registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

UTF-8 kodierten Sonderzeichen als URL Parameter

Stell hier Deine Frage zu: HTML, CSS, PHP, MySQL, htaccess, robots.txt, Javascript usw
Benutzeravatar
Fox Mulder
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 804
Registriert: 16.11.2004, 09:06

Beitrag Fox Mulder » 07.02.2005, 11:33 UTF-8 kodierten Sonderzeichen als URL Parameter

Hallo,

ich übergebe UTF-8 kodierten Sonderzeichen als URL Parameter.
Also z.B. "test.php?variable=%c3%84" für "variable=Ä".
Wenn ich den URL Parameter in test.php auslese kommt aber "Ä" an, ich kann somit keinen Vergleich auf den ursprünglich übergebenen URL-Parameter starten, da "%c3%84" ja nicht gleich "Ä".

Hier ein kleiner Versuchsaufbau dazu: "test.php"
<?php

echo "<br><br>";
echo "Übergabe von UTF-8 Kodierten Sonderzeichen Ä Ö Ü ä ö ü ß als URL Parameter<br><br>";

$string = "%c3%84_%c3%96_%c3%9c_%c3%a4_%c3%b6_%c3%bc_%c3%9f";

echo "<br><br> <a href=\"test.php?variable=$string\">Testaufruf mit URL Parameter</a><br>";


// Wenn URL Parameter existiert ausgeben

if($variable) {

$variable = $_GET[variable];

echo "<br><br>";
echo "<b>Übergebener URL-Parameter:</b> $string";
echo "<br>";
echo "<b>Ausgabe des URL-Parameters:</b> $variable";
echo "<br><br><br>";
echo "<b>Frage:</b><br><br>";
echo "Warum wird der übergebene Parameter $string <br>";
echo "verändert zu $variable";
echo "<br><br><b>Wie kann man dies verhindern?</b>";
}

?>

Wie kann man verhindern das bei Übergabe des URL Parameters dieser verändert wird?

Anzeige von: