registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

Projekt ohne Hilfe zum Untergang verurteilt

Hier kannst Du Deine Fragen zum Thema Suchmaschinenoptimierung (SEO) stellen.
nur-für-mich
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 369
Registriert: 11.09.2010, 20:03

Beitrag nur-für-mich » 08.11.2014, 17:24 Projekt ohne Hilfe zum Untergang verurteilt

puschtie hat geschrieben:nimms mir nicht übel aber ich bleibe dabei - das ist kein Grund alles und jedem sofort etwas zu unstellen, nur weil dir was am Impressum nicht passt!
Ich bin auch bei verschiedenen Wettbörsen angemeldet, und das Erste, was ich mache, ist ein Blick ins Impressum. Bei euch bin ich sofort weg.

Gerade bei deiner Branche geht es um Vertrauen, und das ist bei Null anzusiedeln.

Also beherzige die Ratschläge und lege dein Augenmerk auf die hier angesprochenen Punkte. Was nützt es dir, wenn du mit großem(zeitlichen und finanziellen) Aufwand endlich User auf deine Seite bekommst, und 90 Prozent gehen sofort wieder??

Allerdings, bei der Aktuallität deiner Seite würde ich noch nicht mal insImpressum schauen.

Anzeige von:

Internationales SEO bei ABAKUS Internet Marketing
Erfahrung seit 2002
  • Internationale Rankings verbessern
  • Umsatzsteigerung durch mehrsprachige Inhalte
  • individuelle Beratung
  • kompetente Umsetzung

Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0.


Benutzeravatar
daniel5959
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1148
Registriert: 20.04.2010, 23:25
Kontaktdaten:

Beitrag daniel5959 » 08.11.2014, 17:31 Projekt ohne Hilfe zum Untergang verurteilt

Hallo,

normalerweise wollte ich zuerst Folgendes schreiben:

"Wer in 5 Jahren 50.000 Euro verbrät und nur einen Affiliate-Community-Mix auf "Hobbybastler"-Niveau zustande bringt, der sollte sich vielleicht eine andere Aufgabe suchen."

Die Website erinnert mich an die Anfänge meiner eigenen Homepagebasteleien und die vieler anderer User vor etwa 12 Jahren als aus dem kostenlosen Woltlab-Forenscript durch User-Hacks Portalseiten mit allerlei Zusatzfunktionen (Banneranzeige, Bestenliste, Kalender, Vote, Wer-hat-Geburtstag usw.) gebastelt wurden.

Scheinbar hat sich in den vergangenen 12 Jahren bei manchen Websites nicht viel getan. ;)

daniel5959 :)
FindeLinks.de - gute Infoseiten, redaktionell geprüft!

puschtie
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 129
Registriert: 25.07.2008, 16:31

Beitrag puschtie » 08.11.2014, 21:57 Projekt ohne Hilfe zum Untergang verurteilt

Respekt Daniel. In deinem letzten Post gehst du 0 darauf ein, dass es einfach unpassend ist so unpassend bezüglich unseres Impressums zu argumentieren sondern machst noch einmal klar wie scheiße du unsere Seite findest.
Ganz ehrlich, du hast dich anscheinend zu 99% mit unserem Impressum beschäftigt und hast 0 Durchblick was unsere Seite kann.
Das dich das Design nicht anspricht ist eine Sache, aber ich garantiere dir das du in keiner Weise verstanden hast was hinter der Seite steht ....
Sicherlich ist sie keine 50,000€ Entwicklungskosten wert aber alleine unsere vollautomatische Tippauswertung im Zusammenspiel mit komplexen Statistiken ist derart komplex das hier einfach eine hohe Anzahl an Programmierstunden nötig waren.

Ich wäre dir dankbar wenn du dich woanders im Forum auslässt. Suche nach unpassenden Impressen aber verschone mich mit deinen Posts hier. Darauf kann ich absolut verzichten ! Danke.

Benutzeravatar
rafig
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 171
Registriert: 07.11.2014, 14:34
Kontaktdaten:

Beitrag rafig » 08.11.2014, 22:12 Projekt ohne Hilfe zum Untergang verurteilt

puschtie hat geschrieben:einer Idee die in einer Disko entstanden ist.
Ich möchte Daniel in Schutz nehmen, wenn du keine Kritik verträgst darfst du deine Seite hier nicht Öffentlich machen. Du möchtest Kritik, jetzt bekommst du Kritik. Vorhin wollte ich noch Posten das der Daniel zu direkt war aber er hat Absolut recht, die Seite ist einfach mist.
puschtie hat geschrieben:Unsere vollautomatische Tippauswertung gibt es in dieser Form nirgends.
Es muss doch einen Grund geben warum anderen "Erfolgreichen" Wettanbieter so etwas noch nicht haben, meinst du nicht das die so etwas über Nacht Realisieren können mit Ihren 10-20 Programmieren und 100 Millionen Kapital ?

Grüße
Rafig
OXID eShop Programmierer:
www.oxid-design.com

puschtie
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 129
Registriert: 25.07.2008, 16:31

Beitrag puschtie » 08.11.2014, 22:38 Projekt ohne Hilfe zum Untergang verurteilt

Das ist nicht der Punkt. ich vertrage Kritik, denn genau diese wollte ich. Mich stört aber die Art und Weise. Erst unterstellt er uns etwas illegales und dies aufgrund mehr als fadenscheiniger Gründe, wie nicht angegebenen Englisch Kenntnissen.... Und nachdem ich das bemängle fängt er an über die Seite abzulästern und dies leider eben nicht nicht mit konstruktiver Kritik sondern eben einfach nur schlecht. Mir gehts wie gesagt um die Art und Weise. Und ich wiederhole mich nochmal, er hat keinem Plan was noch hinter der Seite steht sonst würde er die Funktionen nicht mit einer 12 Jahre alten Seite vergleichen.
und @ Raffig - WIR haben NICHTS mit einem Wettanbieter zu tun...
Ohne ins Detail zu gehen. aber egal welche Wettarten ein User eingibt, werden alle Ergebnisse automatisch eingelesen, alle Tipps berechnet und ausgewertet und Statistiken berechnet. und nein, das ist sicher nicht in 20h umsetzbar.
Nebenbei gesagt ist das nur eine Funktion von vielen. :roll: :roll:

Anzeige von:

SEO Telefonberatung bei ABAKUS:
  • Schnelle & kompetente Hilfe
  • Direkte Kommunikation
  • Fachkundige Beratung
  • Geringer Kostenaufwand
Sprechen Sie uns gerne an:
0511 / 300325-0

hanneswobus
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6673
Registriert: 16.03.2008, 01:39
Kontaktdaten:

Beitrag hanneswobus » 08.11.2014, 22:59 Projekt ohne Hilfe zum Untergang verurteilt

dieses herumreiten auf dem impressum etc. solltest du @puschtie zu herzen nehmen und ja: dein impressum liesst sich schon etwas "merkwuerdig" u. wenn man 50k in ein solches projekt investiert, sollte eventuell aufkommende fragen rund um das thema geklaert sein. generell empfehle ich dir, diesen konflikt mit daniel privat zu klaeren.

Benutzeravatar
rafig
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 171
Registriert: 07.11.2014, 14:34
Kontaktdaten:

Beitrag rafig » 08.11.2014, 23:19 Projekt ohne Hilfe zum Untergang verurteilt

puschtie hat geschrieben:unterstellt er uns etwas illegales und dies aufgrund mehr als fadenscheiniger Gründe
OK. Dann Entschuldige ich mich bei dir, das habe ich nicht sofort gecheckt. :(
puschtie hat geschrieben:WIR haben NICHTS mit einem Wettanbieter zu tun...
Oh, das wusste ich nicht.

Aber ich bin mir Absolut sicher, du benötigst noch einmal Finanzielles Mittel oder du Beherrschst die Programmierer Sprachen und kannst in Zukunft die Kleinigkeiten selber Reparieren. Ansonsten wird das nichts.

Aber für die Zukünftige Projekte Empfehle ich dir Professionelles Hilfe, es muss wirklich nicht teuer sein aber eine Attraktive Webseite ist heute genauso wichtig wie die Programmierer Arbeiten dahinter, also die Technik.

Zuerst würde ich mir bei designcontest.com oder bei anderen ähnlichen Seiten vom Profis Seitendesign und Logo erstellen lassen, falls nötig noch Newsletter-Design, Briefpapier und Visitenkarte. Das wird dich höchstens 800-1500 EUR Kosten.

Du bekommst bei denen 20-30 Vorschläge als PNG bzw. JPEG Datei sofort zum Ansicht und kannst dich in aller Ruhe für eine Entscheiden. Mit Grafik-Designer stehst du stest in Kontakt und kannst immer Feedback geben. Die Reagieren schnell und bessern das Template. Ich empfehle dir einen Responsive, also einen Zukunftssicheren Design erstellen zu lassen.

Danach musste man das neues Design auf deiner Seite Umsetzen, und wir haben festgestellt das deine aktuelle bzw. vorherige Programmierer/ Webdesigner sehr schlecht gearbeitet haben. Also musste man wieder jemand anderen finden.

Also im Prinzip fängt alles wieder von vorne an. Seitendesign, Programmieren, Marketing-SEO usw.

Grüße
Rafig

Benutzeravatar
Beloe007
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 2928
Registriert: 05.03.2009, 10:31
Kontaktdaten:

Beitrag Beloe007 » 08.11.2014, 23:25 Projekt ohne Hilfe zum Untergang verurteilt

Welchen Mehrwert hat man davon dort seine Tipps zu posten?
puschtie hat geschrieben:Unser Problem - eine tolle Plattform, aber was fehlt sind die Besucher. Wir haben unser übriges Kapital teilweise in etwas SEO gesteckt,
Ich weiß ehrlich gesagt nicht wie Google es findet, das die komplette Seite ein <form>-Element ist.

Benutzeravatar
daniel5959
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1148
Registriert: 20.04.2010, 23:25
Kontaktdaten:

Beitrag daniel5959 » 09.11.2014, 00:57 Projekt ohne Hilfe zum Untergang verurteilt

Hallo,
puschtie hat geschrieben:Unser Problem - eine tolle Plattform, aber was fehlt sind die Besucher. Wir haben unser übriges Kapital teilweise in etwas SEO gesteckt, ausserdem natürlich in das Sponsoring von Gewinnspielen. Aber der große Knall ist einfach nicht erfolgt.
leider wurden keine Besucherzahlen genannt, so kann keiner hier im Forum abschätzen wo die Website wirklich steht.

Ich will hier nicht streiten, aber wenn ich das Zitat richtig lese, dann wurde doch an der Zielgruppe vorbei gebaut. Ob die Besucher jetzt das Impressum oder das "Hobbybastler-Niveau" oder etwas ganz Anderes abhält, das müsste die Zielgruppe beantworten können - wurde die überhaupt befragt?

daniel5959 :)
FindeLinks.de - gute Infoseiten, redaktionell geprüft!

gzs
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1384
Registriert: 03.12.2006, 12:10

Beitrag gzs » 09.11.2014, 08:28 Projekt ohne Hilfe zum Untergang verurteilt

Das dich das Design nicht anspricht ist eine Sache, aber ich garantiere dir das du in keiner Weise verstanden hast was hinter der Seite steht ....
Sicherlich ist sie keine 50,000€ Entwicklungskosten wert aber alleine unsere vollautomatische Tippauswertung im Zusammenspiel mit komplexen Statistiken ist derart komplex das hier einfach eine hohe Anzahl an Programmierstunden nötig waren.
Aber genau DA ist doch der Knackpunkt! DU weisst was deine Seite kann … alles schön und gut, aber was nützt es dir, wenn es der Besucher nicht weiß?

50.000 Euros Entwicklungskosten sind übrigens schnell verballert, meistens dann, wenn das Konzept nicht von Anfang an penibel durchgeplant ist - ich hab da auch schon Lehrgeld bezahlt.

Also meiner Meinung nach müssten folgende Schritte erfolgen:

1. Bestandsaufnahme, was die Seite jetzt technisch kann
2. Entwicklung eines detaillierten Konzepts, was die Seite technisch am Ende können soll
3. Entwicklung eines detaillierten Konzepts wie das hernach optisch aussehen soll
4. Entwicklung eines passendes Logos
5. Entwicklung eines professionellen Webdesigns und in diesem Fall muss das zwingend responsive sein, denn wer im Internet wettet, der möchte das auf jeden Fall auch von Tablet und Smartphone aus können
6. Aus Technik, Logo und Webdesign wird eine neue Website aufgebaut und online gestellt

Da sehe ich aber durchaus nochmal 50k - zumindest dann, wenn die Seite wirklich so viel kann wie du sagst - getestet hab ich es nicht, mit Wetten kenne ich mich nicht wirklich aus.

Und wenn das alles läuft, käme ja noch die Vermarktung. Ihr habt euch da eine sehr teure Spielwiese ausgesucht

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag