registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Rückgang der Besucherzahlen nach Ladezeitenoptimierung

Alles über Google diskutieren wir hier.
BorisK
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 27
Registriert: 22.06.2015, 11:03

Beitrag BorisK » 06.11.2019, 12:00 Rückgang der Besucherzahlen nach Ladezeitenoptimierung

Hallo liebe Mitstreiter,

ich habe in den Sommermonaten (Bereich Juni, Juli, August und ein Stück in den September hinein) 3 meiner Internetseiten auf Ladezeiten optimiert, darunter

- JS und CSS jeweils zusammengeführt, minified
- Anzahl der Requests stark reduziert
- Rendering Time der Above the Fold verbessert
- Bilder komprimiert (waren sie vorher schon, aber nicht optimal)
- altes CSS, was direkt in den Beiträgen stand, entfernt
- Quellcode aufgeräumt
- Lazy Loading implementiert
- teilweise IMG ALT und TITLE Tags eingefügt weil fehlend / verkürzt (ALT aufs Wesentliche), optimiert (Keywords)
usw.

Die Ladezeiten haben sich laut gtmetrics (ySlow und Pagespeed) sowie Google Page Speed Insights drastisch verbessert.

Davon habe ich mir natürlich erhofft, dass sich das auf meine Suchmaschinenposition positiv auswirkt.
Doch laut Beobachtung der letzten Wochen ist eher das Gegenteil der Fall.
Die a.) Clicks b.) Platzierung haben eher abgenommen (schwankend -10 bis -20%).

Ist jemandem bekannt, dass das ein bekanntes Phänomen ist, wenn eine Webseite stark verändert wird?
Sagt sich Google jetzt sowas wie "sieht aus, wie neu, also erstmal beobachten und neu bewerten"?

Mir ist das Ganze schleierhaft.

Hat jemand einen Rat?

Dank und Gruß
Boris

Anzeige von: