registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

Page Speed: Etwas ratlos

Alles über Google diskutieren wir hier.
staticweb
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3393
Registriert: 04.05.2016, 14:34

Beitrag staticweb » 23.08.2018, 16:21 Page Speed: Etwas ratlos

> Die Rede ist von Server Response Time und das interessiert Google und nicht wie schnell das erste Byte übertragen wird.

Dann erkläre mir mal bitte wo da der Unterschied ist.

> Das hat insofern was mit Europa zu tun, dass es die Lösung, die den Apache Server um den Faktor 10 übertrifft, in Europa nicht verfügbar ist. Nachdem Dein Wissen darüber leider nicht komplett ist, stimmt Deine Aussage darüber, dass es von der Anbindung und Server Leistung abhängen würde, leider nicht.

Kein Wissen ist je komplett und auch ich lerne gern dazu. Ich verstehe nur nicht warum du hier ein Geheimnis um deine angeblich so performante Lösung machst.

> Vergiss das mit dem Cache, aber vollständig! Die Vorteile von Cache kommen, wie der Name schon sagt, erst dann zum Vorteil, wenn der Cache gefüllt ist. Ist da nix, bringt der Cache herzlich wenig.

Es geht um den serverseitigen cache und der kann auch manuell befüllt werden.

> Egal, ob 40%, 60% oder 90% ist bibi.

Für mich nicht und bei mir sind Angaben wie 99,99% Fake News.

> Der Punkt ist, dass der Apache Server frei verfügbar und kostenlos ist, was es besonders für Massen Hoster interessant macht. Die Grundarchitektur des Apache Servers ist über 20 Jahre alt. Daran haben auch die verschiedenen Revisionen nichts geändert. Da kannst Du noch so viele Module zur Optimierung nachinstallieren. Das Grundproblem bleibt.

Der nginx ist ein eigener Webserver und hat mit Apache rein gar nichts zu tun, auch wenn man beide kombiniert einsetzen kann und was an open source von Haus aus schlecht sein soll müsstest du auch mal erklären. Übrigens hat kostenlos nichts mit dem frei verfügbaren Quell Code zu tun.

Anzeige von: