registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Adwords Zielgruppen Wohneigentumsstatus > Bedeutung?

Eure Fragen zu Google Ads (Adwords), Bing Ads, Facebook Ads, … stellt Ihr in diesem Forum.
worm2w
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 6
Registriert: 26.03.2019, 22:44

Beitrag worm2w » 12.05.2019, 12:02 Adwords Zielgruppen Wohneigentumsstatus > Bedeutung?

Hallo,

bei Adwords gibt es unter Zielgruppen die Option Wohneigentumsstatus.

Was bedeutet das genau, wenn ich hier "Mieter" und nicht "Wohneigentümer" auswähle.

Werden meine Adwordsanzeigen dier geschalten:
- nur den Mietern, Ungewissen, nicht jedoch den Wohneigentümern oder
- nur den Mietern, nicht jedoch den Ungewissen und Wohneigentümern ?

Ich bin nicht sicher in welche Gruppe die "Ungewissen" fallen.

P.S. Die Einstellung ohne dem Filter "Ausrichtung". Ich wähle hier "Beobachtung" aus um die Reichweite der Zielgruppe nicht einzuschränken.

Und genau diese Option verwirrt mich, zum einen schränke ich die Zielgruppe auf Mieter ein und zum anderen löse ich die Beschränkung durch die Auswahl von "Beobachtung" (anstelle "Ausrichtung"). Was genau passiert, insbesondere welche Zielgruppe ich durch diese Einstellungen erreiche ist mir unklar.

Anzeige von:

SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing
Erfahrung seit 2002
  • persönliche Betreuung
  • individuelle Beratung
  • kompetente Umsetzung

Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0.


Benitus
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 17
Registriert: 24.09.2012, 18:21
Wohnort: Hamburg

Beitrag Benitus » 14.05.2019, 12:11 Adwords Zielgruppen Wohneigentumsstatus > Bedeutung?

Wenn Du Beobachtung als Ausrichtung wählst, wird die Schaltung nicht eingeschränkt (Du kannst aber Gebotsmodifikatoren einstellen).
Sobald Du "Ausrichtung" wählst, werden Deine Anzeigen nur an die gewählten Zielgruppen ausgespielt (wenn Du nur "Mieter" wählst, also nur an Personen, die Google als "Mieter" kategorisiert).

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag