registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

Erfahrung mit Linkreseachtoll?

Alles über Google diskutieren wir hier.
Leo Hu
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 2
Registriert: 13.07.2018, 21:10

Beitrag Leo Hu » 13.07.2018, 21:30 Erfahrung mit Linkreseachtoll?

Meine Liebe,

ich versuche seit Tage die Backlinks einer Seite zu filtern. Mir wurde LinkResearchTool empfohlen. Hat irgendjemand da Erfahrung?

Leonie :)

Anzeige von:


Hochwertiger Linkaufbau bei ABAKUS:
  • Google-konformer Linkaufbau
  • nachhaltiges Ranking
  • Linkbuilding Angebote zu fairen Preisen
  • internationale Backlinks
Wir bieten Beratung und Umsetzung.
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

Vegas
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 5201
Registriert: 27.10.2007, 14:07
Kontaktdaten:

Beitrag Vegas » 14.07.2018, 01:19 Erfahrung mit Linkreseachtoll?

Kommt darauf an welche Funktionalität Du brauchst, LRT ist sehr komplex. Tolles Tool, aber nicht umsonst bieten die sogar Zertifizierungen für den Umgang mit dem Ding an. Ich würde eher zu https://ahrefs.com raten. Eine der besten Datenbanken überhaupt, auch für DE, zudem auch für Einsteiger recht einfach, sich zurechtzufinden.
Forward Up >> Suchmaschinenoptimierung >> SEO Notaufnahme >> SEO Audits >> SEM >> ORM

BroFist
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 29
Registriert: 16.04.2014, 14:58

Beitrag BroFist » 29.07.2018, 23:26 Erfahrung mit Linkreseachtoll?

Kommt auf den Gelbeutel an. Die LRT sind meiner Meinung nach das Beste was es auf dem Markt gibt. Aber halt gut teuer. Ansonsten ahrefs oder SISTRIX. Die finden zwar auch nicht alles (findet keiner) aber sind trotzdem recht gut. Bieten beide auch die Funktion, herauszufinden wo Wettbewerber Links her haben die Deiner Domain noch fehlen.
Du hast Produktbilder und brauchst diese freigestellt? www.freistellen.de - Du hast noch nicht mal Produktbilder? www.3wfoto.de - Du hast freigestellte Produktbilder aber es geht trotzdem nix? www.3wfuture.de ;-)

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag