registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

Irgendwas ist im Busch

Hier findest Du News aus der SEO-Welt.
Shredder
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 231
Registriert: 28.03.2005, 15:12

Beitrag Shredder » 10.01.2016, 22:03 Irgendwas ist im Busch

H G hat geschrieben:Kann ich absolut bestätigen. Seit Weihnachten (ca.) ranken bei mir auch Projekte (ein wenig ;)) die vorher absolut bei 0 waren (dank Pinguin @April '12) 8)
Kann ich vom Trend her bestätigen.

Anzeige von:

Personal Branding mit ABAKUS:
  • Höhere Glaubwürdigkeit
  • Hervorhebung Ihrer Kompetenz
  • Stärkung Ihrer Alleinstellungsmerkmale
  • Abhebung von Namensvettern
Profitieren Sie von unserer Erfahrung!
0511 / 300325-0

swiat
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6384
Registriert: 25.02.2005, 23:56
Kontaktdaten:

Beitrag swiat » 10.01.2016, 23:19 Irgendwas ist im Busch

mwitte hat geschrieben:Es scheint eine Art Multi Update zu sein bei dem Penguin eine große Rolle spielt,
Möglich, wobei wenn da ein Penguin-Update mit dabei sein soll und selbiges dann angeblich immer mitläuft, ist das Ergebniss so wie mir das gefällt.

:lol:

Gruss

Shredder
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 231
Registriert: 28.03.2005, 15:12

Beitrag Shredder » 10.01.2016, 23:23 Irgendwas ist im Busch

Könnte Panguin oder Penguda Update sein. 0X

Steppke030
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 221
Registriert: 22.04.2014, 14:42

Beitrag Steppke030 » 11.01.2016, 09:13 Irgendwas ist im Busch

Moin!

Gibt es schon irgendwo Neuigkeiten oder ein offizielles Statement von Google?

Wie schon mal erwähnt - ich sehe hier in meinen Bereichen leider überhaupt nichts.


Anzeige von:


Content Erstellung von ABAKUS Internet Marketing
Ihre Vorteile:
  • einzigartige Texte
  • suchmaschinenoptimierte Inhalte
  • eine sinnvolle Content-Strategie
  • Beratung und Umsetzung
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

Benutzeravatar
mwitte
Administrator
Administrator
Beiträge: 4181
Registriert: 08.09.2006, 17:31
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Beitrag mwitte » 11.01.2016, 12:46 Irgendwas ist im Busch

Michael Schöttler hat seine Idee geschrieben:
https://seo-portal.de/2016/01/11/google- ... t-penguin/

mogli
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1080
Registriert: 07.06.2011, 14:45

Beitrag mogli » 11.01.2016, 13:41 Irgendwas ist im Busch

Also zumindest aus meiner sehr eingeschränkten Perspektive sehe ich hier keinerlei Pinguin-Anzeichen. Die massiven Blackhat-Kandidaten mit Moneykeword-Verlinkung auf ausländischen Blognetzwerken diverser Sprachen und noch plumperen Aktionen etc. sind völlig unangetastet und ranken weiter munter vor sich hin.

Das sind wirklich Fälle, die perfekt ins Beuteschema des Vogels passen. Wenn sich da nichts tut, würde es mich doch sehr wundern...

Rasputin
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 814
Registriert: 10.11.2007, 15:25
Wohnort: Hannover

Beitrag Rasputin » 11.01.2016, 13:55 Irgendwas ist im Busch

Ich habe auch schon gedacht, dass ich die Welt nicht mehr verstehe, wenn das ein Penguin-Update sein soll. Aber wir kennen ja Google: WENN es denn kommt, zucke ich vielleicht genauso mit den Achseln.

Spaci75
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 111
Registriert: 17.12.2015, 15:56

Beitrag Spaci75 » 11.01.2016, 14:26 Irgendwas ist im Busch

Got wie ich bin froh das ich anderst wie früher nicht mehr davon abhänig bin und es nur noch als Spaß betreibe ...
Aktuelles von mir ...
Mein Projekt bei Sistrix auf +-0
Meine Firma bei minus 8,5 %

sweih
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 305
Registriert: 20.02.2006, 12:16

Beitrag sweih » 11.01.2016, 18:09 Irgendwas ist im Busch

Änderungen sehe ich vor allem auch im Longtail.

Reine Spekulation: Ggf. Schaltet Google den Pinguin teilweise ab um die Rankings ohne Pinguin sauber berechnen und als Basis für das nächste Update nehmen zu können.

Shredder
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 231
Registriert: 28.03.2005, 15:12

Beitrag Shredder » 11.01.2016, 19:45 Irgendwas ist im Busch

Ich hab mir mal alle Logs angeschaut. Vor Allem auch von Heute. Mein vorläufiges Fazit: Kein Update im herkömmlichen Sinne. Aktuell ist fast wieder alles wie vorher. Generelle, dh. stabile Änderungen im Ranking, kann ich nicht beobachten.

Es war, als wäre jemand versehentlich an den Eimer gestoßen und es hätte mal ordentlich geschwappt. Die Wogen glätten sich gerade wieder. Von mir aus, kann gerne mal wieder jemand vor den Eimer treten.

Benutzeravatar
mwitte
Administrator
Administrator
Beiträge: 4181
Registriert: 08.09.2006, 17:31
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Beitrag mwitte » 11.01.2016, 19:57 Irgendwas ist im Busch

Sistrix meint noch nichts zu sehen:
https://www.sistrix.de/news/spielt-goog ... pdate-aus/

chris21
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2763
Registriert: 10.04.2005, 19:17

Beitrag chris21 » 11.01.2016, 20:22 Irgendwas ist im Busch

Shredder hat geschrieben: Es war, als wäre jemand versehentlich an den Eimer gestoßen und es hätte mal ordentlich geschwappt. Die Wogen glätten sich gerade wieder. Von mir aus, kann gerne mal wieder jemand vor den Eimer treten.
Beste Umschreibung, die ich bisher gelesen habe.

Rasputin
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 814
Registriert: 10.11.2007, 15:25
Wohnort: Hannover

Beitrag Rasputin » 11.01.2016, 20:39 Irgendwas ist im Busch

In profaneren Worten: ein Test.

Rasputin
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 814
Registriert: 10.11.2007, 15:25
Wohnort: Hannover

Beitrag Rasputin » 11.01.2016, 20:54 Irgendwas ist im Busch

Eine Generalprobe.

Antworten