registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

Finanzierung einzelner Blogbeiträge

Hier kannst Du Deine Fragen zum Thema Suchmaschinenoptimierung (SEO) stellen.
Hai Tech
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 1
Registriert: 29.08.2017, 14:12

Beitrag Hai Tech » 29.08.2017, 14:26 Finanzierung einzelner Blogbeiträge

Hallo,

ich habe eine Frage zu meiner Webseite https://www.hai-tech.shop für Produkttests. Wie viele Produkttest-Seiten finanziert sie sich hauptsächlich aus Affilliate-Verkäufen durch Partnerprogramme, bei uns eben hauptsächlich durch Amazon.

Die Seite ist noch recht frisch und die Einnahmen halten sich natürlich noch in Grenzen. Dennoch ist bereits jeden Monat ein Wachstum zu erkennen und ich würde gerne viel mehr Blogbeiträge in kürzerer Zeit erstellen um noch mehr und schnelleres Wachstum generieren zu können.

Leider bin ich noch aktuell sehr auf den GoodWill der Hersteller angewiesen, die mir Testprodukte senden, damit ich diese sinnvoll und ausgiebig testen kann. Um das in Zukunft schneller umzusetzen würde ich gerne die Produkte selber kaufen, testen und dann wieder etwas günstiger verkaufen.

Dafür such ich eine sinnvolle Crowdinvesting-Möglichkeiten um Investoren für einzelne Produkttests/Blogbeiträge zu finden.

Die Idee ist beispielsweise folgende:

Für den Produkttest "Beste In Ear Kopfhörer" benötige ich ca. 1000 Euro um die besten Produkte zu kaufen, zu testen und einen hilfreichen Blogbeitrag zu erstellen. Das ist der Betrag den ich durch Investment benötige, mit der Bedingung, dass ich 50% meiner Einnahmen aus dem Produkttest jeden Monat an die Investoren zurückgebe, bis zu dem maximalen 120% zum investierten Betrag. Also so, dass wenn jemand 1000€ investiert er über X Monate Geld bis maximal 1200€ zurückerhält.

Nachdem ich den Test erstellt habe, verkaufe ich alle Produkte wieder, sagen wir zur Sicherheit mal für ca. 60% des Anschaffungspreis, so dass die Investoren mehr als die Hälfte des investierten Betrags direkt zurück erhalten und den Rest über mehrere Monate bekommen.

Haltet ihr solch ein Vorgehen für möglich/sinnvoll? Habt Ihr eine bestimmte Crowdfunding-Plattformen im Sinn bei denen man mit solch einer Idee Erfolg haben könnte? Viele Plattformen wie Kickstarter finanzieren eben vor allem kreative Projekte, zu denen ich meine Seite nicht zählen würde.

Dennoch bietet meine Plattform auch einen Mehrwert und in Sachen Affilliate - Marketing ist glaube ich in Deutschland noch viel Luft nach oben, vor allem in Sachen Qualität statt Fake.

Anzeige von:

SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing
Erfahrung seit 2002
  • persönliche Betreuung
  • individuelle Beratung
  • kompetente Umsetzung

Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0.


Antworten
  • Neueste Blogbeiträge