registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Amazon.com (US) Partnernet als Kleinunternehmer möglich?

Eure Fragen und Erfahrungsberichte zu Affiliate-Programmen, Affiliate Portalen, Provisionen, Leads, Performance und Rendite könnt Ihr hier teilen.
Neues Thema Antworten
parapara
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 2
Registriert: 04.11.2019, 21:14

Beitrag parapara » 04.11.2019, 21:26 Amazon.com (US) Partnernet als Kleinunternehmer möglich?

Hallo zusammen,

ich betreibe seit einiger Zeit ein Nischenseite und bewerbe durch Blogartikel diverse Amazon (DE) Artikel über das Partnernet mit kleinen aber wachsenden Umsätzen.

Da ich eine sehr spezielle Nische bediene verspreche ich mir auch Umsätze in anderen Ländern insbesondere den USA. Leider konnte ich den steuerlichen Sachverhalt noch nicht final klären. Für Amazon DE stelle ich für meine Einnahmen eine (fiktive) Rechnung an Amazon Luxenburg (Reverse Charging) ich fülle als Kleinunternehmer KEINE USt.-Voranmeldung aus (dabei möchte ich vorerst auch gerne bleiben)

Ginge das für Amazon US Partnernet in ähnlicher Weise oder muss ich hier zwangsweise eine USt-Voranmeldung (auch als Kleinunternehmer) abgeben?

Ich wünsche keine Rechtsberatung, Erfahrungsberichte und Meinungen wären schon hilfreich ;) Danke! :)

Anzeige von: