registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

Nur Title Tag ändern auffällig

Alles über Google diskutieren wir hier.
smilla
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 268
Registriert: 28.07.2008, 20:14

Beitrag smilla » 13.06.2014, 16:30 Nur Title Tag ändern auffällig

Hallo,

ich bin mit einem Nischen Key auf Platz 10-12 mit meiner Startseite. Mir ist es wichtiger mit dem Singuar gefunden zu werden und nicht dem Plural. Beim Plural bin ich übrigens Platz 6.

Leider habe ich im Title Tag das Plural stehen und nicht das Singular. H1 enthält Singular und H2 enthält Plural.

Alle Treffer dem Key Singular vor mir haben auch das Singular im Title stehen. Ich bin am überlegen, dass dies vielleicht mein Fehler ist.

Zum andere Denke ich, wenn ich nur das Title Tag ändere, dass dies auffällt und Google das merkt, dass jemand Seo betreibt und das ich einfach nur noch etwas Geduld haben muss und mir noch 1-2 hochwertige Links dazu besorgen. Die Lösung würde ich glaub ich besser finden.

Wie seht ihr das?

Anzeige von:

SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing
Erfahrung seit 2002
  • persönliche Betreuung
  • individuelle Beratung
  • kompetente Umsetzung

Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0.


sweih
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 305
Registriert: 20.02.2006, 12:16

Beitrag sweih » 14.06.2014, 09:53 Nur Title Tag ändern auffällig

Meine Erfahrung:

1. Google kennt bei vielen Begriffen Singular und Plural und kann das Gleichsetzen, wenngleich der exakte Suchterm eines Benutzers meiner Meinung nach tatsächlich ein Quentchen besser funktionieren würde.

2. Google hat anscheinend eine Penalty, wenn man zu viel an den Titeln und anderen Dingen der Seite spielt - ich musste das schon selbst leidvoll erfahren. Das muss nicht passieren, kann aber passieren (Over-Seo-Penalty)

3. Viele Kataloge und Crawler verlinken dich anhand des Title-Tags. Wenn du jetzt deine Titles änderst, dann ist der Linktext ein anderer als dein Titel, was bei Keywords im Linktext ein negatives Signal für einen Pinguin sein kann.

Fazit: Ich würde es an zwei starken und zwei schwachen Unterseiten zunächst testen, bevor ich alles umstellen würde....

smilla
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 268
Registriert: 28.07.2008, 20:14

Beitrag smilla » 14.06.2014, 12:21 Nur Title Tag ändern auffällig

Vielen Dank für die Einschätzung. Dann sehe ich meine Annahme bestätigt und werde es entsprechend so lassen. Dann sorge ich einfach dafür dass ein dritter aus den Top 10 noch auf meine Seite linkt :)

Cognac
PostRank 7
PostRank 7
Beiträge: 520
Registriert: 07.03.2007, 03:01
Kontaktdaten:

Beitrag Cognac » 15.06.2014, 13:48 Nur Title Tag ändern auffällig

sweih hat geschrieben:Meine Erfahrung:

1. Google kennt bei vielen Begriffen Singular und Plural und kann das Gleichsetzen[…]

2. Google hat anscheinend eine Penalty, wenn man zu viel an den Titeln und anderen Dingen der Seite spielt […] (Over-Seo-Penalty)
Nunja, das beides zusammen ergibt doch, dass Google schlicht den geänderten Title aufnimmt und fertig. Over-Penalty bei etwas, was Google sowieso gleichsetzt?

Mal im Ernst, wenn Google relevante Ergebnisse bringen möchte, warum sollten sie dann eine minimal Title-Änderung bestrafen? Wenn jemand seine Seite inhaltlich verbessert, dann hat das mit SEO wenig zu tun, eher mit Usability und über ggf. eine bessere CTR indirekt mit SEO.

Ich würde es ändern, wenn ich es für meine Besucher für richtig erachte.

sweih
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 305
Registriert: 20.02.2006, 12:16

Beitrag sweih » 16.06.2014, 09:24 Nur Title Tag ändern auffällig

Cognac hat geschrieben: Nunja, das beides zusammen ergibt doch, dass Google schlicht den geänderten Title aufnimmt und fertig. Over-Penalty bei etwas, was Google sowieso gleichsetzt?

Mal im Ernst, wenn Google relevante Ergebnisse bringen möchte, warum sollten sie dann eine minimal Title-Änderung bestrafen? Wenn jemand seine Seite inhaltlich verbessert, dann hat das mit SEO wenig zu tun, eher mit Usability und über ggf. eine bessere CTR indirekt mit SEO.

Ich würde es ändern, wenn ich es für meine Besucher für richtig erachte.
Die Frage ist doch, ob eine Bearbeitung von META-Daten mit einer Bearbeitung der Inhalte gleichgestellt werden kann. Und da ist meine Erfahrung definitiv nein! Der Schuss kann - muss nicht - gehörig nach hinten losgehen.

marc77
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 929
Registriert: 22.05.2007, 22:41

Beitrag marc77 » 16.06.2014, 09:50 Nur Title Tag ändern auffällig

das ist ein interessantes Thema.

Eigentlich dürfte google dies ja nicht schlecht bewerten. Google zeigt doch z. B. in den Webmastertools an, wenn z. B. zu kurze, zu lange oder gleiche Titel und Beschreibungen vorhanden sind. Warum sollte google das dann genau bestrafen, wenn man dies berechtigt? Immerhin sagt google doch in diesem Punkt, dass man dies ändern soll?

In einem meiner Foren z. B. ändere ich die Titel immer, wenn dort nur steht "Hallo" oder "ich habe ein Problem" etc.

Ich bin allerdings offen für alle Vermutungen.

Kannst Du mehr über Deine Erfahrungen sagen sweih?

LG

sweih
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 305
Registriert: 20.02.2006, 12:16

Beitrag sweih » 16.06.2014, 11:08 Nur Title Tag ändern auffällig

Persönlich glaube ich, dass es sowas wie ein Änderungskonto gibt - also eine max. Zahl von Title-Änderungen die du an einer Seite machen darfst bevor die Over-Seo-Penalty greift. Ist aber jetzt reine Spekulation.

Ich hab zuletzt bei einem Projekt im November und zuvor im Mai 2013 ca. 2000 Titel auf einen Schlag geändert, was über Templates keine große Sache ist. Beide Projekte fielen daraufhin ab, ein Zurückändern des Titels bringt dann nicht wieder das gleiche (gute) Ranking zurück.

Worauf ich hinaus will und was ich schon in meinem ersten Beitrag geschrieben habe: Erstmal mit 2 gut und 2 schlecht gerankten Unterseiten antesten, vier Wochen warten und dann versuchen eine Entscheidung abzuleiten.

marc77
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 929
Registriert: 22.05.2007, 22:41

Beitrag marc77 » 16.06.2014, 12:03 Nur Title Tag ändern auffällig

Ok, Änderungskonto leuchtet ein. Könnte bei meinem Projekt auch greifen...aber bei diesen ganzen Updates in diesem Jahr bin ich mir eben nicht mehr sicher was es ist. Fakt ist, dass ich ca. 40% Sichtbarkeit verloren habe. Das Projekt selbst aber sehr hochwertig ist und auch die Links wirklich "first class" sind. Da kann man eigentlich nur von träumen.

Ich bin mir eigentlich sicher, dass es etwas ganz simples ist, ich nur noch nicht darauf gekommen bin. Deswegen auch meine Offenheit. Auch glaube ich daran, dass einem irgendwann der richtige Weg bzw. die Lösung gezeigt wird. Manchmal eben nicht direkt aber durch solche Themen wie dieses.

Im Forum selbst gibt es aber 50 000 Themen. Oft ist der Titel aber nur "hallo" oder "was ist das?" oder "kennt ihr das?". Hier ändere ich den Titel dann immer. Im letzten Jahr habe ich mich ran gemacht und alle Titel die gleich sind und von einer Person stammen zu listen. So fand ich die ganzen doppelten Themen. Auch gehe ich systematisch alle Themen mit schlechten Titeln durch und optimiere diese. Waren bestimmt ca. 5000 in diesem Jahr und noch mehr im letzten. Seit Februar fällt die domain immer weiter.

Frage:

Ist Deine Seite nach den Änderungen am Template bzw. Titel wieder gekommen? Der Overoptimisation Filter sollte doch temporär sind und nicht dauerhaft? Also das Änderungskonto sollte sich von selbst lösen, wenn innerhalb von einer gewissen Zeit nicht zuviel verändert wird?

Danke

sweih
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 305
Registriert: 20.02.2006, 12:16

Beitrag sweih » 16.06.2014, 12:07 Nur Title Tag ändern auffällig

Nein, die Rankings sind nicht so wieder zurückgekehrt, wenngleich es nach ca. 2-4 Monaten wieder besser wurde. Wirklich was gebracht haben mir die Panda 4 und PaydayLoan Updates dieses Jahr.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Neueste Blogbeiträge