registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

Bestehende HTML Seite für Mobile Geräte fit machen

Alles über Google diskutieren wir hier.
Vegas
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 5217
Registriert: 27.10.2007, 14:07

Beitrag Vegas » 20.04.2015, 10:36 Bestehende HTML Seite für Mobile Geräte fit machen

planta hat geschrieben:Wenn man bedenkt das in Zukunft auch vieles auf Mobile mit Apps rausläuft, sollte man, wenn schon Umstellungen notwendig sind, auch gleich ausmisten.
Absolut, ganz interessant dazu ist folgendes Interview mit dem GF von Zalando https://www.tagesspiegel.de/wirtschaft/z ... 25368.html

Dritte Frage.
heinrich hat geschrieben:Das hängt natürlich von der Zielgruppe der Seiten ab - meine sind Wissenschaftler und Studierende, die suchen für ihre Arbeiten nicht auf dem Handy oder Tablet sondern an ihrem PC.
Arbeiten vielleicht nicht, aber es stellt sich die Frage, wieviele Leute den Erstkontakt mit der Seite auf dem Smartphone haben und sich die Seite dann merken/bookmarken, um sie später am Desktop aufzurufen. Wenn ich mich bei uns hier morgens in die S-Bahn setzte, starrt fast jeder auf einen Bildschirm.
Forward Up >> Suchmaschinenoptimierung >> SEO Notaufnahme >> SEO Audits >> SEM >> ORM

Anzeige von:

SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing
Erfahrung seit 2002
  • persönliche Betreuung
  • individuelle Beratung
  • kompetente Umsetzung

Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0.


mogli
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1080
Registriert: 07.06.2011, 14:45

Beitrag mogli » 20.04.2015, 13:04 Bestehende HTML Seite für Mobile Geräte fit machen

Vegas hat geschrieben:Wenn ich mich bei uns hier morgens in die S-Bahn setzte, starrt fast jeder auf einen Bildschirm.
Die Frage ist natürlich auch: beschäftigt sich dort bereits jeder mit seiner Arbeit oder ist man noch im morgentlichen Wachkoma und checkt die Schlagzeilen des frühen Tages?

Es gibt natürlich keine pauschale Antwort in dem Sinne. Ich würde aber auch lieber die zusätzlichen Leute mit etwas Aufwand abholen statt auf den Bonus wohlwissend verzichten.

heinrich
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 2971
Registriert: 17.08.2006, 11:26

Beitrag heinrich » 20.04.2015, 17:49 Bestehende HTML Seite für Mobile Geräte fit machen

Vegas hat geschrieben:Arbeiten vielleicht nicht, aber es stellt sich die Frage, wieviele Leute den Erstkontakt mit der Seite auf dem Smartphone haben und sich die Seite dann merken/bookmarken, um sie später am Desktop aufzurufen.
Mit den Erstkontakten hast du sicher recht, aber die sind bei den wissenschaftlichen Seiten eher selten, die kommen über fachspezifische Suchmaschinen bzw. über Zitate in Katalogen. Da in diesen Texten viele Grafiken und Tabellen enthalten sind, ist es gar nicht möglich, die einigermaßen responsive hinzubekommen. Hier böte sich eher an, Teaser-Seiten zu machen, von denen dann auf den kompletten Text verwiesen wird. Aber bei teilweise dreißig bis vierzig Jahre alten Fachartikeln, die alle in Zeitschriften veröffentlicht sind, ist das eher nur ein Zusatzservice bzw. man kann durch die Online-Version jene Zielgruppe erreichen, der es zu mühsam ist, sich in Bibliothekskatalogen umzuschauen.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag