registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

warum eure Foren sterben

Hier findest Du News aus der SEO-Welt.
superolli
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 724
Registriert: 22.07.2007, 15:17

Beitrag superolli » 23.11.2015, 08:12 warum eure Foren sterben

Ja und was macht man jetzt dagegen?

Anzeige von:

Personal Branding mit ABAKUS:
  • Höhere Glaubwürdigkeit
  • Hervorhebung Ihrer Kompetenz
  • Stärkung Ihrer Alleinstellungsmerkmale
  • Abhebung von Namensvettern
Profitieren Sie von unserer Erfahrung!
0511 / 300325-0

marc77
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 894
Registriert: 22.05.2007, 22:41

Beitrag marc77 » 23.11.2015, 09:37 warum eure Foren sterben

Ja und was macht man jetzt dagegen?
man baut genau solche Benachrichtungsfunktionen wie auf Facebook, man vereinfacht das Login, nutzt Social Logins usw. (alternativ neuere Forensoftware - gibt ja schöne neue)

...und stellt dann fest, dass es das auch nicht bringt...

Es muss sowas wie ein Flag geben, da UGC nicht vertraut wird.

If ($forum_detect)

{

$trust = $trust - 20;

}
Chefkoch.de
das liegt am Verhältnis der Domain zum Forum. Das Forum bei chefkoch profitiert vom gesamten Portal. Das Forum ist dort nur ein Teil der Community, die hauptsächlich Rezepte postet und Bilder tauscht. Somit wird die Domain nicht als Forum gewertet.

UweT
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 5601
Registriert: 03.01.2003, 00:07
Kontaktdaten:

Beitrag UweT » 23.11.2015, 09:53 warum eure Foren sterben

seo-theo hat geschrieben:
tbone78 hat geschrieben:Ich denke, der besucherrückgang in foren aus der organischen google-suche liegt dem stärkeren gebrauch dieses patents zu grunde https://gofishdigital.com/new-google-fre ... ng-patent/


Wir sehen, den rückgang in der regel nur für "alte", veraltete threads - das war damals anders - ein forum hat dieser tage genau das gleiche problem wie ein blog oder eine news site - sinnvolle content-recycling-strategien können da abhilfe schaffen.

Gruss
Uwe
Das ist ein klein wenig zu pauschal, ein SEO Forum muß sicher up to Date sein, eines für Handys auch ............ aber wenn ihr ein wenig drüber nachdenkt, kommt ihr sicher auch darauf, dass es Foren gibt, da sprechen die User über Kunst, über Geologie, übers Kochen, über Reisen oder über Münzen oder Briefmarken - und da sind auch Google Mitarbeiter schlau genug, um zu wissen, dass da wenig "Weiterentwicklung" im Sinne von "erstmaligen" Neuigkeiten, aber trotzdem immer wieder Unique Content bei herauskommt. Das liegt nunmal in der Natur der Themen. Und wenn ich mich als User informieren will, ist in diesen Fällen oftmals Facebook nur Murks. Da bin ich in einem Forum mit einer guten Suche wesentlich besser aufgehoben. Davon abgesehen hat es zwar so ziemlich alle Foren erwischt, aber z.B. Chefkoch.de nicht - obwohl da das hundertste Rezept für Bratkartoffeln auch nicht grad vor "Freshness" aus der Pfanne springt.....

@seo-theo

ich bleibe dabei, es ist einfach ein algo problem, foren haben früher zu 90% ihren traffic aus der organischen suche generiert - wenn google diesen hahn langsam abdreht, weil sie pauschalisieren und davon ausgehen, dass ein backrezept von 2004 heute nicht mehr in die sichtbarkeit soll, dann ist das kein problem des forums - sondern ein algorithmisches. siehst du auch an deinem genannten beispiel vom chefkoch.de forum:

Bild

für dieses problem gibt es funktionierende gegenmaßnahmen und praktikable lösungen.

viele grüße
uwe

Unifex
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1024
Registriert: 25.12.2005, 10:43

Beitrag Unifex » 23.11.2015, 10:12 warum eure Foren sterben

tbone78 hat geschrieben:
für dieses problem gibt es funktionierende gegenmaßnahmen und praktikable lösungen.

viele grüße
uwe
Dann mal raus mit der Sprache. Wie soll das gehen bei Millionen von Unterseiten?

marc77
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 894
Registriert: 22.05.2007, 22:41

Beitrag marc77 » 23.11.2015, 11:57 warum eure Foren sterben

für dieses problem gibt es funktionierende gegenmaßnahmen und praktikable lösungen.
viel fällt mir da auch nicht ein, außer alte Themen nochmal bewusst vor zu holen...

Bin gespannt...

Anzeige von:


Content Erstellung von ABAKUS Internet Marketing
Ihre Vorteile:
  • einzigartige Texte
  • suchmaschinenoptimierte Inhalte
  • eine sinnvolle Content-Strategie
  • Beratung und Umsetzung
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

Benutzeravatar
pimpi
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2191
Registriert: 13.12.2005, 17:22

Beitrag pimpi » 23.11.2015, 13:02 warum eure Foren sterben

Ich sehe das in der Sichtbarkeit auch - aber nicht an den Besucherzahlen. Denn hier tut sich seit Jahren weder nach oben, noch unten großartig was. Bei einigen Foren halte ich diese auch gezielt aus den Serps von Google raus. Läuft trotzdem, aber hier sehe ich den Gewinn als "brand". Bei einem Forum zum Golf IV, das sich etabliert hat, kommen die Besucher und Mitglieder trotz Facebook immer wieder. So schnell wird das Konzept eines Forum nicht überlebt sein 8)

ElDiablo
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1972
Registriert: 27.11.2011, 11:20

Beitrag ElDiablo » 23.11.2015, 13:36 warum eure Foren sterben

Die einzige Lösung die mir da einfällt sind in großer Anzahl automatisch generierte Themenseiten mit frischem Datum. Google möchte hier beschissen werden ... Foren werden nicht pauschal abgestraft, sondern die anderen Seiten sind einfach besser optimiert.

UweT
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 5601
Registriert: 03.01.2003, 00:07
Kontaktdaten:

Beitrag UweT » 23.11.2015, 16:06 warum eure Foren sterben

ElDiablo hat geschrieben:Die einzige Lösung die mir da einfällt sind in großer Anzahl automatisch generierte Themenseiten mit frischem Datum. Google möchte hier beschissen werden ... Foren werden nicht pauschal abgestraft, sondern die anderen Seiten sind einfach besser optimiert.

ja zum beispiel, frisches datum oder datum weglassen - gezieltes content recycling:

aus: https://www.chefkoch.de/forum/2,57,40939 ... sauce.html wird https://www.chefkoch.de/rezepte/11602312 ... uellt.html und rankt: https://www.google.de/search?q=Kalbst%C ... l=de&pws=0

Lyk
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3062
Registriert: 10.08.2009, 16:26

Beitrag Lyk » 23.11.2015, 16:36 warum eure Foren sterben

tbone78 hat geschrieben: weil sie pauschalisieren und davon ausgehen, dass ein backrezept von 2004 heute nicht mehr in die sichtbarkeit soll, dann ist das kein problem des forums - sondern ein algorithmisches.
nö ist das problem des forums^^

ein backrezept von 2004 muss nicht aktuell sein, da von 2004 bis heute andere variantionen des gleichen rezepts erfunden wurden.

und wenn das forum bzw. die beiträge nicht aktualisiert werden, sind die rankingverluste normal.

tbone78 hat geschrieben: für dieses problem gibt es funktionierende gegenmaßnahmen und praktikable lösungen.

viele grüße
uwe
ja content erweiterung^^

alte threads mit neuem content wiederbeleben

marc77
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 894
Registriert: 22.05.2007, 22:41

Beitrag marc77 » 23.11.2015, 16:56 warum eure Foren sterben

Wenn das Datum weggelassen wird, spielt das eine große Rolle? Google weiss doch, wann das Thema indexiert wurde? Google nimmt auch in der Regel das Datum des ersten posts. zumindest steht das immer in den Serps. Wenn ein Thema dann wiederbelebt wird, bleibt dieses Datum bestehen. Sobald ein Thema mehr als eine Seite hat und der neue Beitrag auf der zweiten Seite erscheint, ist womöglich nur die zweite Seite für Google neu aber nicht erste Seite.

Da müsste man ja fast froh sein, wenn die User immer wieder die selben Fragen stellen ;)

Benutzeravatar
mwitte
Administrator
Administrator
Beiträge: 4180
Registriert: 08.09.2006, 17:31
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Beitrag mwitte » 23.11.2015, 16:59 warum eure Foren sterben

tbone78 hat geschrieben: ja zum beispiel, frisches datum oder datum weglassen - gezieltes content recycling:

aus: https://www.chefkoch.de/forum/2,57,40939 ... sauce.html wird https://www.chefkoch.de/rezepte/11602312 ... uellt.html und rankt: https://www.google.de/search?q=Kalbst%C ... l=de&pws=0
Das ist aber m.M. nach nicht frisch recycelt sondern ein klassisches Phänomen der Kochgruppen.
Das rezept wird erst unrein im Forum gepostet -- wenn da Zuspruch kommt wird es nochmal als Rezept angelegt.
Das ist m.E. userbasiert und nicht von den SEO-Kollegen initiiert.
Wichtigste Forumregel: Nimm NICHTS persönlich -- alles ist Feedback...
Online-Profession GmbH - Online-Marketing-Agentur aus Münster

swiat
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6371
Registriert: 25.02.2005, 23:56
Kontaktdaten:

Beitrag swiat » 23.11.2015, 17:12 warum eure Foren sterben

ja zum beispiel, frisches datum oder datum weglassen - gezieltes content recycling:
Ganz schön doof Google

Gruss
Kostenlose Backlinks: Hier lang <<<

Elmar
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 53
Registriert: 01.09.2003, 00:58
Kontaktdaten:

Beitrag Elmar » 23.11.2015, 19:31 warum eure Foren sterben

tbone78 hat geschrieben:
ElDiablo hat geschrieben:Die einzige Lösung die mir da einfällt sind in großer Anzahl automatisch generierte Themenseiten mit frischem Datum. Google möchte hier beschissen werden ... Foren werden nicht pauschal abgestraft, sondern die anderen Seiten sind einfach besser optimiert.

ja zum beispiel, frisches datum oder datum weglassen - gezieltes content recycling:

aus: https://www.chefkoch.de/forum/2,57,40939 ... sauce.html wird https://www.chefkoch.de/rezepte/11602312 ... uellt.html und rankt: https://www.google.de/search?q=Kalbst%C ... l=de&pws=0
Für die ganze Konvertierungsarbeit betreiben die sicher mehrere Content-Sweatshop in diversen Billiglohnländern. Wie soll das ein normaler Seitenbetreiber schultern?

Bodo99
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3272
Registriert: 04.11.2009, 13:43

Beitrag Bodo99 » 23.11.2015, 19:50 warum eure Foren sterben

Datum weglassen reicht aus? Glaub ich nicht. Google weiss doch wann der Content das erste Mal indexiert wurde bzw. auch wann es das letzte Mal eine signifikante Contentänderung oder -Erweiterung gab. Der Algo kann sich doch nicht so leicht von manipulativen Seitenbetreibern austricksen lassen, die lediglich das Datum weglassen.
Zuletzt geändert von Bodo99 am 23.11.2015, 23:47, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
mwitte
Administrator
Administrator
Beiträge: 4180
Registriert: 08.09.2006, 17:31
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Beitrag mwitte » 23.11.2015, 19:56 warum eure Foren sterben

Elmar hat geschrieben:Für die ganze Konvertierungsarbeit betreiben die sicher mehrere Content-Sweatshop in diversen Billiglohnländern. Wie soll das ein normaler Seitenbetreiber schultern?
Ich bin sicher, dass die User dass selber machen...
Wichtigste Forumregel: Nimm NICHTS persönlich -- alles ist Feedback...
Online-Profession GmbH - Online-Marketing-Agentur aus Münster

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag