registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

Werbevermarkter bietet DSGVO-Lösung an?

Hier kannst Du Deine Fragen zu Google Adsense stellen.
heinrich
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3235
Registriert: 17.08.2006, 11:26

Beitrag heinrich » 16.05.2018, 11:36 Werbevermarkter bietet DSGVO-Lösung an?

Ich habe gerade von einem Werbevermarkter, der auf einigen meiner Seiten Werbung anbietet, folgendes Schreiben erhalten:

Beachten Sie daher, dass am 25. Mai 2018 auf allen Webseiten, die Werbung ausstrahlen, ein Einwilligungsformular (CMP) erscheinen muss. Nach sorgfältiger Auswahl haben wir uns für eine Kooperation mit QUANTCAST und deren Einwilligungsformular entschieden. Dieses Formular steht komplett im Einklang mit den Richtlinien des IAB Europe.

Das schaut dann so aus, dass sich über die Seite ein Layer legt, der den Zugang blockiert und dann neben einem "Annehmen"-Button auch eine Seite öffnen lässt, auf der alle Möglichkeiten des Opt-Out angeboten werden. Seltsamerweise ist das dann alles in Englisch! Und dann wird eine Liste von Werbepartner angezeigt, die man einzeln deaktivieren kann!

Ich hatte bisher ohnehin einen Cookie-Hinweis beim Erstbesuch, aber da war nur die Zustimmung möglich. Ich frage mich, ob das alles jetzt schon Sinn macht, wenn das ganze noch nicht ausjudiziert ist!

Anzeige von: