registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

HTTPS Indexierung für Unterverzeichnis unterbinden - htacces

Alles über Google diskutieren wir hier.
Manni-Mark
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 70
Registriert: 24.08.2009, 00:50

Beitrag Manni-Mark » 20.02.2014, 12:02 HTTPS Indexierung für Unterverzeichnis unterbinden - htacces

Hallo, brauche mal Hilfe!

Ich habe einen Wordpress-Blog in einem Unterverzeichnis /wp-blog

Die Domain ist auch über HTTPS erreichbar. Nun wurden einige Artikel im Blog auch über HTTPS indexiert. Das All-In-One-SEO-Pack erstellt leider das Canonical-Tag je nach Aufruf mit http/https.

Kann mir einer schreiben, wie man diesen Code hier anpassen muss, damit nur die Seiten/Aufrufe im Verzeichnis /wp-blog von "https://" auf "http://" umgeleitet werden?

Code: Alles auswählen

RewriteCond %{HTTPS}=on 

RewriteRule ^(.*)$ http://www.example.org/$1 [R=301,L]
Danke!

Anzeige von:

Zur Verstärkung unseres OffPage-SEO Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Junior SEO Offpage in Vollzeit in Hannover

Die Stelle umfasst die Betreuung und Projektverwaltung von und für Kunden und Kooperationspartner. Wir erstellen Content- und Wettbewerbsanalysen, mit denen nachhaltige und effiziente Linkaufbaukampagnen entwickelt und durchgeführt werden.


Malte Landwehr
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3474
Registriert: 22.05.2005, 11:45
Kontaktdaten:

Beitrag Malte Landwehr » 20.02.2014, 13:50 HTTPS Indexierung für Unterverzeichnis unterbinden - htacces


Manni-Mark
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 70
Registriert: 24.08.2009, 00:50

Beitrag Manni-Mark » 20.02.2014, 14:48 HTTPS Indexierung für Unterverzeichnis unterbinden - htacces

Nö, ich nix verstehen. :oops:

Bitte Fragestellung lesen.

Manni-Mark
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 70
Registriert: 24.08.2009, 00:50

Beitrag Manni-Mark » 20.02.2014, 14:54 HTTPS Indexierung für Unterverzeichnis unterbinden - htacces

Ist wohl am einfachsten, wenn ich die paar Seiten aufliste, die HTTPS dürfen?

Also:

Code: Alles auswählen

#all other pages have to be on http
RewriteCond %{SERVER_PORT} ^443$  [OR]
RewriteCond %{HTTPS} on 
RewriteCond %{REQUEST_URI} !^/login.php$ [NC]
RewriteRule ^(.*)$ http://www.example.com/$1 [L,R=301]
Wegen dem [OR], sollen da beide Zeilen stehen bleiben oder kann ich einfach nur die Zeile nach dem [OR] verwenden?

Funktioniert das auch, wenn noch ein Parameter an der Datei login.php dran hängt?

elmex
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1125
Registriert: 03.05.2005, 10:09

Beitrag elmex » 20.02.2014, 19:13 HTTPS Indexierung für Unterverzeichnis unterbinden - htacces

Was spricht dagegen, https Seiten im Index zu haben?

Ansonsten einfach eine .htaccess mit dem Code aus Deinem Ausgangspost in den Ordner /wp-blog legen?

Natürlich könntest Du auch eine RewriteCond verfassen, die nur den Ordner akzeptiert, z.B.:

Code: Alles auswählen

RewriteCond %{HTTPS}=on
RewriteCond %{REQUEST_URI} ^\/wp-blog
RewriteRule ^(.*)$ http://www.example.org/$1 [R=301,L]

Manni-Mark
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 70
Registriert: 24.08.2009, 00:50

Beitrag Manni-Mark » 21.02.2014, 12:24 HTTPS Indexierung für Unterverzeichnis unterbinden - htacces

Hallo elmex!

Ich habe jetzt die verschiedensten Varianten in die htaccess im wp-blog-Verzeichnis geschrieben

Code: Alles auswählen

RewriteCond %{HTTPS}=on
für zu einem Internal Server Error

Code: Alles auswählen

RewriteCond %{HTTPS} on
kein Error mehr

Aber egal ob ich das mit dem Port 443 verwende oder mal andere RewriteRules ausprobieren. Die Seite bleibt, warum auch immer, auf HTTPS.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Neueste Blogbeiträge