auch noch etwas tiefer in das Thema eingestiegen und habe gesehen, dass auch Yoast die Images in der Sitemap auflistet. Allerdings nicht sichtbar im Frontend, da steht dann wie im Beispiel oben nur "74 images". Aber in der XML ist das schon einzeln aufgelistet.

Trotzdem hat Yoast derzeit wohl einen BUg, dass fast nicht immer die Title der Bilder mit übernommen werden. Stehe deswegen auch schon mit dem Support in Kontakt.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag