registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

Adieu, Authorship Fotos

Hier findest Du News aus der SEO-Welt.
gurken
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 880
Registriert: 07.09.2006, 15:10

Beitrag gurken » 30.06.2014, 15:48 Adieu, Authorship Fotos

es kommt auch auf die Branche an, im SEO Bereich gabs sicher mehr Bilder wie in anderen Bereichen. Außerhalb dieser Branche gabs das weniger fand das als Sucher und Gefundener ganz praktisch.

Als Sucher findet man durch das Bild schnell mal seinen Autor, man sucht nach einem Thema und klickt eher auf einen Beitrag von einem dir bekannten Autor als einem anderen. Auch klickt man eher mal auf einen Eintrag mit einem sympatischen Bild als wie mit keinem, oder unsyapathischem Bild (z.B. Comicbilder, oder nicht der schon wieder :lol:)

Als Gefundener ist es gerade bei mir im lokalen Bereich ganz praktisch so im Netz gefunden zu werden. Jemand sucht lokal nach meiner Dienstleistung, sieht mein Bild .. ahhh den kenn ich doch, da hab ich erst ein Video vom dem gesehen usw.

Ich finde es nicht gut das die Bilder weg sind, allem voran auch da ich bei einigen Keywords "nur" auf Platz 3, 4 usw. bin aber der einzige mit Bild - dadurch gehen mir sicher ein paar Klicks verloren. Jedoch wird es so wohl rein wegen der Übersichtlichkeit so besser sein, gerade im SEO Bereich wenn jede Position ein Bild hat wirkt das überladen.

Anzeige von:

Personal Branding mit ABAKUS:
  • Höhere Glaubwürdigkeit
  • Hervorhebung Ihrer Kompetenz
  • Stärkung Ihrer Alleinstellungsmerkmale
  • Abhebung von Namensvettern
Profitieren Sie von unserer Erfahrung!
0511 / 300325-0

Benutzeravatar
pimpi
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2191
Registriert: 13.12.2005, 17:22

Beitrag pimpi » 30.06.2014, 15:49 Adieu, Authorship Fotos

Endlich weg damit! Die ganzen Seiten mit ihren gefakten Model Olgas um Besucher abzustauben...armselig. War eh nur ein reines Seo-Nutzvieh, glatter Knieschuss für google :lol:

superolli
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 724
Registriert: 22.07.2007, 15:17
Wohnort: Hadamar
Kontaktdaten:

Beitrag superolli » 17.07.2014, 14:27 Adieu, Authorship Fotos

Ehrlich gemeinte Frage, warum brauche ich dann noch eine Google Authorshipangabe in meinen Texten?

superolli
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 724
Registriert: 22.07.2007, 15:17
Wohnort: Hadamar
Kontaktdaten:

Beitrag superolli » 17.07.2014, 14:29 Adieu, Authorship Fotos

ole1210 hat geschrieben:Tot ist es doch jetzt schon? Wer nutzt es aktiv? SEOs und ein paar Blogger.
Ja wer schreibt denn sonst Texte und veröffentlicht dieselbigen?

GBK667
PostRank 7
PostRank 7
Beiträge: 646
Registriert: 20.01.2012, 14:41

Beitrag GBK667 » 21.07.2014, 12:53 Adieu, Authorship Fotos

Ca. 90%+ der Blogger die sich nen Sch. um Google + und die Bildchen kümmerten?

Anzeige von:

Content Marketing Strategie von ABAKUS Internet Marketing
Ihre Vorteile:
  • einzigartige Texte
  • suchmaschinenoptimierte Inhalte
  • eine sinnvolle Content-Strategie
  • Beratung und Umsetzung
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

ben1987
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 23
Registriert: 17.07.2014, 14:06

Beitrag ben1987 » 22.07.2014, 16:36 Adieu, Authorship Fotos

Soooo...

Jetzt wo Google alle SEO´s und Ihre Seiten durch Authorship erkannt und enttarnt hat, wird es mit den Platzierungen in den Keller gehen. :lol:

Nee, im Ernst, mich haben immer diese Comicbilder genervt.
Wenn man schon ein Bild einstellt, dann bitte ein echtes.

Vegas
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 5217
Registriert: 27.10.2007, 14:07
Kontaktdaten:

Beitrag Vegas » 22.07.2014, 23:01 Adieu, Authorship Fotos

pimpi hat geschrieben:gefakten Model Olgas
Am besten noch mit dem Finger über die linke Schulter auf das Suchergebnis zeigend und mit fiesem quietschbunten Hintergrund, natürlich mit Strahlenmuster ;)
Forward Up >> Suchmaschinenoptimierung >> SEO Notaufnahme >> SEO Audits >> SEM >> ORM

Florius
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 35
Registriert: 07.10.2013, 19:32

Beitrag Florius » 24.07.2014, 22:37 Adieu, Authorship Fotos

Ich fands auch gut. In meinem Bereich war ich fast der Einzige... Schade :/

SloMo
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 4880
Registriert: 04.01.2005, 18:26

Beitrag SloMo » 25.07.2014, 06:41 Adieu, Authorship Fotos

Die User wurden einfach zu sehr vom Wesentlichen abgelenkt...

https://www.wordstream.com/blog/ws/2014/ ... cts-ad-ctr

Benutzeravatar
Beloe007
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 2928
Registriert: 05.03.2009, 10:31
Kontaktdaten:

Beitrag Beloe007 » 25.07.2014, 10:14 Adieu, Authorship Fotos

Florius hat geschrieben:Ich fands auch gut. In meinem Bereich war ich fast der Einzige... Schade :/
Muss dir aber auch nicht unbedingt was gebracht haben, kommt stark auf das Thema an. Denn die Bilder so dicht am Serp-Text, da ist der normale Besucher gewohnt dort auf dieselbe URL zu gelangen wie der fetteste Link am nächsten dran.

Meine CTR auf die Webseite ging rapide Bergab, stattdessen hatte das Profil tausende Besucher.

Das Schlimme war, wenn man sich mal hinter unbedarfte Netznutzer setzte... die Googleten was, klickten auf das Bild... rafften nicht das sie nicht da sind wo sie hin wollten, suchten nochmal klicken dann auf die richtige URL eines anderen, weil die Serp mit dem Bild ist ja "defekt oder spam".
Sagte man, "nein die sind nicht defekt, klicke auf den blauen Link, dann klappt es"... aber leider auch nur bei dieser einen Suchanfrage.
Wurde 5 Minuten später von derselben Person nach einem anderen Begriff gesucht, klickte der unbedarfte wieder auf das Bild und dasselbe Spiel von vorne.
Hatte man es endlich verdeutlicht, klappte es... aber auch nur an diesem einen Tag... war man 2 Wochen später erneut dort, alles wieder bei Alten, "die Serps mit den Bildern sind defekt".

Ich bin deshalb hingegangen und habe aus den Autorenseiten selbst Landingpages gemacht, was aber auch nur funktioniert, wenn der Autor nur ein Thema besetzt, ansonsten hatte ich die Bilder lieber freiwillig wieder entfernt.

Benutzeravatar
Wir2
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 14
Registriert: 22.02.2014, 14:37
Kontaktdaten:

Beitrag Wir2 » 25.07.2014, 18:33 Adieu, Authorship Fotos

Beloe007 hat geschrieben:Ich fände es cool, wenn die einfach die Favicons in winzig anzeigen würden, würde schon enorm weiterhelfen.

Die Autorenbilder waren meiner Meinung nach, je nach Webseite (z.B. Onlineshops), ohnehin eher Nachteilig. Zu viele weniger Versierte haben auf die Bilder geklickt und sind demnach nicht da gelandet wo sie landen wollten.
Finde ich schade, bevor man die Seite anklickt zu sehen wer da was schreibt.
https://www.airvent.de

jaredo
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 11
Registriert: 07.04.2012, 21:29
Kontaktdaten:

Beitrag jaredo » 20.08.2014, 23:57 Adieu, Authorship Fotos

Hab das jetzt gar nicht so verfolgt aber in der Tat sind die Bilder fast durchgehend in den SERPS verschwunden...

Newbie99
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 29
Registriert: 07.07.2014, 09:30

Beitrag Newbie99 » 21.08.2014, 10:21 Adieu, Authorship Fotos

Die Sternbewertungen werden derzeit ja noch angezeit. Weiß jemand ob die auch demnächst verschwinden werden?

swiat
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6340
Registriert: 25.02.2005, 23:56
Kontaktdaten:

Beitrag swiat » 21.08.2014, 15:43 Adieu, Authorship Fotos

Die Fotos haben sowieso nur genervt.
War davon auch nicht begeistert.
Weiß jemand ob die auch demnächst verschwinden werden?
Kommt darauf an wie die Sternchen entstanden sind, werden jetzt schon nicht immer angezeigt.

Das sie ganz wegfallen kann ich mir so jetzt nicht vorstellen.

Gruss
Kostenlose Backlinks: Hier lang <<<

Antworten