registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

Affiliate-Seite setzt Cookies von Advertisern. Rechtskonform?

Eure Fragen und Erfahrungsberichte zu Affiliate-Programmen, Affiliate Portalen, Provisionen, Leads, Performance und Rendite könnt Ihr hier teilen.
Neues Thema Antworten
Colindie
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 13
Registriert: 31.08.2019, 21:03

Beitrag Colindie » 28.10.2021, 10:10 Affiliate-Seite setzt Cookies von Advertisern. Rechtskonform?

Ich setze mich gerade mit dem Thema Cookie Consent in meinem Blog auseinander. Der Blog wird durch Affiliate-Links monetarisiert.

Jetzt habe ich festgestellt, dass die verlinkten Advertiser schon vor Klick auf Affiliate Links 3rd party cookies setzen. Von meiner Seite aus. Und zwar jede Menge.

Es geht mir nicht in erster Linie um Umsatz, sondern darum, meine Seite rechtskonform zu gestalten.

Kann ich diese Cookies durch einen Cookie Banner überhaupt verhindern? Bei der Masse, die da gesetzt wird, kann ich schlecht alle einzeln einprogrammieren. Oder blockiert ein Cookie Banner automatisch 3rd party cookies, wenn ich diese nicht zulasse?

Ich habe dazu beim Googeln gar nichts in der Richtung gefunden. Das wundert mich, denn ich kann ja nicht die einzige sein, die das betrifft. Liege ich denn falsch damit anzunehmen, dass ich hier ein rechtliches Problem habe, wenn ich diese Cookies zulasse? Und wenn ja, wie kann ich das Problem rechtskonform lösen?

Anzeige von:

SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing
Erfahrung seit 2002
  • persönliche Betreuung
  • individuelle Beratung
  • kompetente Umsetzung

Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0.


Hanzo2012
Community-Manager
Community-Manager
Beiträge: 2255
Registriert: 26.09.2011, 23:31

Beitrag Hanzo2012 » 28.10.2021, 10:29 Affiliate-Seite setzt Cookies von Advertisern. Rechtskonform?

Die einzige sichere Lösung ist diese ganzen externen Inhalte (Banner) erst dann zu dynamisch nachzuladen, wenn der User zugestimmt hat. Wer nicht zustimmt, der wird halt so lange genervt und in die Irre geführt, bis er zustimmt. So will es der Gesetzgeber!

staticweb
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2714
Registriert: 04.05.2016, 14:34
Wohnort: Anfragen bitte über private Nachrichten

Beitrag staticweb » 28.10.2021, 15:31 Affiliate-Seite setzt Cookies von Advertisern. Rechtskonform?

> Kann ich diese Cookies durch einen Cookie Banner überhaupt verhindern?

Du kannst alles verhindern was auf deiner Seite passiert. Wenn die Integration der Werbung von Drittanbietern das Setzen von Cookies voraussetzt, musst du das durch den User bestätigen lassen und kannst diese erst danach oder gar nicht aktivieren.

nerd
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 4366
Registriert: 15.02.2005, 04:02

Beitrag nerd » 01.11.2021, 02:13 Affiliate-Seite setzt Cookies von Advertisern. Rechtskonform?

Colindie hat geschrieben: 28.10.2021, 10:10 Ich setze mich gerade mit dem Thema Cookie Consent in meinem Blog auseinander. Der Blog wird durch Affiliate-Links monetarisiert.

Jetzt habe ich festgestellt, dass die verlinkten Advertiser schon vor Klick auf Affiliate Links 3rd party cookies setzen. Von meiner Seite aus. Und zwar jede Menge.

Es geht mir nicht in erster Linie um Umsatz, sondern darum, meine Seite rechtskonform zu gestalten.
Also rechtlich sicher waerest du erst, wenn du die werbung erst laedst sobald der user dem tracking (nicht den cookies selbst!) zugestimmt hat. Grundsaetzlich musst du ja annehmen das die andere seite nicht rechtskonform ist oder ausserhalb der EU operiert.

Alternativ kannst du auch einfach statische werbung einbauen, also nur texte/bilder von deiner seite verwenden, und dann einen einfachen link "<a href="//example.com?aff=123">xyz bei shop.com kaufen</a>" zu setzten. Bei solchen aktiven widgets die von den werbeanbietern empfohlen werden, werden ja auch ohne zustimmung schon beim laden der widgets aktiv browserdaten an den werbeanbieter geschickt noch bevor der nutzer gefragt wurde...

Colindie
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 13
Registriert: 31.08.2019, 21:03

Beitrag Colindie » 02.11.2021, 07:23 Affiliate-Seite setzt Cookies von Advertisern. Rechtskonform?

nerd hat geschrieben: 01.11.2021, 02:13
Also rechtlich sicher waerest du erst, wenn du die werbung erst laedst sobald der user dem tracking (nicht den cookies selbst!) zugestimmt hat. Grundsaetzlich musst du ja annehmen das die andere seite nicht rechtskonform ist oder ausserhalb der EU operiert.

Alternativ kannst du auch einfach statische werbung einbauen, also nur texte/bilder von deiner seite verwenden, und dann einen einfachen link "<a href="//example.com?aff=123">xyz bei shop.com kaufen</a>" zu setzten. Bei solchen aktiven widgets die von den werbeanbietern empfohlen werden, werden ja auch ohne zustimmung schon beim laden der widgets aktiv browserdaten an den werbeanbieter geschickt noch bevor der nutzer gefragt wurde...
Ja, so werd ich's machen.

Leider habe ich auch viel mit eingebundenen Produktbildern gearbeitet, die anscheinend auch hier und da Cookies streuen. Oder es sind die Links dahinter, ich hab's noch nicht so ganz raus. Jedenfalls ist das eine ganz schöne Detailarbeit, wenn man's richtig machen will.

Colindie
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 13
Registriert: 31.08.2019, 21:03

Beitrag Colindie » 02.11.2021, 07:33 Affiliate-Seite setzt Cookies von Advertisern. Rechtskonform?

Danke für Euren Input. Ich hab das Consent Management jetzt seit einigen Tagen aktiv und die unerwünschten 3rd party Cookies so gut wie unter Kontrolle (arbeite noch an den letzten Feinheiten).

Gibt es in der Community Erfahrungen zum Verhältnis Cookie Banner/Einnahmenentwicklung?

Hanzo2012
Community-Manager
Community-Manager
Beiträge: 2255
Registriert: 26.09.2011, 23:31

Beitrag Hanzo2012 » 02.11.2021, 07:35 Affiliate-Seite setzt Cookies von Advertisern. Rechtskonform?

Prinzipiell kann alles, was von extern geladen wird, ein Cookie setzen. Das kannst du leicht rausfinden, indem du die Entwicklerkonsole (F12) nutzt und im Netzwerk-Tab die einzelnen Anfragen ansiehst. Klicke auf die in Frage kommende Anfrage und dann auf den "Cookies"-Tab. Dort siehst du, wenn ein Cookie gesetzt wurde.

Wenn es dir erlaubt ist, dann kopiere diese Bilder und liefere sie von deiner eigenen Seite aus.

Hanzo2012
Community-Manager
Community-Manager
Beiträge: 2255
Registriert: 26.09.2011, 23:31

Beitrag Hanzo2012 » 02.11.2021, 07:39 Affiliate-Seite setzt Cookies von Advertisern. Rechtskonform?

Colindie hat geschrieben: 02.11.2021, 07:33Gibt es in der Community Erfahrungen zum Verhältnis Cookie Banner/Einnahmenentwicklung?
Ich biete den Besuchern einen "Alles akzeptieren"- und einen "Alles ablehnen"-Button an, also nicht wie die meisten nur "Alles akzeptieren" und "Einstellungen", wo man mehrere Klicks braucht, um alles abzulehnen. Trotzdem klicken ca. 78% der Leute auf "Alles akzeptieren". Wenn das bei dir ähnlich läuft, dann kannst du dir ja ausrechnen, was das für deine Einnahmen bedeutet.

staticweb
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2714
Registriert: 04.05.2016, 14:34
Wohnort: Anfragen bitte über private Nachrichten

Beitrag staticweb » 02.11.2021, 09:01 Affiliate-Seite setzt Cookies von Advertisern. Rechtskonform?

> Gibt es in der Community Erfahrungen zum Verhältnis Cookie Banner/Einnahmenentwicklung?

Das kann man nicht verallgemeinern, da es auf die Branche/Zielgruppe ankommt.

Colindie
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 13
Registriert: 31.08.2019, 21:03

Beitrag Colindie » 05.11.2021, 20:59 Affiliate-Seite setzt Cookies von Advertisern. Rechtskonform?

Hanzo2012 hat geschrieben: 02.11.2021, 07:39
Colindie hat geschrieben: 02.11.2021, 07:33Gibt es in der Community Erfahrungen zum Verhältnis Cookie Banner/Einnahmenentwicklung?
Ich biete den Besuchern einen "Alles akzeptieren"- und einen "Alles ablehnen"-Button an, also nicht wie die meisten nur "Alles akzeptieren" und "Einstellungen", wo man mehrere Klicks braucht, um alles abzulehnen. Trotzdem klicken ca. 78% der Leute auf "Alles akzeptieren". Wenn das bei dir ähnlich läuft, dann kannst du dir ja ausrechnen, was das für deine Einnahmen bedeutet.
Ist die Rechnung wirklich so simpel? Ich hoffe ja, dass vieles auch schon cookieless läuft ...!?

Hanzo2012
Community-Manager
Community-Manager
Beiträge: 2255
Registriert: 26.09.2011, 23:31

Beitrag Hanzo2012 » 06.11.2021, 06:32 Affiliate-Seite setzt Cookies von Advertisern. Rechtskonform?

In naher Zukunft sollfe möglichst alles ohne Cookies laufen. Viele Anbieter hinken da aber hinterher.

staticweb
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2714
Registriert: 04.05.2016, 14:34
Wohnort: Anfragen bitte über private Nachrichten

Beitrag staticweb » 06.11.2021, 08:16 Affiliate-Seite setzt Cookies von Advertisern. Rechtskonform?

> In naher Zukunft sollfe möglichst alles ohne Cookies laufen. Viele Anbieter hinken da aber hinterher.

Nein, es sollte browser-gesteuert laufen und die "Freigaben" sollten benutzerfreundlich gestaltet werden. Retargeting sollte allerdings session-übergreifend unmöglich gemacht werden. Wenn man es nicht schafft die richtige Werbung, passend zum Inhalt der Webseite auszuspielen läuft woanders was falsch.

Hanzo2012
Community-Manager
Community-Manager
Beiträge: 2255
Registriert: 26.09.2011, 23:31

Beitrag Hanzo2012 » 06.11.2021, 16:51 Affiliate-Seite setzt Cookies von Advertisern. Rechtskonform?

staticweb hat geschrieben: 06.11.2021, 08:16 > In naher Zukunft sollfe möglichst alles ohne Cookies laufen. Viele Anbieter hinken da aber hinterher.

Nein, (...)
Doch, denn wenn kaum noch jemand sein Einverständnis für Cookies gibt oder jedermanns Browser automatisch 3rd-Party-Cookies blockiert, so wie es bald bei Chrome der Fall sein wird, dann bleibt keine andere Möglichkeit als ohne 3rd-Party-Cookies zu arbeiten.
staticweb hat geschrieben: 06.11.2021, 08:16Wenn man es nicht schafft die richtige Werbung, passend zum Inhalt der Webseite auszuspielen läuft woanders was falsch.
Dafür braucht man keine Cookies.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Neueste Blogbeiträge