registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

Sinnfindung zum Thema Webdesign / Entwicklung & Preise

Hier kannst Du Deine Fragen zum Thema Suchmaschinenoptimierung (SEO) stellen.
Benutzeravatar
StephanBerlin
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 237
Registriert: 18.09.2017, 18:27

Beitrag StephanBerlin » 05.11.2020, 18:01 Sinnfindung zum Thema Webdesign / Entwicklung & Preise

Hallo Ihr Lieben,

ich mal wieder...

Da ja zZ wieder Lockdown ist umkreisen mich die grundsätzlichen Fragen des Webdesigns sowie der Preisgestaltung....

Bei einem Mitbewerber aus Sachsen habe ich mir mal die Preise & Entwicklungsmethode angeschaut. Besagter Anbieter entwickelt schicke Seiten die sehr gut ranken. Benutzen tut er dafür ein bekanntes THEME behauptet jedoch dieses mittels CSS & Html zu individualisieren.

Bei ihm kostet ein Onepager ca: 1000 Euro und eine 5 Seitige Webseite: 1900 Euro [netto].

Ein andere Kollege hier aus Berlin programmiert mit ATOM und verlangt für beide Leistungen ca. 2000-2500 bzw. 3500 - 5000 Euro.

Ich frage mich die ganze Zeit: Wenn man sich einem Page Builder bedient [im Theme enthalten] braucht man ja eigentlich nur 1-2 Tage um die Webseite "zusammen zu klicken" [übrigens bekommt man das mit ATOM genauso schnell hin]...

Findet Ihr dann die Preise noch gerechtfertigt ?

Oder anders: Welche Preise in D haltet Ihr angesichts des überschwemmten Marktes an Webentwicklern für angemessen und Kundenfreundlich [im Sinne: Kunde fällt nicht vom Stuhl]. Spielt dabei die Herstellungsmethode eine Rolle?

LG
Stephan aus Berlin
Du solltest aufhören zu trinken, wenn Du meinst die anderen wollen Dich singen hören...für alle anderen Themen: https://webdesign030-berlin.de

Anzeige von: