registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

Migrationspakt - DAS geht uns alle an !

Hier könnt Ihr mit der Community über sonstige Themen diskutieren und lustige oder unterhaltsame Beiträge teilen.
nerd
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 4246
Registriert: 15.02.2005, 04:02

Beitrag nerd » 28.10.2018, 10:14 Migrationspakt - DAS geht uns alle an !

Besorgte buerger wenn grosse unternehmen milliarden an steuern hinterziehen:

:sleeping:


Besorgte buerger wenn wegen klimawandel und artensterben gewarnt wird:

:sleeping:


Besorgte buerger wenn waffendeals mit kriegstreibern abgeschlossen werden:

:sleeping:

Besorgte buerger bei pflegenotstand und ungenuegenden sozialleistungen:

:sleeping:


Besorgte buerger sobald das wort fluechtling erwaehnt wird:

:bad-words:

Anzeige von:

Personal Branding mit ABAKUS:
  • Höhere Glaubwürdigkeit
  • Hervorhebung Ihrer Kompetenz
  • Stärkung Ihrer Alleinstellungsmerkmale
  • Abhebung von Namensvettern
Profitieren Sie von unserer Erfahrung!
0511 / 300325-0

domainsnake
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 416
Registriert: 04.11.2006, 16:50

Beitrag domainsnake » 28.10.2018, 11:47 Migrationspakt - DAS geht uns alle an !

War ja klar, dass es mal wieder in diese Richtung geschoben wird. Jeder der nicht für Multikulti und Masseneinwanderung ist, der ist Nazi und Rassist. Kennt man ja schon. Vor lauter Toleranz und Barmherzigkeit wird Deutschland sich sein eigenes Grab schaufeln. In Schweden ist das Loch schon halb ausgehoben. https://www.epochtimes.de/politik/europ ... 70116.html

https://www.epochtimes.de/politik/welt/ ... 61140.html

https://www.spiegel.de/politik/ausland/s ... 25513.html

https://www.freiewelt.net/nachricht/sch ... -10075863/

Fragt doch mal die Schweden, was sie jetzt von dem Thema halten. Die waren mal frei, jetzt wird es dort immer schlimmer. Überall in Europa wird immer mit Rassismus argumentiert, damit kommt man insbesondere auch in Deutschland noch am weitesten. Habe auch keine Lust gegen diejenigen zu argumentieren, welche nur mit Blödsinn wie Rechtschreibung kommen, gehört hier nicht hin, die Quellen sind nicht richtig, usw. Beantwortet euch selber doch mal die Frage, ob Deutschland oder Europa sicherer geworden ist ? Schaut euch Schweden an, schaut euch an wie "friedlich" alle islamisierten Länder sind, wieviele Migranten schon in kurzer Zeit kommen könnten, warum in Schweden jetzt wieder tatsächlich rechtsradikale Parteien gegründet werden und Zulauf finden, warum überall Parrallelgesellschaften entstehen, ...

@ LYK Geh mal mit der Bibel und nem Strauss Blumen nach Saudi Arabien ( nur als Beispiel )

Es geht absolut nicht pauschal gegen Ausländer, sondern um Selbstbestimmung. Deutschland muss es selber in der Hand behalten wen man ins Land reinlässt, wieviel und die Meinungsfreiheit der Bürger darf nicht beschnitten werden. Darum geht es. Das hat nichts mit Rassismus zu tun. Viele haben in der Vergangenheit ihr Leben für unsere Freiheit gelassen, deswegen darf man diese auch aus Respekt gegenüber den Gefallenen nicht einfach so aus der Hand geben.

Bin ich also in euren Augen wegen dieser Meinung "Deutschland muss es selber in der Hand behalten wen man ins Land reinlässt, wieviel und die Meinungsfreiheit der Bürger darf nicht beschnitten werden." ein Faschist oder Rassist ?

domainsnake
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 416
Registriert: 04.11.2006, 16:50

Beitrag domainsnake » 28.10.2018, 11:57 Migrationspakt - DAS geht uns alle an !

Deutsch
https://www.un.org/depts/german/migratio ... .231.3.pdf

Englisch
https://www.un.org/en/ga/search/view_doc ... A/RES/71/1

Warum wohl unterschreiben die USA, Ungarn und Australien nicht, warum vermutlich auch nicht Österreich, die Schweiz und evtl Polen. Warum spaltet der Pakt ganz Europa ?

staticweb
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2173
Registriert: 04.05.2016, 14:34

Beitrag staticweb » 28.10.2018, 12:03 Migrationspakt - DAS geht uns alle an !

> Ich bin zwar auch kein Freund der derzeitigen Zuwanderungspolitik und halte offene Grenzen auch für naiven Unsinn, aber das Thema hat in diesem Forum nichts zu suchen. Dafür gibt es geeignete Politikforen.

Sehe ich alles ganz genau so.

Politische Threads jeder (!) Art sollten von den Moderatoren gelöscht werden. Wo das sonst hinführt sehen wir ja hier gerade.

wurzel
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 55
Registriert: 06.02.2005, 12:16

Beitrag wurzel » 28.10.2018, 12:17 Migrationspakt - DAS geht uns alle an !

danke für die links. deine behauptimgen aus dem eingangspost konnte ich leider nicht finden. kannst du die stellen in der pdf mal markieren?

Anzeige von: