registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

Die Macht der Landingpages

Hier kannst Du Deine Fragen zum Thema Suchmaschinenoptimierung (SEO) stellen.
Benutzeravatar
avantador
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 68
Registriert: 12.12.2013, 18:45

Beitrag avantador » 16.02.2015, 16:13 Die Macht der Landingpages

Hallo zusammen,

eine aufgeräumte, schlichte und reduzierte Seite (auch hinsichtlich Textmenge), möchte in Zukunft besser ranken oder neue Keywords erschließen.

Man überlegt sich die Theorie via Subnavi unterhalb des Content Containers spezielle Landingpages aufzunehmen. Diese Landingpages sind nicht über die Hauptnavigation erreichbar – um eben die Usability zu wahren.

Die Landingpages werden wie folgt aufgebaut:
Hauptkeyword + geografischer Ort
z.B. Hochzeitstorte Berlin

Der Inhalt wird Unique sein und erstmal Bezug zur Region aufbauen und anschließend mit sinnvollen Querverweisen auf das Keyword gefüllt werden.

Wie realistisch ist es, dass die gesamte Seite einen Sprung nach vorne macht? Die restlichen Seiten sind aufgrund vom Design eben mit wenig Text (i.d.R. auch nicht wirklich Keyword-optimiert) versehen.

Nachtrag:
Der Grund warum ich frage ist simpel. Ich hätte gerne die Hauptseiten hinsichtlich Inhalt weiter optimiert. Das möchte der Kunde aber nicht, der Unsummen für künstlerische Texte ausgegeben hat und die Schiene weiterfahren möchte.

Sehe mit den Landingpages die einzige Möglichkeit bisschen organischen Traffic zu generieren. Die Seite (mit insgesamt. 8 Content-Seiten) hat bisher nur 8 Keywords ohne nennenswerte Rankings. Sind täglich zwischen 8-14 Besucher (davon 8% über organische Suchen/letzter Monat). Ziel ist eine Steigerung um 300% des gesamten Traffics.

Eine solche Steigerung ist prinzipiell möglich. Gibt wenig/kaum Konkurrenz. Keine Big Player. Viel Verbesserungspotential.

Sehe ich vor lauter Bäumen den Wald nicht mehr oder sind die Landingpages (werden 6 an der Zahl werden) der Schlüssel zum Erfolg?

Anzeige von:

Content Marketing Strategie von ABAKUS Internet Marketing
Ihre Vorteile:
  • einzigartige Texte
  • suchmaschinenoptimierte Inhalte
  • eine sinnvolle Content-Strategie
  • Beratung und Umsetzung
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

Vegas
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 5220
Registriert: 27.10.2007, 14:07
Kontaktdaten:

Beitrag Vegas » 16.02.2015, 16:24 Die Macht der Landingpages

Kurzfristig gibt das sicher einen kräftigen Schub, das Problem ist nur: Wenn Du die Landingpages schon vor den Besuchern verstecken willst und sie hauptsächlich für Google & Co. gemacht sind, wird aus sowas schnell ein haufen fragwürdiger Doorwayseiten. Langfristig riskant, sinnvoller wäre es die Seite insgesamt so umzugestalten, daß sich die Inhalte dort integrieren lassen, wo sie hingerhören. Aufwendiger, aber nachhaltiger.
Forward Up >> Suchmaschinenoptimierung >> SEO Notaufnahme >> SEO Audits >> SEM >> ORM

Benutzeravatar
mwitte
Administrator
Administrator
Beiträge: 4172
Registriert: 08.09.2006, 17:31
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Beitrag mwitte » 16.02.2015, 16:31 Die Macht der Landingpages

Sehe ich genau so: eine Seite die als klassische Landingpage im Menü nicht verankert ist und auch sonst "eher versteckt" ist wird langfristig nichts bringen und wahrscheinlich nicht einmal kurzfristig ranken wenn das Thema umkämpft ist
Wichtigste Forumregel: Nimm NICHTS persönlich -- alles ist Feedback...
Online-Profession GmbH - Online-Marketing-Agentur aus Münster

Benutzeravatar
avantador
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 68
Registriert: 12.12.2013, 18:45
Wohnort: BRD

Beitrag avantador » 16.02.2015, 16:31 Die Macht der Landingpages

Das ist eben auch meine Befürchtung. Lässt sich in diesem Fall leider (vorerst) nicht ändern.

Gibt es eine elegantere Methode um die gesamte Seite zu stärken?

Andere Frage: Kann so etwas tatsächlich schädlich sein oder nur eben uneffizient?

Lyk
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3059
Registriert: 10.08.2009, 16:26

Beitrag Lyk » 16.02.2015, 17:20 Die Macht der Landingpages

mal ne frage. warum nennt ihr eine seite, die innerhalb der webseite verlinkt ist eine "landingpage"?

ich stelle eine landingpage mit einem satelliten gleich.

alles andere macht irgend wie aus meiner sicht kein sinn^^

Anzeige von:

SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing
Erfahrung seit 2002
  • persönliche Betreuung
  • individuelle Beratung
  • kompetente Umsetzung

Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0.


Benutzeravatar
avantador
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 68
Registriert: 12.12.2013, 18:45
Wohnort: BRD

Beitrag avantador » 16.02.2015, 22:12 Die Macht der Landingpages

Landingpage deshalb, weil ich die Seiten dahingehend optimiere, dass diese in den SERPs endlich mal auftauchen. Ich versuche mit solchen Seiten ja die Stärke der gesamten Seite pushen. Sie wird zwar innerhalb verlinkt, aber soll als "Landingpage" für die SERPs dienen.
Der Kunde will ja die bestehenden Seiten unangetastet lassen.

Du hast schon Recht mit deiner Annahme, in diesem Fall ist es aber im wahrsten Sinne eine Landingpage.

luisekuschinski
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 454
Registriert: 20.01.2009, 16:31
Wohnort: Nordsee u. Morro Jable

Beitrag luisekuschinski » 17.02.2015, 01:11 Die Macht der Landingpages

Gebe Lyk recht, als Landingpages habe ich immer nur speziell für z.B. Adwords erstellte Seiten gesehen.
Ansonsten gibt es bei meinen Projekten statt Landingpages nur Unterseiten.
Kredite und sonst garnichts!

Ruf mich an, ich flüstere dir geile Sauereien ins Ohr!
37 Euro/Min., auch mit Kloppe, Tiere gratis!

Lyk
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3059
Registriert: 10.08.2009, 16:26

Beitrag Lyk » 17.02.2015, 07:24 Die Macht der Landingpages

luisekuschinski hat geschrieben: Ansonsten gibt es bei meinen Projekten statt landingpages nur Unterseiten.
genau das sehe ich auch so.

ich hab letztens bei google+ in der communitie "seo auf deutsch" eine webseite mit über 100 unterseiten verlinkt.

beitrag wurde gelöscht wegen landigpage verlinkung^^

irgend was läuft hier mächtig schief.

wie kann eine webseite mit 100 unterseiten ne landingpage sein?

Benutzeravatar
avantador
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 68
Registriert: 12.12.2013, 18:45
Wohnort: BRD

Beitrag avantador » 17.02.2015, 09:32 Die Macht der Landingpages

Autsch. :D
In online marketing a landing page, sometimes known as a "lead capture page" or a "lander", is a single web page that appears in response to clicking on a search engine optimized search result or an online advertisement.
Quelle: Wikipedia
Doorway Pages (Brückenseiten) dienen den Zweck der Optimierung. Auch wenn die folgende Definition bisschen Quark ist.
Doorway pages are web pages that are created for spamdexing. This is for spamming the index of a search engine by inserting results for particular phrases with the purpose of sending visitors to a different page.
Eine Unterseite ist eine Unterseite einer Website - mehr nicht. Das hat mit dem Thema aber nichts zu tun. Im groben sind natürlich implementiere Landingpages auch Unterseiten, aber der Vergleich hinkt.

Jede Landingpage hat eine konkrete Absicht...

Man lockt den Besucher > man informiert den Besucher > man überzeugt den Besucher > der Besucher kauft/generiert ein Lead/klickt auf den Affiliate-Link (meist für ein konkretes Produkt oder Dienstleistung)

Nichts anderes habe ich vor. :wink:

Benutzeravatar
avantador
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 68
Registriert: 12.12.2013, 18:45
Wohnort: BRD

Beitrag avantador » 17.02.2015, 09:38 Die Macht der Landingpages

Aber um mal bisschen Qualität in die Sachen reinzubringen, zeige ich Euch gerne noch ein paar Landing-Pages, die intern verlinkt sind:

https://preis24.de/apple-iphone-6-mit-allnet-flatrate/
https://www.billiger-mietwagen.de/mietwagen-nizza.html

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag