registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

Kosten

Eure Fragen zu Google Ads (Adwords), Bing Ads, Facebook Ads, … stellt Ihr in diesem Forum.
hanneswobus
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6673
Registriert: 16.03.2008, 01:39

Beitrag hanneswobus » 16.05.2018, 15:07 Kosten

parfumarella hat geschrieben:Tut mir leid, habe mich schon seit einiger Zeit abgemeldet.
du besitzt doch in diesem forum einen account. also: zeig mir mal deinen shop, vielleicht faellt mir fuer dich ein ansatz ein? vielleicht kann ich dir kontaktdaten zu einem guten berater geben? vielleicht sehe ich bei deinem projekt einen spannenden ansatzpunkt, wo du selbst aktiv werden kannst?

vielleicht kannst du dein projekt auch gleich oeffentlich in diesem forum zur diskussion stellen u. ggf. melden sich noch andere bei dir?

Anzeige von:

Personal Branding mit ABAKUS:
  • Höhere Glaubwürdigkeit
  • Hervorhebung Ihrer Kompetenz
  • Stärkung Ihrer Alleinstellungsmerkmale
  • Abhebung von Namensvettern
Profitieren Sie von unserer Erfahrung!
0511 / 300325-0

parfumarella
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 13
Registriert: 15.12.2016, 23:24

Beitrag parfumarella » 16.05.2018, 15:16 Kosten

Achso, dachte du meintest bei Belboon.

www.duftregen.de

hanneswobus
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6673
Registriert: 16.03.2008, 01:39
Kontaktdaten:

Beitrag hanneswobus » 16.05.2018, 16:36 Kosten

parfumarella hat geschrieben:Achso, dachte du meintest bei Belboon.

www.duftregen.de
okay.
belboon & co duerfte bei dir nicht funktionieren, weil:
- keinerlei stories auf dem system
- "nur" shop
- keinerlei (erkennbare) aktivitaeten in den socialmedia
- keinerlei beratende texte, blogsystem etc.
du wirst mit dem ist-zustand vmtl. um gshopping, SEM u. paidsocial nicht umhin kommen. schade eigentlich.
lg

swiat
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6354
Registriert: 25.02.2005, 23:56
Kontaktdaten:

Beitrag swiat » 17.05.2018, 21:25 Kosten

Wenn ihr gerade begonnen habt mit eurem Shop, woher nehmt ihr eigentlich das Geld für Adwords und Shopping?
Flaschen sammeln.

:D

Spass ...

Man muss die Ausgeben eben so steuern, das man sie sich auch leicht leisten kann.
An deiner Stelle würde ich bei eher wenig Geld auf kleine Nischenkeys gehen, die günstig sind und nicht zu sehr umkämpft sind, mit der Zeit die Werbeausgaben nach oben skalieren.

Gruss
Kostenlose Backlinks: Hier lang <<<

ole1210
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 7476
Registriert: 12.08.2005, 11:40

Beitrag ole1210 » 25.05.2018, 10:17 Kosten

Düfte online zu verkaufen ist in meinen Augen extrem schwierig.

a) Die Produktbeschreibungen kannst du dir theoretisch vollständig sparen. Niemand kauf einen Duft online auf Grund der Beschreibung. Man kauft den Duft, weil man ihn bereits kennt.

b) Der Kauf über Amazon ist immer billiger (in deinem Beispiel sogar ganz erheblich). Zusätzlich bietet Amazon das bessere Einkaufserlebnis (bsp. Auswahl 30mal, 50ml, 100ml) und geht schlicht schneller&einfacher.

c) Eine Handynummer als Kontakt im Header, Rechtsform Kleinunternehmer, Zahlung nur per PP und VK (keine KK) und eine "Kundenbewertung" die von dir stammt, sind nicht gerade seriös.

Frag dich einmal selbst: Warum soll der Kunde bei dir kaufen?

Anzeige von:

Content Marketing Strategie von ABAKUS Internet Marketing
Ihre Vorteile:
  • einzigartige Texte
  • suchmaschinenoptimierte Inhalte
  • eine sinnvolle Content-Strategie
  • Beratung und Umsetzung
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag