registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

Bitcoins jetzt verkaufen!

Hier könnt Ihr mit der Community über sonstige Themen diskutieren und lustige oder unterhaltsame Beiträge teilen.
swiat
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6378
Registriert: 25.02.2005, 23:56

Beitrag swiat » 24.03.2013, 01:06 Bitcoins jetzt verkaufen!

Hast recht, ein Lottogewinn ist auch steuerfrei, ja einige Dinge gibts noch wo man ohne Steuern davon kommt.

Gruss
Kostenlose Backlinks: Hier lang <<<

Anzeige von:

Personal Branding mit ABAKUS:
  • Höhere Glaubwürdigkeit
  • Hervorhebung Ihrer Kompetenz
  • Stärkung Ihrer Alleinstellungsmerkmale
  • Abhebung von Namensvettern
Profitieren Sie von unserer Erfahrung!
0511 / 300325-0

planta
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 477
Registriert: 19.07.2007, 15:27

Beitrag planta » 24.03.2013, 08:18 Bitcoins jetzt verkaufen!

swiat hat geschrieben:Beim Crash oder beim nächsten WK bekommst du dafür beim Bauern was zu essen.
Was willste denn da kaufen?
Weizensamen der sich nicht mehr vermehren kann? Oder das Mehl beim Großhändler der sich dann schon längst abgesetzt hat? Oder ein Hühnchen aus der Massenschlachterei, die dann auch zugrunde gegangen ist, weil der Besitzer sich die Antibiotika nicht mehr leisten kann?
Dann kannst mit Deinem Gold vielleicht 2 Brote kaufen *g*, und dann?

Immobilie und großen Garten dabei, ist immer noch das "sicherste", auch wenn Zwangsabgaben drauf gehauen werden und man um den Garten dann vielleicht Selbstschußanlagen installieren muß.
Zumindest ein "Sackgarten" muß sein :)

Unbekannter
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1182
Registriert: 04.05.2010, 19:58

Beitrag Unbekannter » 24.03.2013, 13:43 Bitcoins jetzt verkaufen!

Naja will mir definitiv später ne Wohnung am Meer kaufen und dort leben. Aber bis dahin (1-2 Jahre hoffe/schätze ich) will ich das sich die Kohle etwas vermehrt. Derzeit liegt das Geld auf der Bank und bringt mir absolut gar nichts. Hätte man diese Bitcoin Geschichte nur mitbekommen bevor die Spanier all ihr Geld in Bitcoins investiert haben.

Hab das mal gestern Nacht beobachtet. Man konnte gestern Bitcoins für ~48€ (heute Morgen um 10 Uhr sogar 46€) kaufen. Aktuell sind sie bei 56€. Bei fünfstelligen Beträgen sind das beachtliche Gewinne in kürzester Zeit. Allerdings ist die andere Frage ob man so viele Bitcoins auf einmal so schnell los werden kann?

swiat
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6378
Registriert: 25.02.2005, 23:56
Kontaktdaten:

Beitrag swiat » 24.03.2013, 18:20 Bitcoins jetzt verkaufen!

Kannst immer noch einsteigen, musst eben immer beobachten, geht sicher noch weiter nach oeben, bevor es eine Explosion gibt, geht da wohl noch einiges ....+

Gruss
Kostenlose Backlinks: Hier lang <<<

Spann-Ung
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 416
Registriert: 16.04.2009, 21:47

Beitrag Spann-Ung » 25.03.2013, 00:08 Bitcoins jetzt verkaufen!

Nachtigall, ick hör dir trapsen.

Anzeige von:


Content Erstellung von ABAKUS Internet Marketing
Ihre Vorteile:
  • einzigartige Texte
  • suchmaschinenoptimierte Inhalte
  • eine sinnvolle Content-Strategie
  • Beratung und Umsetzung
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

Peyman
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 145
Registriert: 24.10.2012, 17:18

Beitrag Peyman » 26.03.2013, 11:09 Bitcoins jetzt verkaufen!

So funktioniert das Bitcoin-System:

https://www.youtube.com/watch?v=f3UCfuq44Yo

Sehr schöne und anschauliche Erklärung :idea:

codemonk
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 322
Registriert: 04.11.2006, 13:03
Kontaktdaten:

Beitrag codemonk » 26.03.2013, 16:22 Bitcoins jetzt verkaufen!

Hallo,

nachdem hier auf mein Posting hin eine Diskussion bez. kurz-/mittelfristiger Wertanlagen entstanden ist, möchte ich mein OP um einen kleinen Tipp erweitern:

Nachdem in den letzten Wochen mehrere Neodym-Vorkommen entdeckt wurden, ist der Kurs derzeit sehr niedrig angesetzt. Der wird sich aber schnell wieder erholen, da Neodym industriell weltweit verbraucht und dringend gesucht wird.

Ich habe meine Gewinne aus dem Bitcoinverkauf daher in physisches Neodym investiert (Boxen mit je 2 Unzen unter Stickstoff) ... allerdings schwer zu erhalten.

Wer interesse hat, schreibe bitte eine kurze PM/Email, ich helfe dann weiter.

Ich empfehle ausdrücklich nur physisches Neodym, keine Aktien oder Optionen!


Gruss


codemonk
Datenbank-Content und Branchen-Adressen für Publisher und SEO >>> contentdeals.de

templer
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 263
Registriert: 01.07.2010, 11:37

Beitrag templer » 28.03.2013, 10:56 Bitcoins jetzt verkaufen!

codemonk hat geschrieben: in physisches Neodym investiert (Boxen mit je 2 Unzen unter Stickstoff)
D.h., Du hältst die Boxen auch wirklich in den Händen?
Wie wird man die wieder los?

Zu Bitcoin:
Währung ohne Gegenwert.
Da gibt es schon genug von.

Unbekannter
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1182
Registriert: 04.05.2010, 19:58

Beitrag Unbekannter » 28.03.2013, 12:33 Bitcoins jetzt verkaufen!

templer hat geschrieben:
codemonk hat geschrieben: in physisches Neodym investiert (Boxen mit je 2 Unzen unter Stickstoff)
D.h., Du hältst die Boxen auch wirklich in den Händen?
Wie wird man die wieder los?

Zu Bitcoin:
Währung ohne Gegenwert.
Da gibt es schon genug von.
Die Währung ohne Gegenwert ist bald bei 90€. Wahnsinn. Ich denke Codemonk bereut es sogar fast das er seine bei 50€ verkauft hat. Wäre gerne eingestiegen wenn ich früher davon gehört hätte. Jetzt macht es dann auch keinen Sinn mehr. Wobei ich vorgestern bei 70€ noch überlegt hatte 10-20 zu kaufen :bad-words:

Außerdem ist Geld auch nur bedrucktes Papier. Nur wir Menschen geben den Dingen einen (gegen)Wert. Kein Tier kauft sein Essen im Supermarkt im Tausch gegen Papier, Gold, andere Edelmetalle usw ein... Langes Thema...

top
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 719
Registriert: 14.07.2005, 17:09

Beitrag top » 28.03.2013, 13:32 Bitcoins jetzt verkaufen!

Lyk hat geschrieben:kauf dir ne kleine immobilie oder ein wenig land. kannste nichts falsch machen.
...
Z.B. hier?
https://spielerecht.de/kurz-gemeldet-hau ... -bitcoins/

templer
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 263
Registriert: 01.07.2010, 11:37

Beitrag templer » 28.03.2013, 13:55 Bitcoins jetzt verkaufen!

Unbekannter hat geschrieben:Die Währung ohne Gegenwert ist bald bei 90€.
Nein, Bitcoins haben keinen reellen Gegenwert.
Das ist reines Spielgeld.
Den "Wert" erhält es erst durch solche Threads wie diesen hier.
Spann-Ung hat geschrieben:Nachtigall, ick hör dir trapsen.
Exakt ;)
Unbekannter hat geschrieben:Außerdem ist Geld auch nur bedrucktes Papier.
Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal das Mäulchen halten.
Im Falle des Euros steht dem "bedrucktem Papier" eine Goldreserve von Ca. (editiert) 10000-15000 Tonnen gegenüber.
Reicht das für Dich?
Unbekannter hat geschrieben: Langes Thema...
...mit dem Du Dich dann vielleicht mal auseinander setzen solltest.
Zuletzt geändert von templer am 28.03.2013, 14:33, insgesamt 2-mal geändert.

verwirrt
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 68
Registriert: 11.04.2006, 08:58

Beitrag verwirrt » 28.03.2013, 14:13 Bitcoins jetzt verkaufen!

Im Falle des Euros steht dem "bedrucktem Papier" eine Goldreserve von Ca. 1500000000000 Tonnen gegenüber.
Entweder ist mir da die Satire entgangen oder Du solltest nicht schon vor Ostern soviele Alkoholschokoeier naschen. ;)

templer
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 263
Registriert: 01.07.2010, 11:37

Beitrag templer » 28.03.2013, 14:14 Bitcoins jetzt verkaufen!

verwirrt hat geschrieben:
Im Falle des Euros steht dem "bedrucktem Papier" eine Goldreserve von Ca. 1500000000000 Tonnen gegenüber.
Entweder ist mir da die Satire entgangen
Dann leg mal los und kläre auf.

nordic_freak
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 27
Registriert: 10.05.2011, 20:54
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Beitrag nordic_freak » 28.03.2013, 14:14 Bitcoins jetzt verkaufen!

verwirrt hat geschrieben:
Im Falle des Euros steht dem "bedrucktem Papier" eine Goldreserve von Ca. 1500000000000 Tonnen gegenüber.
Entweder ist mir da die Satire entgangen oder Du solltest nicht schon vor Ostern soviele Alkoholschokoeier naschen. ;)
Wollt ich auch grad sagen, 2009 ging man von einer gesamt jemals geförderten Goldmenge von etwa 165.000 Tonnen aus :wink:
Zuletzt geändert von nordic_freak am 28.03.2013, 14:32, insgesamt 1-mal geändert.

templer
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 263
Registriert: 01.07.2010, 11:37

Beitrag templer » 28.03.2013, 14:30 Bitcoins jetzt verkaufen!

Arghh... ja, ok :lol:
10000-15000 Tonnen, ist editiert.
Auf jeden Fall mehr, als bei Bitcoins :Kaffee:

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag