registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

Teilzeitangebot

Hier kannst Du Deine Fragen zum Thema Suchmaschinenoptimierung (SEO) stellen.
domainsnake
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 416
Registriert: 04.11.2006, 16:50

Beitrag domainsnake » 29.01.2019, 15:15 Teilzeitangebot

Hi Allerseits,
also mich treibt gerade eine Frage ziemlich um. Ich verdiene mein Geld selbständig im Bereich Webdesign und Onlinemarketing. Das Ganze quasi als "Einzelkämpfer" mit entsprechendem Netzwerk. Ich kann auch eigentlich nicht klagen, aber jetzt hat mir ein Kunde das Angebot einer Teilzeitstelle gemacht. Wir arbeiten bereits seit über 12 Jahren zusammen, sind auf einer Wellenlänge und es gab auch nie Probleme. Klar, alles hat sicher Vor und Nachteile. Jedenfalls geht es um 1-2 Tage / Woche. Über Finanzielles wurde noch nicht gesprochen. Bin mir unsicher, bei welchem Betrag ich da schwach werden würde, bzw. wo ich überhaupt liegen sollte. Als Selbständiger hat man einen Tagespreis von vielleicht 300-400 EUR, aber das kann man ja nicht 1:1 umlegen, dann müsste ich ja hier 2 - 3000 EUR verlangen. Auf der anderen Seite wieso überhaupt Teilzeit, er könnte mich ja auch entsprechend als Selbständigen buchen. Klar er will mich sicher stärker binden und weniger bezahlen, dafür erhalte ich im Gegenzug mehr Sicherheit. Auf der anderen Seite verliere ich mehr Zeit, welche ich eigentlich in ein Eigenprojekt ( Shop ) stecken wollte. Da verspreche ich mir ziemlich viel von, es benötigt aber noch enorm Zeit, sodass es erst im Januar 2020 online gehen wird. Was haltet ihr von so einem Angebot ? Vielleicht helfen mir eure Meinungen ja etwas die richtige Entscheidung zu treffen.
Viele Grüße
Marco

Anzeige von: