registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

www oder kein www und Fragen dazu

Hier kannst Du Deine Fragen zum Thema Suchmaschinenoptimierung (SEO) stellen.
rejoin14
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 62
Registriert: 25.09.2015, 08:48

Beitrag rejoin14 » 19.08.2016, 08:19 www oder kein www und Fragen dazu

Hallo,

heute habe ich mich mal damit beschäftigt, da ich kurz vor einem Launch stehe: www oder kein www bei der URL?

Ich finde es eleganter und zeitgemäßer ohne www, also z.B. meineSeite.de.

Einen Nachteil gibt es hierzu nicht oder? Wobei ich sogar mal irgendwann gelesen habe, ohne www. kann besser sein, wieso auch immer?

Und nun zu den anderen Fragen:

1. Ich habe beim Webmaster Tools beide Seiten eingetragen, also www.meineseite.de und meineseite.de, wieso muss ich da beide Seiten eintragen, solange ich diese Domain habe, muss ich doch automatisch beide Seiten besitzen?

Jedenfalls, muss ich beide Seiten dauerhaft in meinem Webmaster tool haben, um Google sagen zu können, die meineseite.de ist die richtige Seite und nicht die www.meineseite.de?

2. Wie kriege ich eine schöne, saubere und seogerechte Weiterleitung von www.meineseite.de zu meineseite.de hin, sofern jemand diese mit www. eingibt?
Oder ist dieser Schritt nach der Änderung im Webmaster tools unwichtig?

3. Ich besitze diese Seite auch noch als .com, also meineseite.com.

Bei Strato kann ich diese im Verzeichnis-Manager direkt auf meineseite.de umleiten lassen. Ist diese Form die saubere Variante oder soll ich mir einen eigenen Redirect-Script für .com auf .de anlegen?

4. Sobald ich meine Seite auf https umgesteellt habe, muss ich dann m Webmaster tools erneut ein neues Property für www. und ohne www anlegen oder was muss ich nach einer Umstellung auf https alles beachten?

Anzeige von:

Personal Branding mit ABAKUS:
  • Höhere Glaubwürdigkeit
  • Hervorhebung Ihrer Kompetenz
  • Stärkung Ihrer Alleinstellungsmerkmale
  • Abhebung von Namensvettern
Profitieren Sie von unserer Erfahrung!
0511 / 300325-0

e-fee
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3893
Registriert: 08.05.2007, 13:53
Kontaktdaten:

Beitrag e-fee » 19.08.2016, 08:42 www oder kein www und Fragen dazu

1. Nein, eigentlich brauchst Du nur Deine Hauptvariante einzutragen.
Weshalb man beide Seiten eintragen kann: theoretisch kannst Du zwei ganz unterschiedliche Projekte unter WWW bzw. non-WWW betreiben.
Je nach Webhoster kannst Du sogar nur eine dieser Domains auf Dein Projekt zeigen lassen und die andere dann auf die erste weiterleiten.

Da wären wir auch bei 2.: Entweder kannst Du die Weiterleitung schon providerseitig anlegen (da kann ich grad zur Handhabe bei Strato nichts sagen). Ansonsten wäre ein 301 Redirect in der .htaccess das Mittel der Wahl. Je nach System ist das sogar schon vorgesehen, hier mal ein Beispiel, wie Drupal (7) das löst, kannst Dich ja ggf. am Code bedienen:

Code: Alles auswählen

  # To redirect all users to access the site WITH the 'www.' prefix,
  # (http://example.com/... will be redirected to http://www.example.com/...)
  # uncomment the following:
  # RewriteCond %{HTTP_HOST} .
  # RewriteCond %{HTTP_HOST} !^www\. [NC]
  # RewriteRule ^ http%{ENV:protossl}://www.%{HTTP_HOST}%{REQUEST_URI} [L,R=301]
  #
  # To redirect all users to access the site WITHOUT the 'www.' prefix,
  # (http://www.example.com/... will be redirected to http://example.com/...)
  # uncomment the following:
  # RewriteCond %{HTTP_HOST} ^www\.(.+)$ [NC]
  # RewriteRule ^ http%{ENV:protossl}://%1%{REQUEST_URI} [L,R=301]
3. Ja, würde ich direkt so umleiten lassen.

Benutzeravatar
/Affilitiv/
PostRank 7
PostRank 7
Beiträge: 649
Registriert: 11.08.2015, 12:50
Kontaktdaten:

Beitrag /Affilitiv/ » 19.08.2016, 20:44 www oder kein www und Fragen dazu

e-fee hat geschrieben:1. Nein, eigentlich brauchst Du nur Deine Hauptvariante einzutragen.
Weshalb man beide Seiten eintragen kann: theoretisch kannst Du zwei ganz unterschiedliche Projekte unter WWW bzw. non-WWW betreiben.
https://7eo.de/
https://www.7eo.de/
rejoin14 hat geschrieben:3. Ich besitze diese Seite auch noch als .com, also meineseite.com.

Bei Strato kann ich diese im Verzeichnis-Manager direkt auf meineseite.de umleiten lassen. Ist diese Form die saubere Variante oder soll ich mir einen eigenen Redirect-Script für .com auf .de anlegen?
wichtig ist das im Browser die Domain wechselt
Wenn unter
DeineDomain.de
DeineDomain.com
jeweils inhalt kommt = DC (duplikateContent)
Aufruf von ____.com muß einen 301 zur ____.de machen

SloMo
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 4880
Registriert: 04.01.2005, 18:26

Beitrag SloMo » 19.08.2016, 21:31 www oder kein www und Fragen dazu

Ich würde heute immer davon abraten, auf www zu verzichten. Die Leute erwarten www bei Websites. Es fühlt sich einfach richtiger an. Außerdem muss man dann nicht immer http voransetzen, damit es als Link verstanden wird. Wenn Du z.B. in einer E-Mail die Domain nennen willst, dann sieht www.example.com runder aus, als https://example.com - und www.example.com wird meistens automatisch als Link erkannt (z.B. auch hier im Forum). Example.com dagegen wird nicht als Link erkannt. D.h., dass Du zwangsläufig auf einen gewissen Anteil organischen Linkwachstums verzichtest.

rejoin14
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 62
Registriert: 25.09.2015, 08:48

Beitrag rejoin14 » 20.08.2016, 15:33 www oder kein www und Fragen dazu

SloMo hat geschrieben:Ich würde heute immer davon abraten, auf www zu verzichten. Die Leute erwarten www bei Websites. Es fühlt sich einfach richtiger an. Außerdem muss man dann nicht immer http voransetzen, damit es als Link verstanden wird. Wenn Du z.B. in einer E-Mail die Domain nennen willst, dann sieht www.example.com runder aus, als https://example.com - und www.example.com wird meistens automatisch als Link erkannt (z.B. auch hier im Forum). Example.com dagegen wird nicht als Link erkannt. D.h., dass Du zwangsläufig auf einen gewissen Anteil organischen Linkwachstums verzichtest.
Vielen Dank für das Beispiel, daran habe ich garnicht gedacht.

Es ist viel umständlicher http:// zu schreiben, als nur www.

Ich habe gerade auch die großen Seiten mal begutachtet:

amazon, facebook, google und ebay haben alle www. davor.

Ich werde also auch die www. Variante nehmen.

Anzeige von: