registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

[SUCHE] Affiliate für Gaming-Homepage

Eure Fragen und Erfahrungsberichte zu Affiliate-Programmen, Affiliate Portalen, Provisionen, Leads, Performance und Rendite könnt Ihr hier teilen.
Neues Thema Antworten
fenomeno0chris
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 38
Registriert: 04.02.2013, 10:34

Beitrag fenomeno0chris » 08.11.2014, 13:02 [SUCHE] Affiliate für Gaming-Homepage

Guten Tag Abakus User!
Ich betreibe seit etwas mehr als einem Jahr eine Gaming-Homepage, mit der ich nun meine Kosten decken bzw. vielleicht etwas einnehmen möchte. Monatlich verzeichnet die Homepage ca. 35.000 unique Visitors.

Die offensichtlichste Lösung ist natürlich Amazon als Partnerprogramm zu nutzen. Allerdings ist die Werbekostenerstattung bei Videospielen ziemlich gering (3,5%). Zudem ist mir klar, dass so gut wie alle Nutzer einen AdBlocker auf ihren Browsern installiert haben. Es wäre also besser, wenn man auch mit eingeschaltetem AdBlocker einige Euro einnehmen kann.

Habt ihr womöglich einen guten Tipp für mich und meine Zielgruppe?

Gruß Chris

Anzeige von:


Content Erstellung von ABAKUS Internet Marketing
Ihre Vorteile:
  • einzigartige Texte
  • suchmaschinenoptimierte Inhalte
  • eine sinnvolle Content-Strategie
  • Beratung und Umsetzung
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

Benutzeravatar
daniel5959
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1206
Registriert: 20.04.2010, 23:25
Kontaktdaten:

Beitrag daniel5959 » 08.11.2014, 16:44 [SUCHE] Affiliate für Gaming-Homepage

Hallo,

habe in Firefox ein Adblocker-Plugin installiert, das lässt (wenn nichts geändert wird) Google-Anzeigen durch, also wären auch zusätzliche Einnahmen z.B. durch Google Adsense möglich.

daniel5959 :)

fenomeno0chris
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 38
Registriert: 04.02.2013, 10:34
Kontaktdaten:

Beitrag fenomeno0chris » 09.11.2014, 09:47 [SUCHE] Affiliate für Gaming-Homepage

Vielen Dank für die schnelle Antwort!
Bietet Google Adsense denn auch die Möglichkeit angepasste Werbung auf der Seite anzuzeigen? Denn es macht ja wenig sinn, wenn Gaming Enthusiasten Werbung über Mode beispielsweise angezeigt bekommen.

Lollipop
PostRank 7
PostRank 7
Beiträge: 626
Registriert: 05.07.2009, 11:08

Beitrag Lollipop » 09.11.2014, 10:01 [SUCHE] Affiliate für Gaming-Homepage

Ja, Adsense liefert Contentabhängig Werbung aus. Allerdings solltest du dir die Nutzungsbedingungen genau durchlesen. Eventuell kann es zu Verstößen kommen, wenn du Adult Content (also Games ab 18 Jahren) bewerben möchtest. Bin aber im Adult Bereich nicht unterwegs, daher kenne ich die genauen Bedingungen nicht.

Zu Amazon: Um Adblocker zu umgehen kannst du auch händisch mit Produktbildern arbeiten die deine Partner ID beinhalten und quasi einfach nur als verlinktes Bild in Erscheinung treten und somit nicht geblockt werden. Ist natürlich ein gewisser Mehraufwand, vor allem wenn du viele Games auf der Website besprichst, aber Blockersicher - und oft auch optisch netter als die grottenschlechten Widgets die Amazon für seine Publisher anbietet.

perplexus
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 57
Registriert: 27.04.2010, 14:59

Beitrag perplexus » 25.12.2014, 21:23 [SUCHE] Affiliate für Gaming-Homepage

fenomeno0chris hat geschrieben:Vielen Dank für die schnelle Antwort!
Bietet Google Adsense denn auch die Möglichkeit angepasste Werbung auf der Seite anzuzeigen? Denn es macht ja wenig sinn, wenn Gaming Enthusiasten Werbung über Mode beispielsweise angezeigt bekommen.
Das stimmt nicht. Es macht - gerade bei AdSense - recht viel Sinn. Z. B. wenn der betreffende User vorher auf einem Mode-Shop war, schon etwas in seinen Warenkorb gelegt, aber den Einkauf nicht abgeschlossen hat. Dann möchte der Shop genau diesem User in den nächsten X Stunden überall im Netz (also auch auf Deiner Seite) nochmal Werbung für den Shop anzeigen, in der Hoffnung, dass er zurückkehrt (Retargeting). Google AdSense wird auf Deiner Seite jedem User genau die Werbung anzeigen, von der sie sich den höchsten Ertrag (Klickwahrscheinlichkeit * Klickpreis) erhoffen. Und davon bekommst Du einen festen Prozentsatz. Von daher kann AdSense für Deine Zwecke schon recht interessant sein, da gerade bei Gamern der Wert eines Retargeting-Klicks höher sein müsste als beim Durchschnittssurfer (reine Vermutung meinerseits).

Anzeige von: