registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

Kleines Mod rewrite Problem

Stell hier Deine Frage zu: HTML, CSS, PHP, MySQL, htaccess, robots.txt, Javascript usw
Ice Man
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2482
Registriert: 04.06.2003, 20:16

Beitrag Ice Man » 01.10.2019, 17:49 Kleines Mod rewrite Problem

Hallo, ich hab ein kleines Problem und komme nicht mehr weiter

Die Strucktur ist ist

domain/marke/audi/
domain/marke/bmw/

per Mod Rewrite wird alles so umgeschrieben

RewriteRule ^marke/([a-z]*)/$ ansicht_marken.php?name=$1 [L]

Es hat jahrelang funktioniert.
Aber seit ein paar Tagen erhalte ich komische Zugriffe.
An die URL werden einfach ein paar Parameter angehangen.
Komischerweise ist es fast immer der Googlebot der die Seiten so aufruft.

domain/marke/?&sa=U&ei=VXAiVddeee&ved=0CCYQFjAD&usg=AFededeCNHded3rVTSI3nvadedwb-wAwbw

Das blöde ist, die Seite wird mit dem Käse auch geladen.
Das ergibt natürlich duplicate Contend.
Ich könnte natürlich per link rel="canonical" das ganze ignorieren.

Aber am liebsten wäre mir, wenn es per 301 direkt auf
domain/marke/ weiterleitet, damit der mist keine Auswirkung hat.

Jemand eine Idee, wie ich die htaccess dafür abändern muss.
Irgendwie bastel ich schon seit 2 Stunden, aber es klappt nicht ;)

Anzeige von:

Zur Verstärkung unseres OffPage-SEO Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Junior SEO Offpage in Vollzeit in Hannover

Die Stelle umfasst die Betreuung und Projektverwaltung von und für Kunden und Kooperationspartner. Wir erstellen Content- und Wettbewerbsanalysen, mit denen nachhaltige und effiziente Linkaufbaukampagnen entwickelt und durchgeführt werden.


Benutzeravatar
arnego2
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2419
Registriert: 23.02.2016, 13:55
Kontaktdaten:

Beitrag arnego2 » 01.10.2019, 18:09 Kleines Mod rewrite Problem

Ice Man hat geschrieben:
01.10.2019, 17:49

Aber seit ein paar Tagen erhalte ich komische Zugriffe.
An die URL werden einfach ein paar Parameter angehangen.
Komischerweise ist es fast immer der Googlebot der die Seiten so aufruft.

domain/marke/?&sa=U&ei=VXAiVddeee&ved=0CCYQFjAD&usg=AFededeCNHded3rVTSI3nvadedwb-wAwbw
Das ist wahrscheinlich eher Google das irgendwo rausliest das es den Link gibt.
Wenn du ihn nicht hast und Google ihn sieht dann liegt die Schuld wohl mal wieder bei Google.

supervisior
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2718
Registriert: 26.06.2006, 09:11

Beitrag supervisior » 01.10.2019, 18:32 Kleines Mod rewrite Problem

arnego2 hat geschrieben:
01.10.2019, 18:09
Ice Man hat geschrieben:
01.10.2019, 17:49

Aber seit ein paar Tagen erhalte ich komische Zugriffe.
An die URL werden einfach ein paar Parameter angehangen.
Komischerweise ist es fast immer der Googlebot der die Seiten so aufruft.

domain/marke/?&sa=U&ei=VXAiVddeee&ved=0CCYQFjAD&usg=AFededeCNHded3rVTSI3nvadedwb-wAwbw
Das ist wahrscheinlich eher Google das irgendwo rausliest das es den Link gibt.
Wenn du ihn nicht hast und Google ihn sieht dan liegt die Schuld wohl mal wieder bei Google.
Das hast Du zwar richtig erkannt, dass Google diese URLs irgendwo augefischt hat, aber wenn Du Dir diese GET Parameter mal genauer ansiehst, dann wirst Du feststellen, dass das die gleichen sind, die Google selbst in der Suche verwendet, bzw. ausspuckt. Die müssen aber nicht unmittelbar von Google selbst kommen, sondern werden gern von Spammern genutzt. Eine denkbare Lösung das zu beheben, wäre mittels PHP diese sich wiederholenden GET Parameter abzufragen und dann eine Weiterleitung auf die aufgerufene Seite, aber eben ohne diese Weiterleitung, vorzunehmen.

Ice Man
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2482
Registriert: 04.06.2003, 20:16

Beitrag Ice Man » 01.10.2019, 19:14 Kleines Mod rewrite Problem

Ja ich denke auch, per Mod Rewrite wird es nicht gehen.
Ich muss wohl in die ansicht_marken.php einen Code Schnipsel einbauen der erkennt, das die URL nicht die "gültige" ist.

Ich hatte in der Mod Rewrite eine 2. Bedingung mal eingebaut, das der QUERY_STRING leer sein Muss.
Da ging dann zwar nur noch die richtige URL, die falsche brachte einen 404.
Aber die weiterleitung ist denke ich die bessere Lösung :)

Benutzeravatar
arnego2
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2419
Registriert: 23.02.2016, 13:55

Beitrag arnego2 » 01.10.2019, 19:27 Kleines Mod rewrite Problem

supervisior hat geschrieben:
01.10.2019, 18:32
... aber wenn Du Dir diese GET Parameter mal genauer ansiehst, dann wirst Du feststellen, dass das die gleichen sind, die Google selbst in der Suche verwendet, bzw. ausspuckt.
Ohne das Domain zu kennen?

Anzeige von: